SURF Aufsteiger Navigation News Fahrtechnik Material Spots

Übersicht: Windsurf-Flohmärkte des Jahres

10.04.2017 Jenny Eschenbach - Ob Segel, Board, Neoprenanzug oder Zubehör wie Finnen oder Mastverlängerungen: Neues Windsurfmaterial direkt aus dem Surfshop ist teuer und gerade für Ein- und Aufsteiger selten eine Option. Wir haben euch deshalb die demnächst stattfindenden Windsurf-Flohmärkte zusammengestellt.

© Axel Reese
Flohmarkt des Surf Club Kiel in Strande
Flohmarkt des Surf Club Kiel in Strande

Neues Windsurfmaterial direkt aus dem Surfshop ist teuer und gerade für Ein- und Aufsteiger selten eine Option. Doch wo bekommt ihr gebrauchte Segel und Boards her? Online-Portale mit Kleinanzeigen sind eine Möglichkeit. Gerade im Frühjahr finden aber auch jede Menge Flohmärkte statt - speziell für Windsurfer bzw. Wassersportler. Meist sind sie von Surf-Clubs und Vereinen organisiert und nicht so leicht zu finden.

Wir haben deshalb für euch recherchiert und euch die stattfindenden Surf-Flohmärkte zusammengestellt.
Schaut ruhig immer mal wieder hier rein - diese Liste wird immer wieder erweitert.

Es kann sich außerdem lohnen, einfach mal bei den Surf-Clubs, Shops und Centern in eurer Nähe nachzufragen, oft verkaufen diese auch gebrauchtes Material. Diese findet ihr schnell in unserer Karte.
Und wenn ihr Tipps benötigt, worauf ihr beim Kauf von Gebrauchtmaterial achten solltet, findet ihr diese in unserem großen "Ratgeber Gebrauchtkauf".

Viel Spaß beim Stöbern!

Surf Club Kiel
am Sonntag, 30.04.2017, ab 9:00 Uhr
in Strande, Kiel

Surfshop Laupheim
am Samstag, 06.05.2017, 9:00 Uhr bis etwa 14:30 Uhr (solange Bedarf ist)
in Laupheim, Zeppelinstr. 39

Surfbörse im Rahmen der Windsurfregatta am Murtensee
am Samstag, 13.05.2017, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
in Murten am Murtensee, Freiburg/Schweiz

Beach Festival Hamburg
am Samstag. 24.06.2017, ab 10:00 Uhr
Oortkatenufer 12, 21037 Hamburg

Surf & Friends - PSG Friedrichshafen - Sportclub am Seemooser Horn
am Samstag, 01.07.2017, ab 10:00 Uhr
am Seemooser Horn 20, Friedrichshafen

© Axel Reese
Flohmarkt des Surf Club Kiel in Strande
Flohmarkt des Surf Club Kiel in Strande
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download

Cover Titel Ausgabe Seiten Dateigröße Preis *)
Workshop: Brettreparatur
Vorschau
Workshop: Brettreparatur 1/2014 2 1,38 MB

0,00 €

zum Download
Workshop Segelreparatur
Vorschau
Workshop Segelreparatur 9/2014 2 1,93 MB

0,00 €

zum Download

Weiterführende Artikel

Materialkauf
Windsurf-Material – der ultimative Guide zum "Gebrauchtkauf" 25.05.2016 —

Unseren beliebten "Ratgeber Gebrauchtkauf" haben wir kürzlich überarbeitet. Worauf es beim Kauf von Boards, Segeln & Zubehör ankommt, was Material kosten darf und wovon ihr besser die Finger lassen solltet, lest ihrem im großen Guide.

mehr »

Board: Wer die Wahl hat, hat die Qual... PDF
Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Boards 26.04.2015 —

Vor allem als Windsurf-Neueinsteiger will man nicht mehr Geld als nötig in ein neues Board investieren. Muss man auch gar nicht! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um an günstiges Boards zu kommen. Man muss nur wissen, "WO" man sie findet und vor allem "WAS" man braucht...

mehr »

Segel PDF
Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Segel 17.04.2015 —

Vor allem als Windsurf-Neueinsteiger will man nicht mehr Geld als nötig in ein neues Segel investieren. Muss man auch gar nicht! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um an günstige Segel zu kommen. Man muss nur wissen, "WO" man sie findet und vor allem "WAS" man braucht...

mehr »

Gabelbaum GUN SAILS Video
Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Gabelbaum 18.04.2015 —

Auch beim Gabelbaum-Kauf gibt es einige Dinge, die man beachten sollte und die Schnäppchen von Schrott unterscheiden. Im Folgenden verraten wir euch, woran ihr gute Qualität erkennt, was solche Gabeln kosten dürfen und wo ihr sie bekommt...

mehr »

Mast
Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Masten 21.04.2015 —

Segel, Gabelbaum und Brett vorhanden, jetzt nur noch den Mast dazukaufen. Lieber Einsteiger halte dich fest. Es wird ruppig. Denn obwohl es nur eine Frage gibt, die beantwortet werden muss, hat gerade diese es in sich.

mehr »

Mastverlängerung
Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Mastverlängerungen 23.04.2015 —

Die Mastverlängerung darf bei der Surfausrüstung nicht fehlen. Mit ihrer Hilfe könnt ihr unterschiedlich große Segel fahren, ohne den Mast wechseln zu müssen.

mehr »

Camaro Icetec und Stormtec - Neue Produkte - 1-2/13
Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Neoprenanzüge 23.04.2015 —

Kann man Neos auch gebraucht kaufen? Welche generellen Unterschiede gibt es und auf welche Details sollte man achten? Alle Antworten findet ihr hier...

mehr »

Flohmarkt: Flohmarkt des Surf Club Kiel in Strande
Gebrauchtmarkt für Windsurf-Material 19.05.2016 —

2000 Euro für ein neues Board, 700 für ein Segel – dass viele Windsurfer ihre Spielzeuge auf dem Gebrauchtmarkt kaufen, verwundert nicht. Doch im Second-Hand-Dschungel verschwimmen die Grenzen zwischen Schnäppchen und Schrott. Worauf muss man also achten? surf gibt Antworten.

mehr »

Das könnte Sie auch interessieren

FILE0539 Video
So findest du die richtigen Trapezeinstellungen beim Windsurfen! 10.02.2017 —

Wer am Strand andere Windsurfer fragt, wo sie ihre Trapeztampen fahren, wie lang diese sein sollen und auf welcher Höhe der Gabelbaum montiert sein muss, erhält von jedem eine andere Antwort. Wie du das für dich perfekte Setup findest und warum sich die Einstellungen von Surfer zu Surfer unterscheiden (müssen), erfährst du hier.

mehr »

Mast verklemmt? So kriegen Sie ihn wieder auseinander!: Mast verklemmt? So kriegen Sie ihn wieder auseinander! Fotostrecke
Mast verklemmt? So bekommt ihr ihn wieder auseinander! 08.02.2017 —

Ein feiner Surftag ist vorbei, jetzt schnell abbauen und ab nach Hause. Weil aber die beiden Mastteile oft verklemmter sind als katholische Klosterschülerinnen, endete schon so manche Heimfahrt vom Spot mit viel Gefluche und einem Überlänge-Wimpel am Auto. Wir geben euch wertvolle Tipps für erfolgreiche Trennungsversuche.

mehr »

_1010220
Novenove Duo: Halb aufblasbar, halb fest 27.01.2017 —

NoveNove kommt mit einem Windsurf-Hybridbrett auf den Markt – fest im Heckbereich und mit aufblasbarem Bug. Was die Idee dahinter ist und wer ein solches Board fahren soll, erklärt Shaper Cesare Cantagalli im surf-Interview.

mehr »

_H4A2158
Freeride-Dreifinner von Hejfly 06.01.2017 —

Shaper Klaus Jocham hält sich nicht an Konventionen. Seine Windsurfboards waren schon immer anders – und das ist auch unter dem Markennamen Hejfly so geblieben. Seine Freerider mit den drei Finnen machen da keine Ausnahme. Wir wollten wissen, für wen er eigentlich diese Boards baut.

mehr »

IMG_7528
Ausprobiert: Gun Sails Cruz’Air 10’6’’ 24.08.2016 —

Der Direktanbieter stattet sein neues aufblasbares WindSUP nun mit größerer Centerfinne aus. Wie das die Windsurf-Eignung verändert, haben wir ausprobiert.

mehr »

Schlagwörter

FohmarktWindsurfflohmarktSurfflohmarktGebrauchtmarktgebrauchtmaterialGebrauchtkauf