Wie giftig sind Windsurfboards eigentlich?
02.06.2017 —

Starboard-Gründer Svein Rasmussen über seine neue Vision – Bretter zu bauen, die nachhaltig und ökologisch vertretbar produziert wurden. Im surf-Interview verrät er, wie das gehen kann.

mehr »

Ultracore: Wundermaterial für Windsurfboards: <p>
	Ultracore: Wundermaterial f&uuml;r Windsurfboards</p>
Ultracore: Wundermaterial für Windsurfboards
02.11.2016 —

Starboard-Shaper Tiesda You über das neue Wundermaterial „Ultracore”, das 2017 bei Starboard die Brettgewichte purzeln lassen soll.

mehr »

Test 2017: Gaastra Matrix und JP Super Sport 125 Pro: JP-Australia Super Sport und Gaastra Matrix im direkten Vergleich. Hinten das aktuelle Modell, vorne bereits die 2017er Serienprodukte.
Test 2017: Gaastra Matrix und JP Super Sport 125 Pro
17.03.2017 —

Alt gegen neu – 2017 wird sportlich: Das Gaastra Matrix 7,2 und den JP Super Sport 125 PRO konnten wir bereits als Modell 2017 fahren – im direkten Vergleich.

mehr »

Test 2016: Freerideboards 130-146 Liter: Links: Starboard AtomIQ 130 Wood Reflex, Tester Stephan G&ouml;lnitz | Rechts: JP-Australia Magic Ride 142 FWS, Tester Frank Lewisch, Spot Torbole (Gardasee) Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freerideboards 130-146 Liter 31.01.2017 —

Frühgleit-Freerider oder Schulschiff für Schlaufensurfen, schnelle Wende und Powerhalse – diese Boards können beides sein. Bis zu 85 Zentimeter Breite sorgt für sehr gute Kippstabilität und mindestens 130 Liter bieten den nötigen Auftrieb. Und in voller Gleitfahrt begeistern die Boards sogar engagierte Heizer.

mehr »

_1010220
Novenove Duo: Halb aufblasbar, halb fest 27.01.2017 —

NoveNove kommt mit einem Windsurf-Hybridbrett auf den Markt – fest im Heckbereich und mit aufblasbarem Bug. Was die Idee dahinter ist und wer ein solches Board fahren soll, erklärt Shaper Cesare Cantagalli im surf-Interview.

mehr »

_H4A2158
Freeride-Dreifinner von Hejfly 06.01.2017 —

Shaper Klaus Jocham hält sich nicht an Konventionen. Seine Windsurfboards waren schon immer anders – und das ist auch unter dem Markennamen Hejfly so geblieben. Seine Freerider mit den drei Finnen machen da keine Ausnahme. Wir wollten wissen, für wen er eigentlich diese Boards baut.

mehr »

Windsurfboards
Der ultimative Windsurf Board Guide! 03.01.2017 —

Die unterschiedlichen Brettklassen sorgen im Windsurfen immer wieder für Verwirrung. Wir zeigen euch, was sich hinter den einzelnen Boardtypen Wave, Freemove, Freestyle, Freestyle-Wave, Freeride, Freerace, Slalom und WindSUP verbirgt und welche davon für dein Können und deine Ansprüche in Frage kommen.

mehr »

Fanatic Blast LTD: <p>
	Fanatic Blast LTD</p>
Test 2017: Fanatic Blast Ltd und Tabou 3S 20.12.2016 —

Stubbies für Freeride, Freerace und Freemove – kurz und gut? Neben reinen Waveboards werden jetzt auch die ersten „großen” Boards im kompakten Shape gesichtet. Wir konnten bereits zwei 2017er Serienboards probefahren.

mehr »

Test 2016: Frühgleitmaterial: Test 2016: Fr&uuml;hgleitmaterial (Lorch Bird 179) Fotostrecke & PDF
Test 2016: Frühgleitmaterial 03.11.2016 —

Gleiten ohne Schaumkronen ist wie der Traum vom Fliegen, nur – es ist machbar. Der Test soll dabei nicht zeigen, welches Material bei der kleinsten Ziffer auf dem Windmesser losgeht, die Antwort wäre zu einfach. Aber mittlerweile gibt es viele, ganz unterschiedliche Wege, um bei drei Windstärken ins Rutschen zu kommen. Und hier findest du vermutlich auch deinen.

mehr »

Einzeltest 2016: KonaOne Regattaboard: KonaOne Regatta &ndash; &quot;Leicht verst&auml;ndlich, unkompliziert und mit absoluter Chancengleichheit &ndash; das ist es, was KonaOne Regatten ausmacht&quot; - so Importeur Bernd Szyperrek.
Einzeltest 2016: KonaOne Regattaboard 31.10.2016 —

Der KonaOne ist Regattabrett, will aber auch als Longboard, Gleitbrett und Familienspielzeug punkten. Wie das funktionieren soll, erklärt Importeur Bernd Szyperrek im Interview. Und wir haben's getestet.

mehr »

Test 2016: WindSUP – Aufblasbare Windsurfboards: <p>
	Die aufblasbare Windsurf-Ausr&uuml;stung passt in den Kofferram...</p> Fotostrecke & PDF
Test 2016: WindSUP – Aufblasbare Windsurfboards 10.10.2016 —

Die komplette Ausrüstung verschwindet im Kofferraum eines Smart. Starboard und RRD bieten jetzt Freerideboards zum Aufblasen und RRD sogar das passende Faltrigg an. Das klingt verlockend wie nie – aber gesurft wird nicht im Kofferraum, sondern auf dem Wasser. Wir haben deshalb beides gründlich ausprobiert.

mehr »

Test 2016: Freestyle-Waveboards 95: Naish Global 98, Tester: Frank Lewisch, Spot: Langebaan Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freestyle-Waveboards 95 30.09.2016 —

Drei gegen eine ist unfair? Stimmt! Wenn Thruster gegen Single-Fins antreten, hängt es von den Bedingungen ab, wie der Vergleich ausfällt – und von den Vorlieben. Weil an den Finnen aber immer auch noch ein Board hängt, das genauso viel Einfluss hat, ist dieser Test besonders spannend.

mehr »

Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82: <p>
	Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 5/2016 k&ouml;nnen Sie in der SURF App (<a href="https://itunes.apple.com/de/app/surf/id761387049?mt=8" target="_blank">iTunes</a>&nbsp;und&nbsp;<a href="https://play.google.com/store/apps/details?id=de.deliusklasing.surf" target="_blank">Google Play</a>) lesen oder die Ausgabe im&nbsp;<a href="http://www.delius-klasing.de/zeitschriften/SURF+5%2F2016.225161.html" target="_blank">DK-Shop nachbestellen</a>.</p> Fotostrecke & PDF
Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82 28.09.2016 —

Die Zeiten, in denen Profis mit Materialvorteil das Feld dominieren, sind lange vorbei. Verdammt eng liegen auch diese Boards beieinander. Doch auch für Hobbyracer sind interessante Unterschiede zu finden.

mehr »

Einzeltest 2016: Gun Sails Cruz'Air 10'6": Einzeltest 2016: Gun Sails Cruz&#39;Air 10&#39;6&quot;
Einzeltest 2016: Gun Sails Cruz'Air 10'6" 22.09.2016 —

Der Direktanbieter stattet sein WindSUP nun mit größerer Centerfinne aus. Das merkt man beim Leichtwind-Windsurfen.

mehr »

Kindermaterial Fotostrecke
Kids on Board – Kaufberatung, Technik und Tipps für künftige Könner 15.07.2016 —

Mit den "Air"-Modellen weht eine frische Brise durch die Kinderboard-Abteilung. Nehmen die Aufblasbaren damit den Hardboards den Wind aus den Segeln? Wir glauben nein, aber der Start wird damit noch leichter und spielerischer.

mehr »

Test 2016: Freestyleboards 100: Starboard Flare 103 Carbon :&nbsp;Tester Malte Hecht : Spot Gro&szlig;enbrode Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freestyleboards 100 01.07.2016 —

Weil die Entwicklung der Moves im Zeitraffer geschieht, entwickeln sich auch die Shapes ständig weiter. Für die angesagten Powermoves wie Kono oder Burner brauchen Trickser Boards, die schnell werden und viel Pop bieten. Welche Trickmaschinen genau das bieten und welcher Motor auch mal stottert, erfahrt ihr im Test.

mehr »

Einzeltest 2016: Waveboard Quatro Pyramid Thruster 86: SURF Redakteur Manuel Vogel in Wei&szlig;enhaus
Einzeltest 2016: Waveboard Quatro Pyramid Thruster 86 22.06.2016 —

Der Pyramid Thruster eignet sich keineswegs bloß für Cracks und dicke Hawaii-Klopfer, sondern kann mit ordentlichem Gleitpotenzial und grandiosen Dreheigenschaften durchaus auch auf Nord- und Ostsee punkten.

mehr »

Test 2016: Waveboard Fanatic Quad TE: Fanatic Quad TE
Test 2016: Waveboard Fanatic Quad TE 01.04.2016 —

Mit dem neuen Stubby und dem TriWave hat Fanatic 2016 zwei – zählt man den FreeWave hinzu – sogar drei Allrounder im Programm. Da verwundert es nicht, dass der Quad im Vergleich zu den Vorjahren radikaler abgestimmt wurde.

mehr »

Test 2016: Freemoveboards 115: links: JP-Australia Magic Ride 111 &nbsp;FWS &ndash; Tester Manuel Vogel | rechts: Starboard AtomIQ Wood Reflex &ndash; Tester Tobias Holzner | Spot Langebaan Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freemoveboards 115 31.03.2016 —

Mit meist 110 bis 115 Liter Volumen haben diese Boards schon reichlich Power unterm Chassis für gute Leichtwindleistung, sind aber noch flink genug für schnelle Halsen und flotte Sprünge. Kurzum: Ideale Allrounder für einen breiten Windbereich von 12 bis 20 Knoten. Die Artenvielfalt reicht dabei von brav bis bissig, geeignet für Aufsteiger bis Experten.

mehr »

Test 2016: Waveboards 82 - 88 Liter: Fanatic Stubby 88 TE Fotostrecke & PDF
Test 2016: Waveboards 82 - 88 Liter 30.12.2015 —

Meilensteine im Waveboard-Design – das waren Konzepte wie der kompakte Starboard Evo oder die ersten Multifins. Jetzt herrscht Aufbruchstimmung: Der Grund dafür ist knapp 2,15 Meter lang. Wir testen, ob die neuen Stummel-Konzepte besser sind als die Klassiker.

mehr »

Tabou Rocket 125 LTD - Aufmacher - surf 9/15: Count Down - f&uuml;r den Rocket 2016&nbsp;
Einzeltest: Tabou Rocket 125 LTD - 2016 16.10.2015 —

Er ist einer der Bestseller der letzten Jahre – jetzt kommt „Der Neue”. Wir konnten den 125er Tabou Rocket bereits ausgiebig mit Segeln von 5,5 bis 7,8 ausprobieren.

mehr »

2015-08-produkte-novenove-action: Novenove Style Wave f&uuml;r Bump &amp; Jump
Test: NoveNove Style Wave 95 CKV 03.10.2015 —

Auch wenn der Name Style Wave eine Ausrichtung auf Freestyle und Welle nahelegt, ist das Brett in erster Linie für Bump & Jump und Manöver konzipiert, hier liegen eindeutig die Stärken.

mehr »

WindSUP 2015: Kaufberatung und Test: Bedingungen, bei denen mit dem normalen Freerideboard keiner raus geht. Und pl&ouml;tzlich wird der See wieder zur t&auml;glichen Spielwiese.
WindSUP 2015: Kaufberatung und Test 04.08.2015 —

Neue Boards verdoppeln den Leichtwind-Spaß: Aufblasbare SUPs, die sich obendrein perfekt zum Tricksen bei leichter Brise eignen. Feste Touring-SUPs, die für die Inseltour mit Segel ebenfalls bestens gerüstet sind. All das im großen Vergleich. On top: Das erste aufblasbare Freerideboard – zum Gleitsurfen mit Fußschlaufen im richtigen Praxistest. Und was hinter „Light Riding” steckt, klären wir ebenfalls.

mehr »


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie