Test Freemoveboards 105: Starboard Futura Carbon 97 2015

25.02.2015 SURF-Testteam - Der Futura ist das Freerace-Vergleichsboard und zeigt die Stärken und Schwächen deutlich. Im Leistungsvergleich wirkt der "Foilsurfer" subjektiv äußerst schnell.

© Stephan Gölnitz
Starboard Futura Carbon 97 2015, Tester Christian Winderlich, Spot Langebaan
Starboard Futura Carbon 97 2015, Tester Christian Winderlich, Spot Langebaan

Hoch, flach und frei rauscht der Futura ungebremst los, profitiert auch von der hochwertigen Finne. Um die Längsachse erlaubt sich das Board auch bei Top-Speed keinen Wackler, die Verwandtschaft zum Slalomboard ist unverkennbar, so stabil gleitet der Futura. Lediglich leichte Surfer stoßen im Kabbelwasser früher an die Grenzen. Dabei wirkt das Board trotz nur 97 Liter größer als alle übrigen Kandidaten. Im Glattwasser lässt es sich tadellos auf dem Rail durch die Race Jibe jagen, kommt mit Mega-Speed wieder aus dem Turn – wenn man bereits gut halsen kann. Im Kabbelwasser wird’s dann unruhiger, eng ziehen will das Board eigentlich nicht.

surf-Tipp: Der Futura ist eine Rennmaschine und gut geeignet für Surfer, die sich zwischen Freeride- und Race-Slalomboard nicht entscheiden können und zu Segeln zwischen 6,0 und 7,8 Quadratmeter passend. Die Schlaufenpositionen sind dafür etwas gemäßigter als auf reinen Rennbrettern angelegt.

PLUS Speed; Kontrollierbarkeit bei guter Racetechnik
MINUS enge Halsen; Springen

Preise: 1999*/1649** Euro

© Stephan Gölnitz
Starboard Futura Carbon 97 2015: Drake Venom 38,0 cm/ Tuttlebox/G10
Starboard Futura Carbon 97 2015: Drake Venom 38,0 cm/ Tuttlebox/G10

surf-Messung:
Gewicht
: 7,06 kg
Länge: 240 cm
Breite: 65,1 cm
Finne: Drake Venom 38,0 cm, Tuttlebox/G10

Info: APM Marketing GmbH, Tel.: 08171/387080, www.star-board.com

© Stephan Gölnitz
Starboard Futura Carbon 97 2015
Starboard Futura Carbon 97 2015
© Stephan Gölnitz
Die beeindruckende Konkave im Starboard-Deck wollten wir nicht vorenthalten.
Die beeindruckende Konkave im Starboard-Deck wollten wir nicht vorenthalten.
© SURF Magazin
Starboard Futura Carbon 97 2015
Starboard Futura Carbon 97 2015
© SURF Magazin
Starboard Futura Carbon 97 2015
Starboard Futura Carbon 97 2015

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Download

Cover Titel Ausgabe Seiten Dateigröße Preis *)
Freemoveboards 105
Vorschau
Freemoveboards 105 1/2015 10 5,06 MB

1,99 €

zum Download

Artikelstrecke "Test Freemoveboards 105 Liter 2015"

Das könnte Sie auch interessieren

Fanatic Blast LTD: <p>
	Fanatic Blast LTD</p>
Test 2017: Fanatic Blast Ltd und Tabou 3S 20.12.2016 —

Stubbies für Freeride, Freerace und Freemove – kurz und gut? Neben reinen Waveboards werden jetzt auch die ersten „großen” Boards im kompakten Shape gesichtet. Wir konnten bereits zwei 2017er Serienboards probefahren.

mehr »

Test 2016: Freemoveboards 115: links: JP-Australia Magic Ride 111 &nbsp;FWS &ndash; Tester Manuel Vogel | rechts: Starboard AtomIQ Wood Reflex &ndash; Tester Tobias Holzner | Spot Langebaan Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freemoveboards 115 31.03.2016 —

Mit meist 110 bis 115 Liter Volumen haben diese Boards schon reichlich Power unterm Chassis für gute Leichtwindleistung, sind aber noch flink genug für schnelle Halsen und flotte Sprünge. Kurzum: Ideale Allrounder für einen breiten Windbereich von 12 bis 20 Knoten. Die Artenvielfalt reicht dabei von brav bis bissig, geeignet für Aufsteiger bis Experten.

mehr »

Test 2016: Freemoveboards 115: links: Fanatic Gecko 112 Bamboo &ndash; Tester Frank Lewisch | rechts: Starboard Carve 121 Wood Reflex &ndash; Tester Manuel Vogel | Spot Langebaan PDF
Test 2016 Freemoveboards 115: Fanatic Gecko 112 Bamboo 30.03.2016 —

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Gecko 112 Bamboo.

mehr »

Test 2016: Freemoveboards 115: Fanatic Hawk 113 Bamboo PDF
Test 2016 Freemoveboards 115: Fanatic Hawk 113 Bamboo 30.03.2016 —

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Hawk 113 Bamboo.

mehr »

Test 2016: Freemoveboards 115: links: JP-Australia Magic Ride 111 &nbsp;FWS &ndash; Tester Manuel Vogel | rechts: Starboard AtomIQ Wood Reflex &ndash; Tester Tobias Holzner | Spot Langebaan PDF
Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia Magic Ride 111 FWS 30.03.2016 —

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Magic Ride 111 FWS.

mehr »

Schlagwörter

StarboardFuturaCarbonFreemoveboards

Diese Ausgabe SURF 1/2015 bestellen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie