Surf 11-12/2017

24.10.2017 Andreas Erbe - Top-Themen dieser Ausgabe: Test: Waveboards - 13 Boards für den Homespot bis Hawaii. Spotguide: Die Winterspots Kreta und Aruba. Todes-Urteil: Windpark zerstört den Spot Hanstholm. Worldcup Sylt: Köster holt seinen vierten Titel beim Cup. Surftrip: Auf dem Brett rund um Europa.

© Lars Petersen

Folgende Themen erwarten dich in dieser Ausgabe:

NEWS

© Marius Gugg

Windpark Hanstholm
Wellen & Wind machten den Spot Middles weltberühmt und zum Herzen Cold Hawaiis. Dass jetzt ausgerechnet ein Windkraft-Projekt dem besten Wavespot Nordeuropas den Stecker ziehen soll, erscheint paradox. Doch während Politik und Hafenverwaltung beschwichtigen und auf ein Gutachten verweisen, rechnen Experten mit dem Schlimmsten.

© TOC

News
Robby Naish in der "Hall of Fame” der Segler; neue Surfhalle auf der boot Düsseldorf 2018; Finale der History Match Races "50 Jahre Windsurfing”.

© Stephan Gölnitz

Mailbox
Wo die besten Spots für Familien sind, miese Gabeln im Test und die Frage, welche Boards sich zum Windsurfen und Foilen gleichermaßen eignen – dies hat euch beschäftigt.

© John Carter

Surfer of the year
Wer soll "Surfer des Jahres” 2017 werden? Wer hat dich am meisten überzeugt? Egal ob für dich die absolute Gesamtleistung, oder die größte persönliche Steigerung mehr zählt: Als surf-Leser entscheidest du mit deiner Stimme, wer auf der boot 2018 als "Surfer of the Year” geehrt wird. Und mit etwas Glück wird deine Teilnahme mit einem der wertvollen Verlosungs-Preise belohnt.


TEST + TECHNIK

© Oliver Maier

Test Waveboards
Einfach blind reingreifen und ein Waveboard aus dem Lostopf ziehen – wer das macht oder beim Kauf nur auf Design und Preis schaut, hat zu 50 Prozent eine komplette Niete gezogen. Wir haben 13 sehr unterschiedliche Waveboards auf Herz und Nieren ausprobiert und leiten dich mit diesem Test zielsicher zum Hauptgewinn.

© Christian Black

Produkte 
Endlich, der Winter kommt! Wie du die statistisch beste Windzeit des Jahres mit Schweißperlen auf der Stirn genießen kannst, zeigt dir unser Überblick über die neuesten Winter-Neos.


REISE

© Alexander Blachen

Kreta
Wer im Winter einmal die ausgetretenen Pfade der klassischen Reviere verlassen möchte und Ruhe und Abgeschiedenheit sucht, der wird auf Kreta fündig. Mit einer guten Windausbeute und vielen abwechslungsreichen Spots, bietet die griechische Insel unzählige Erlebnistouren für die ganze Familie. Das entschädigt für die Strapazen der mehrtägigen Anreise mit Campingbus und Fähre.

© Michi Bouwmester

Trips
Die Termine und Reviere für die surf Magazin Fahrtechnik-Events 2018 stehen fest.

© Phil Soltysiak

Spotguide Aruba
Kann man bei 27 Grad frieren? Freestyler Phil Soltysiak hat auf Aruba einige seiner schlimmsten Stunden und Tage durchlebt, gab sich und der Insel Jahre später aber eine zweite Chance – und hat es nicht bereut. Denn neben dem bekannten Hauptspot entdeckte er zahlreiche weitere – teils deutlich bessere – Plätze, um sich in jeder Hinsicht auf dem Wasser auszuleben. Und das karibische Gesamtpaket bleibt weiter himmlisch.


RACES

© Gergo Zsilak

Races
Entscheidung im Deutschen Windsurf-Cup – Asmussen siegt; Ralf Ewers gewinnt die Speed-DM; Finale der Surf-Bundesliga; Chiemsee Insel-Marathon.

© John Carter

Worldcup Hvide Sande
Der Ringkøbing Fjord an Dänemarks Westküste gilt als ideales Einsteiger und Free­ride-Revier. Doch dass hier auch Spitzensport möglich ist, bewies die zweite Auflage des PWA Slalom-Worldcups beim WaterZ-Festival. Volle sieben Eliminations bei Damen und Herren bei unterschiedlichsten Bedingungen können sich sehen lassen.

© John Carter

Worldcup Sylt
Was für eine Woche – noch nie zuvor gab es einen Worldcup auf Sylt, der so epische Bedingungen lieferte. Jeden Tag Wind, Wettkämpfe in allen Diszi­plinen und mega spannende Entscheidungen um die Weltmeister-Titel in der Welle und im Freestyle. Und einem überglücklichen Philip Köster, der Titel Nummer vier einfuhr.

 

REPORTAGE

© John Carter

Kösters Comeback
Knapp ein Jahr nach seiner Knieverletzung setzt sich Philip Köster wieder die Krone der Wavesurfer auf. Mit dem dritten Platz auf Sylt holt er sich seinen vierten Weltmeister-Titel. Der Weg zurück war ein Triumphzug, doch er war auch hart. Wir sprachen kurz vor dem Worldcup mit ihm über sein Comeback.

© Gun Sails

30 Jahre Gun Sails
Die Segel aus dem Saarland sind seit vielen Jahren sehr beliebt – vor allem bei preisbewussten Windsurfern. Das Konzept des Direktvertriebes an den Kunden spart Geld, sorgte aber bei Konkurrenten vor allem zu Beginn für mächtig miese Laune. Mittlerweile ist Gun Sails längst eine feste und akzeptierte Größe. Für uns blickt Profisurfer Flo Jung, seit Beginn seiner Karriere mit der Marke verbunden, zurück. 

© Joseph Heicks

Wer ist Niclas Nebelung
In einer windsurfverrückten Familie aufzuwachsen führt bei Kindern entweder dazu, dass sie etwas völlig anderes machen als die Eltern oder sie erliegen der Surfsucht ebenfalls. Bei Niclas Nebelung hat die zweite Option gegriffen. Nach dem Abitur ging’s direkt nach Kiel zum Studium und von dort so oft wie möglich aufs Wasser.

© Jono Dunnett

Auf dem Brett rund um Europa
Windsurfen als Abenteuer – der Brite Jono Dunnett will mit dem Windsurfbrett einmal komplett den europäischen Kontinent umrunden. Alleine. Wir haben ihn bei seinem Zwischenstopp in St. Peter-Ording abgepasst. Im surf-Interview spricht er über den Reiz der Einsamkeit, seinem Panik-Knopf und Tütensuppen auf hoher See. 

© Mitchphoto

Last Call
Tegernsee – bayrische Foil-Idylle vor dem Weg ins Büro.

 

PRODUKTE IM HEFT

Test Waveboards 82 - 89
Fanatic  Grip 82 TE
Fanatic  Stubby 82 TE
Goya  Custom Pro Quad 89
JP-Australia  Radical TQ 88 PRO
JP-Australia  Wave Slate 87 PRO
NoveNove  KS 87
Quatro  Cube Quad 86 PrO
Quatro  Pyramid Thruster 88
RRD  Wave Cult 82 LTD
Severne  Nano 83
Starboard  Ultra Kode 86 Carbon Reflex
Tabou  Da Bomb 84
Tabou  Pocket 87

Titel: Lars Petersen an seinem bedrohten Homespot Hanstholm. Foto: Lars Petersen

 
 

SURF 1-2/2018 erscheint ab 20. Dezember am Kiosk mit diesen Themen:

© Stephan Gölnitz

Grosser Foiltest und Test Wavesegel 4,5
Kaum ein Thema schreit in diesem Jahr so sehr nach Informationen und Beratung wie Foil-Windsurfen. Welche Flügel passen zu deinem Können und Einsatzbereich. Welche "normalen" Windsurfbretter vertragen sich mit den Foils, welche speziellen Foilbretter lohnen einen genaueren Blick. Wir haben neun Foils und neun Foil-geeignete Slalom- und Freeridebretter sowie reine Foilboards getestet. 
Am anderen Ende der Windsurf-Nahrungskette sind die Wavesegel in der Größe 4,5 Quadratmeter angesiedelt. Von den radikalsten Segeln haben die surf-Tester 14 Exemplare durch die Brandung von Südafrika gejagt.

© Kerstin Reiger

Marco Lang
Beim Worldcup auf Sylt gewann der Österreicher erstmals zwei Slalom-Eliminations und ist damit endgültig in der Weltspitze angekommen. Wie es der sympatische 31-Jährige, der am Traunsee in Oberösterreich das Windsurfen erlernte, geschafft hat, an die Alpha-Tiere Albeau und Iachino heran zu kommen, erfahrt ihr im großen Interview. 

© Joseph Heicks

Kasachstan
Dem Aralsee in Kasachstan geht langsam das Wasser aus. Also haben Adi Beholz, Tilo Eber und Joseph Heicks den größten Binnensee der Welt schnell noch mal besucht – wobei "schnell" vielleicht das falsche Wort für den Abenteuer-Trip ist. Zurück kamen sie mit einer faszinierenden Geschichte. 

© Oliver Maier

Safety First
Rettungssysteme beim Windsurfen – wer braucht sie, was können sie, worauf solltet ihr achten? Wir stellen euch vom Handy bis zum speziellen Sateliten-Ortungsgerät die sinnvollsten Lebensretter vor. 

Außerdem

  • Worldcup Neukaledonien
    Die Slalompiloten sind die letzten, die ihren PWA-Titel in diesem Jahr vergeben. Wer macht das Rennen – Albeau oder Iachino?.
     
  • Aloha Classic
    Auch ohne PWA-Status gehen beim Kult-Event die besten Hookipa-Rider an den Start.
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Schlagwörter

Neues HeftNächstes Heft

Diese Ausgabe SURF 11/2017 bestellen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads