Surf 3/2017

21.02.2017 Andreas Erbe - Top-Themen dieser Ausgabe: Test: 115er Boards - 15 Freeride-/Freeraceboards im Quervergleich. Test: Freemovesegel - 9 Segel vom Preiskracher bis zum Totalausfall. Kai Lenny - Der Waterman ist in jeder Disziplin Weltklasse. Reise: US-Westküste - wir entdecken mit euch den einsame Norden Kaliforniens und Oregon. 50 Jahre Windsurfen: Jim Drakes Sohn erinnert sich.

© Fish Bowl Diaries

Folgende Themen erwarten dich in dieser Ausgabe:

NEWS

© Thorsten Indra

boot Düsseldorf
So interaktiv wie nie präsentierte sich die weltgrößte Wassersportmesse 2017. Dass die Zahl der Aussteller und Shops weiter bröckelt, konnte man angesichts neuer Attraktionen fast schon verschmerzen. Wer wollte, konnte den ganzen Messetag auf dem Wasser verbringen – beim Skimboarden, Wakeboarden oder beim SUPen im Becken und auf der ersten transportablen "Eisbachwelle” der Welt von Citywave

© Veranstalterphoto

News
Rollen am Brouwersdam bald die Bagger? Das Fahrerkarussell dreht sich auf Hochtouren; die PWA Worldtour kehrt zurück nach Japan & vieles mehr.

© Anna Lippert

Mailbox
Promi-Mail aus Maui, glückliche Gewinner & Tipps zur Gabelreparatur und einem Traumspot auf Kuba – hier ist eure Plattform.


TEST + TECHNIK

© Stephan Gölnitz

Test Freeride vs. Freerace
Verkehrte Welt: Wenn ein Freeracebolide plötzlich besser zu halsen ist als einige Freerideboards. Wenn umgekehrt die schnellsten Freeridebretter im Speedvergleich bei den nominell sportlicheren Pendants voll mitmischen. Genau das ist in der 115-Liter-Klasse der Fall. Deshalb haben wir auch alle Boards in einen Topf geworfen, bei unterschiedlichsten Bedingungen kräftig umgerührt, abgeschmeckt und dann neu sortiert. 

© Stephan Gölnitz

Günstige Manöversegel
Gut und günstig sollten sie sein. Die Segel und Masten, die zum Freemovetest in den Ring steigen. Die jeweils günstigsten Allrounder mit "angemessenen” Masten waren geordert: Zum Halsen und Heizen, Springen und Wasserstart lernen. Für Aufsteiger und fortgeschrittene Surfer. Vom Totalausfall bis zum Top-Freeridesegel ist alles dabei.

© Thorsten Indra

Produkte 
Foil-Upgrade für Windsurfboards von BIC; Erste Tests: Zwei-Latter von S2 Maui und Flight Sails The Zorro; Außerdem: Was kann das neue GPS Locosys GW-60?


REISE

© Jean Souville

Top Spots des Monats
Die idealen Reviere für Aufsteiger, Familien & Weltenbummler von Sardinien bis Neuseeland.

© Veranstalterfoto

Trips
Jetzt schon buchbar: Die surf Magazin Fahrtechnik-Camps für alle Könnensstufen.

© Simon Crowther

Spot Guide US-Westküste
Max Matissek und Phil Soltysiak ließen die Golden Gate Bridge hinter sich und erkundeten die wilde Schönheit der US-Westküste bis hinauf nach Oregon. Was sie dabei entdeckten war pures Gold.


RACES

© John Carter

Race News
Volles Programm in der Welle und beim Long Distance bei den Lancelin Ocean Classics in Australien. 

FAHRTECHNIK

© Jean Souville

How to Kono
Beam me up, Scotty! Der Kono gehört zu den spektakulärsten Powermoves im Freestyle-Business. Worldcup-Pro Davy Scheffers zeigt dir den Weg zu neuen Galaxien. 

 

REPORTAGE

© John Carter

Kai Lenny
Kai Lenny ist wie Instant-Nudeln – einfach Wasser dazugießen, fertig! Kein anderer Athlet schafft es, sich beim Windsurfen, Wellenreiten, SUPen und Kiten auf absolutem Weltklasse-Niveau zu bewegen. Wir haben ihn zum Interview getroffen – an Land.

© Vincent Forstenlechner

True Wind
Ist das noch Surfen oder schon Kunst? Weil ihn die alltägliche Bilderflut von den TopSpots dieser Welt eher langweilt, transportiert Max Matissek Windsurfen an ungewöhnliche Orte: "Man soll zweimal hinschauen müssen, bevor man es versteht”, so Matissek. Das hat der österreichische Freestyler mit seinem zweiten Projekt hoch über den Dächern Wiens in jedem Fall geschafft. 

© John Carter

Alexa Escherich
Die smarte Schülerin aus München hat als Rookie of the Year schon ihren ersten PWA-Titel in der Tasche und erhielt nun von der boot Düsseldorf und dem surf Magazin den Preis für das "Windsurf-Talent des Jahres. Wir haben sie nach der Preisverleihung zum Interview getroffen.

© Ulli Stanciu

Wie alles begann
Im Mai vor 50 Jahren ließ Jim Drake den ersten Prototyp des Windsurfers in Santa Monica in Kalifornien zu Wasser. "The rest is history”, sagt sein Sohn David in diesem Interview. Doch wir wollen es etwas genauer wissen, wie sich die Geschichte des Windsurfens aus Sicht der Familie Drake entwickelt hat. David war eines von sechs Kinder. Er und sein älterer Bruder Alex verraten uns, wie es war, beim Urvater des Windsurfens aufzuwachsen.

© Simon Toplak

Last Call
Der Winter ist im Süden nicht immer besser – wie dieses Foto beweist.

 

PRODUKTE IM HEFT

Test Freeride-vs. Freeraceboards
AHD Freerace 115 Carbon
Fanatic Blast 115 LTD
Fanatic Gecko 112 LTD
JP-Australia Magic Ride 111 PRO
JP-Australia Super Sport 113 PRO
Lorch Breeze 120 Black Line
Lorch Glider 115 Black Line
Naish Titan 120 Carbon
NoveNove Style Move 120 LTD
Patrik F-Race 120
Severne Fox 120
Starboard AtomIQ 114 UltraCore
Starboard Futura 107 UltraCore Reflex
Tabou Rocket Wide 110 LTD
Tabou Speedster 75 LTD

Test Manöversegel
GA Sails Hybrid HD 6,2
Gun Sails Torro 5,7
Loftsails Windscape 5,8
NeilPryde Fusion 6,0
North Sails E_Type 5,8
Point-7 AC-F 5,9
Sailloft Quad Plus 5,9
Severne Convert 6,0
Vandal Addict 6,0

Neue Produkte
S2 Maui Dualist 4,6
Flight Sails The Zorro 4,8
GPS Locosys GW 60
BIC Foil

  

Titel: Multi-Talent Kai Lenny spielt in seinem Garten – Hookipa; 
Foto: Fish Bowl Diaries 

 

SURF 4/2017 erscheint ab 22. März am Kiosk mit diesen Themen:

© Stephan Gölnitz

Test Wavesegel 5,0
Elf Power-Wavesegel in 5,0 Quadratmeter für Brandung und für Flachwasser im Test. Überwiegend Fünf-Latter, von denen sich einige wenige als radikale Big-Wave-Segel eignen und zahlreiche Allrounder, die bei "krachtige wind noordwest" auch auf dem Ijsselmeer rocken.

© surf-Magazin

16 Seiten extra: 40 Jahre surf
In den nächsten drei Ausgaben feiern wir mit euch die großartigen Wurzeln des Windsurfens. Kaum zu glauben, was sich in 50 Jahren Windsurfen und 40 Jahren surf Magazin alles ereignet hat. Verrückte Ideen, durchgedrehte Typen, fantastische Fotos, skurriles Material und abenteuerliche Geschichten – all das lassen wir auf jeweils 16 Extraseiten wieder aufleben.

© Mo Brinnich

Spot Guide Neusiedler See & Zicksee
Warum ein Trip ins österreichische Windsurfmekka auch für "Piefkes" Sinn macht? Der Neusiedler See und der unbekannte Zicksee locken im Frühjahr mit 50 Prozent Gleitwind, gigantischen Stehbereichen und perfekter Infrastruktur – und mit Glück surfst du im Juni in Shorts. Local Max Brinnich stellt euch die besten Ecken seiner Heimat vor.

© Janus Ree

Abenteuer Estland
Man muss nicht um die halbe Welt fliegen, um an abenteuerlichen Spots zum Windsurfen zu gehen. Worldcup-Profi Jules Denel konnte seine Abenteuerlust auf der Ostsee stillen – weit oben im Nordosten – auf einer Insel vor Estland.

Außerdem

  • Finnen-Tuning
    Für Allroundboards. So erweiterst du den Einsatzbereich für Speed, Welle und Seegras.
     
  • Freestyle-Basics
    Wie du den Umstieg auf Switch Stance meisterst.
     
  • Top-Spots
    Für Aufsteiger, Weltenbummler & Familien im Check.
     
  • Foil-Update
    Neue Foils von BIC, JP und Starboard sind am Start.
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Schlagwörter

Neues Heft

Diese Ausgabe SURF 3/2017 bestellen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads