BIC TECHNO 293 OD WELTMEISTERSCHAFTEN 2017

02.11.2017 Choppy Water GmbH, Jeanette Kühn - Vom 21. bis 28. Oktober fanden in Salou, Spanien die Techno 293 OD Weltmeisterschaften statt. Hinter den 338 Teilnehmern aus 30 Ländern liegt eine spannende Wettkampfwoche, die alles zu bieten hatte.

© Patrik Pollak
p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 14.0px Arial; color: #323333}		BIC Techno 293 OD Weltmeisterschaften 2017
BIC Techno 293 OD Weltmeisterschaften 2017

Die Veranstaltung begann mit leichtem Wind und musste aufgrund von Windmangel sogar für zwei Tage unterbrochen werden, bevor das Finale den Teilnehmern bei Starkwind noch einmal alles abverlangte. Insgesamt konnten 11 Wettfahrten in der Kategorie Youth Boys und 10 Wettfahrten in den Kategorien Junior Boys, Junior Girls und Youth Girls ausgetragen werden.

Obwohl die Nationen Frankreich, Spanien und Italien die größten Teilnehmerfelder stellten, war Israel eindeutig die stärkste Nation der diesjährigen Weltmeisterschaften und stellte in jeder Alterskategorie den Sieger.

In der Altersklasse Youth Boys (U-17) siegte demnach Roi Hillel aus Israel gefolgt von seinen Landsleuten Amit Gan und Eyal Zror auf den Plätzden zwei und drei. Unter dem gut besetzten Teilnehmerfeld waren auch zwei deutsche Starter. Eike Drawe aus Berlin landete unter den 130 Startern in dieser Alterskategorie auf Rang 90, während sich Felix Kupky, ebenfalls aus Berlin, auf Rang 99 platzierte. Linoy Geva aus Israel führt die Ergebnisliste der Youth Girls (U-17) Kategorie an. Ihr folgen Maya Ashkenazi, ebenfalls aus Israel und Enora Tanne aus Frankreich.

© Patrik Pollak
Siegerehrung Youth Girls
Siegerehrung Youth Girls

In den Altersklassen Junior Boys (U-15) und Junior Girls (U-15) hatten auch die israelischen Starter die Nase vorn. Hier siegte Daniel Basik-Tashtash aus Israel vor den Franzosen Jules Chantrel und Gaspard Carfantan. Die Ergebnisliste in der Kategorie Junior Girls wird von Ella Benbenisti aus Israel vor Mak Cheuk-Wing aus Hongkong und Yana Reznikova aus Russland angeführt.

Insgesamt waren sowohl Teilnehmer, als auch Zuschauer, Trainer und Sponsoren begeistert von der diesjährigen Techno 293 OD Weltemeisterschaft und freuen sich schon jetzt auf die Neuauflage im nächsten Jahr. Dann heißt es auf nach Liepaja in Lettland, wo im August die Techno 293 OD Windsurfer erneut ihre Weltmeister küren. 

© Patrik Pollak
Siegerehrung: Die Teilnehmer aus Israel waren super erfolgreich
Siegerehrung: Die Teilnehmer aus Israel waren super erfolgreich
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

International Ocean Film Tour, Volume 5 ­ - ab März auf Tour: <p>
	International Ocean Film Tour, Volume 5: &shy;&nbsp;</p> Video
International Ocean Film Tour, Volume 5 ­ - ab März auf Tour 22.02.2018 —

Abenteuer. Action. Unterwasserwelt - ab dem 15. März setzt die International Ocean Film Tour zum 5. Mal die Segel und zeigt die Faszination unserer Ozeane in all seiner Vielfalt und Schönheit. Den Trailer gibt es hier...

mehr »

Blizzard Windsurfen in Dänemark: <p>
	Leon Jamaer &ndash; Blizzard Windsurfen in D&auml;nemark</p> Video
Video: Blizzard Windsurfen in Dänemark 20.02.2018 —

Leon Jamaer ist ein "eiskalter Typ" - zu sehen im Video vom Blizzard Windurfen in Agger, Dänemark. Zusammen mit seinem Freund Martin ten Hoeve wagte sich Leon in die kalten Fluten...

mehr »

Surf-Musik: Sean Koch auf Europa-Tour mit neuem Album: <p>
	Sean Koch und Band</p>
Surf-Musik: Sean Koch auf Europa-Tour mit neuem Album 06.02.2018 —

Mit "Your Mind Is A Picture" veröffentlicht Sean Koch in diesem Jahr sein erstes Album. Und damit das bunte Bild der sonnigen Live-Auftritte in 2018 noch farbenfroher wird, hat sich auch in der Besetzung der Band einiges getan.

mehr »

Einfach Windsurfen lernen
Buchtipp: Einfach Windsurfen lernen 05.02.2018 —

Windsurfen zu lernen, ist nicht immer einfach – aber mit dem neuen Ratgeber „Einfach Windsurfen lernen“ von SURF-Redakteur Manuel Vogel soll es etwas einfacher werden. Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl die nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Fahrtechniken und das Erkennen und Beheben typischer Fehler, als auch die Wahl und Abstimmung des Materials.

mehr »

Österreich: Windsurf Guide Zicksee & Neusiedler See
Instruktoren-Ausbildung des VÖWS am Neusiedler See 05.02.2018 —

Arbeiten, wo andere Urlaub machen – mit der Ausbildung zum Wassersport-Instruktor kommst du diesem Ziel vielleicht schon bald ein ganzes Stück näher. Mit einer international anerkannten Ausbildung durch den VÖWS stehen dir alle Türen offen.

mehr »

Schlagwörter

BIC TECHNO 293 OD WELTMEISTERSCHAFTEN


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie