EFPT Sieger 2017: Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa

16.10.2017 EFPT, Jeanette Kühn - DAM-X, das Finale der European Freestyle Pro Tour am Brouwersdam (12.-15.10.2017), war für Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa ein erfolgreicher Saisonabschluss.

© EFPT
DAM-X Brouwersdam 2017: Sarah-Quita Offringa
DAM-X Brouwersdam 2017: Sarah-Quita Offringa

On the ultimate day of the DAM-X 2017, the wind unfortunately didn’t kick in just like we expected. Therfor the double elimination unfortunately couldn’t be finished. We are looking back on four amazing days though, filled with freestyle competition, amazing side programs and a spectacular tow-in show. The local crew here at Brouwersdam delivered a flawless event, which happens to be one of the highlights of the year for many riders and freestyle windsurfing enthusiasts.

Finishing off his best season ever with yet another first place at this tourstop was Jacopo Testa (RRD/RRD) from Italy. In 2017, The 25 years old freestyler from Sardinia is ranked third in the Worldtour and took the European Freestyle Champion title with two event wins and two third places. Throughtout the whole year, Testa was performing on a level that was off scale and sailed heats that were outstanding in terms of consistency and style. He showed the most remarkable performance at the EFPT Lanzarote this year, going through nine heats in a row to eventually beat eventleader Steven Van Broeckhoven (JP/Neilpryde). Testa proved that he was nobody to underestimate - no matter in which conditions, the Italian continued to deliver. Whether it was 3.8 weather and flat water, waves or 5.6 and chop. Being on the podium of DAM-X with one of his best friends Giovanni Passani, who himself showed some superb sailing this year, the Italian rider couldn’t hide some big emotions.

© EFPT
DAM-X Brouwersdam 2017: Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa
DAM-X Brouwersdam 2017: Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa

For the ladies it has been one more time ten times World Champion and two times European Champion Sarah-Quita Offringa (Starboard/Neilpryde) who could take the crown for the overall title. Maaike Huvermann (Severne/Starboard) was at Offringas heels and lost only very close to the powerhouse from Aruba, who has the reputation of being unbeatable. Arrianne Aukes (North/Fanatic), Vice European Champion 2016, took third place.

© EFPT
DAM-X Brouwersdam 2017: Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa
DAM-X Brouwersdam 2017: Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa

Read more about th final day at DAM-X HERE

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Trimmhilfe
Trimm-Trick! So baust du dir eine Trimmhilfe für Windsurfsegel 17.11.2017 —

Schwerstarbeit muss man beim Trimmen von Windsurfsegeln manchmal verrichten – vor allem an der hohen Vorliekspannung beißen sich Frauen und Jugendliche oft die Zähne aus. Ein kleiner Trick kann helfen, das Tampenende sekundenschnell in eine Schlinge für eine Trimmhilfe zu verwandeln – und das ganz ohne Knoten.

mehr »

TECHNO CUP 2017: <p>
	TECHNO CUP 2017</p>
Jahreswertung TECHNO CUP 2017 14.11.2017 —

Hinter den Aktiven des 2017 erstmailg ausgetragenen Techno Cups liegt eine spannende Regattasaison. Insgesamt vier Veranstaltungen der Nachwuchsklasse Techno 293 OD und Techno 293 OD + standen 2017 auf dem Tourplan.

mehr »

Logo BOOT & FUN BERLIN: <p>
	Messe BOOT &amp; FUN BERLIN 2017&nbsp;</p>
Messe BOOT & FUN BERLIN 2017 09.11.2017 —

Die BOOT & FUN BERLIN, die vom 23. bis 26. November 2017 stattfindet, wird mehr Aussteller und mehr Boote präsentieren als jemals zuvor. Surf- und SUP-Action gibt's im Indoor-Wasserbecken.

mehr »

German Freestyle Battles Lemkenhafen 2017: <p>
	German Freestyle Battles Lemkenhafen 2017</p>
German Freestyle Battles Lemkenhafen 2017 03.11.2017 —

Lange haben die Freestyler warten mu?ssen. Das letzte Battle fu?r 2017 stand schon seit September auf Stand-By Modus, jedoch hat der Wind nie an einem Wochenende mitmachen wollen. Somit fiel der Start erst fu?r den 28.10.2017 an.

mehr »

Vorfahrt
Die Vorfahrtsregeln beim Windsurfen 02.11.2017 —

Windsurfen ist pure Freiheit aber ganz ohne Regeln geht es nicht! Damit auf dem Wasser keine brenzligen Situationen entstehen, sind Vorfahrtsfragen klar geregelt. Die folgenden Regeln solltest du kennen:

mehr »

Schlagwörter

EFPTEuropean Freestyle Pro TourSarah-Quita Offringa


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads