Gaastra wird Modepartner bei Multivan Summer Opening Sylt 2017

19.05.2017 Choppy Water GmbH, Jeanette Kühn - Viele kennen Gaastra als Surfsegel-Hersteller, aber auch in der Modewelt kann sich Gaastra mit seiner Sportswear sehen lassen – und bringt sich als Modepartner beim Multivan Summer Opening auf Sylt vom 25.05. bis 05.06.2017 ein.

© Veranstalterfoto
Gaastra wird Modepartner beim Multivan Summer Opening Sylt 2017
Gaastra wird Modepartner beim Multivan Summer Opening Sylt 2017

Gaastra zeigt als maritimes Sportswear Label bereits weltweit Flagge und ist langjähriger Partner der internationalen Segelszene. Bei einigen der größten Segelevents ist Gaastra als Sponsor aktiv. 2016 wurde das umfangreiche Event-Portfolio des holländischen Labels mit der Kieler Woche um die größte Segelveranstaltung der Welt erweitert. Nun wagt Gaastra den nächsten Schritt und wird vom 25. Mai bis zum 05. Juni Modepartner beim Multivan Summer Opening auf Sylt. Die Veranstaltung findet alljährlich von Himmelfahrt bis Pfingstmontag auf Sylt statt und ist der offizielle Startschuss für die Sommersaison auf Deutschlands berühmter Insel.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir als führende maritime Lifestyle Marke mit dieser Partnerschaft unsere nautische DNA und Historie um eine weitere Dimension erweitern können. Das Multivan Summer Opening ist eine der größten Wassersportveranstaltungen in Deutschland. Die Kombination aus der deutschen Meisterschaftsserie im Kitesurfen und den Formula Windsurfing Weltmeisterschaften ist einmalig", freuen sich die Geschäftsführer Hauke Hartmann und Oliver Frielingsdorf von Gaastra Deutschland. "Sylt ist für uns die perfekte Plattform für die Markenkommunikation. Gaastra möchte die maritime Lifestyle-Welt und den Wassersport erlebbar machen. Weiterhin erwarten wir auch für unseren hiesigen Gaastra Store, der durch unseren Partner Hellner Sylt betrieben wird, positive Auswirkungen."

Gaastra wird vor Ort mit einem 100qm großen Popup-Store direkt auf der Promenade am Brandenburger Strand präsent sein. Für 13 Tage können die Besucher dort nach Herzenslust in die Gaastra Markenwelt eintauchen: Ob sportive und farbenfrohe Looks, klassisch-maritimer Chic oder lässige Denim Styles – bei den vielfältigen Kollektionen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Neben dem Popup-Store ist Gaastra auch durch ein starkes Branding vor Ort mit Flaggen und Bannern und eine umfangreiche Logoeinbindung in die Kommunikationsmittel und Werbemaßnahmen beim Multivan Summer Opening auf Sylt präsent.

Gaastra ist die internationale nautische Lifestyle-Marke mit Performance- und Casual- Kollektionen für Damen, Herren und Kinder. Die Marke wurde 1897 im holländischen Sneek gegründet und das Wahrzeichen der Stadt, das Wassertor, ist bis heute wesentlicher Bestandteil des Gaastra-Logos. Die einstige Segelmacherei hat sich in den mehr als hundert Jahren zu einer innovativen Marke von internationalem Format entwickelt. Gaastra ist der Partner von internationalen Segelveranstaltungen (unter anderem Les Voiles de Saint Barth) und Sponsor professioneller Segelteams. Das Headoffice befindet sich in Amsterdam, Gaastra gehört zum niederländischen Konzern Doniger Fashion Group B.V..

"Mit Gaastra konnten wir einen authentischen Modepartner für das Multivan Summer Opening gewinnen. Gaastra ist ein im Bekleidungsgeschäft sehr erfahrenern Sponsor. Die Marke wird mit ihrem exklusiven Auftritt dazu beitragen, dass Aktive, Besucherinnen und Besucher ein hervorragendes Erlebnis vom Multivan Summer Opening im Gedächtnis behalten werden", sagt Matthias Regber, CEO des Veranstalters Choppy Water GmbH.

Das Multivan Summer Opening Sylt wurde 2012 ins Leben gerufen. Über die Jahre hat sich der Event als Highlight des Sylter Veranstaltungskalenders etabliert. Mit der Kombination aus Windsurfen und Kitesurfen ist der Saisonstart auf der Nordseeinsel ein einzigartiges Wassersportevent. 120.000 Besucher machen das Multivan Summer Opening Sylt zu einem der größten Funsportevents weltweit. Der Event  bietet 2017 ganze 13 Tage volles Programm. Neben den Wettkämpfen der Windsurfer und Kitesurfer auf der rauen Nordsee bietet die Veranstaltung ein reichhaltiges Programm aus Catering- und Shoppingmeile, Aktivitäten auf dem Wasser und an Land, Kids Camp, Partyzelt, Livebands und vielem mehr. Moderation, Interviews und Autogrammstunden begleiten die Besucher durch die Veranstaltung. Abends locken After-Race-Partys und Livebands sowie hochklassige DJs zum Sundowner an den Strand oder zum Feiern ins Partyzelt.

Weitere Infos zum Multivan Summer Opening findet man auf der offiziellen Website www.summer-opening-sylt.de.

Weitere Infos zu Gaastra findet man auf der Website www.gaastrastore.com

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

German Freestyle Battle: PACKEIS Tow-in Session: <p>
	German Freestyle Battle: PACKEIS Tow-in Session</p>
German Freestyle Battle: PACKEIS Tow-in Session 24.05.2017 —

Die besten Deutschen Freestyler hängen sich am Freitag, 26.05.2017 ab 15 Uhr, hinter das Jetski bei der PACKEIS Kiel Tow-in Session am Südstrand auf Fehmarn.

mehr »

EFPT: Adrien Bosson gewinnt den Toro Andaluz 2017 Video
EFPT: Adrien Bosson gewinnt den Toro Andaluz 2017 22.05.2017 —

European Freestyle Pro Tour: Adrien Bosson fährt den Sieg nach Hause, gefolgt von Sam Esteve und Jacopo Testa. Video vom Finaltag online... (EFPT Report)

mehr »

Summer Opening mit DWC Sylt 2017
Multivan Summer Opening mit DWC Sylt 2017 22.05.2017 —

Auch 2017 wird das Summer Opening wieder der offizielle Auftakt der Sommersaison auf Sylt sein. Vom 25. Mai bis 06. Juni 2017 dreht sich in Westerland wieder alles um Wassersport, Musik und feiern. Programminfo online....

mehr »

Surfbundesliga: Schwierige Windbedingungen beim Pader-Cup: <p>
	Surfbundesliga: Schwierige Windbedingungen beim Pader-Cup</p>
Surfbundesliga: Schwierige Windbedingungen beim Pader-Cup 22.05.2017 —

Doppelsieg bleibt in Paderborn: Der Lippesee bot den 58 Startern aus 17 angereisten Teams aus NRW zwei verschiedene Gesichter. Samstag wurden vier Wettfahrten bei Sonne und schwachem Wind gefahren, Sonntag herrschte Flaute - keine weiteren Wettfahrten wurden gesurft.

mehr »

German Freestyle Battle Meldorf gecancelt: <p>
	German Freestyle Battle Meldorf gecancelt</p>
German Freestyle Battle Meldorf gecancelt 19.05.2017 —

Die Wettervorhersage für das kommende Wochenende (20./21.05.2017) sind zu schlecht. Damit fällt die GFB in Meldorf aus.

mehr »

Schlagwörter

GaastraMultivan Surf Cup SyltSummer Opening Sylt


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie