German Freestyle Battles beim Mercedes-Benz Surf-Festival Fehmarn 2017

17.11.2016 Valentin Böckler - Die besten deutschen Freestyle Windsurfer werden erneut Gast bei Europas größter Outdoor Windsurfmesse auf Fehmarn an Himmelfahrt (25. bis 28. Mai) 2017.

© Veranstalterlogo

"Wir freuen uns wieder Teil dieses unglaublich tollen Windsurf Events zu sein. Die ganze Windsurf- Industrie und Medien sind über das Himmelfahrtswochenende am Südstrand auf Fehmarn vertreten, somit die besten Voraussetzungen, unsere Nachwuchssurfer aus dem ‚GFB’ den Marken schmackhaft zu machen und den Freestyle Sport medial zu pushen. Man kann das neueste 2017er Material testen und neben der Action auf dem Wasser sind coole Rahmenprogramme und Partys geboten. Wir freuen uns jetzt schon aufs SURF-Festival 2017!", so GFB-Organisator Valentin Böckler.

© David Schmitz
Hendric Gutacker
Hendric Gutacker

Während der vier Tage wird eine sogenannte Stand-By Phase angesetzt. Wenn der beste Wind weht, wird der Wettkampf außerhalb des Testival-Bereiches durchgezogen. Zu sehen sind spektakuläre Tricks die in einem K.O.-System Mann-gegen-Mann gefahren werden.

2016 hatte hier GFB/GWA Freestyle Ranglistenmeister Mathias Genkel die Nase vorne, er konnte sich in zwei Eliminations(=Durchgänge) gegen Tilo Eber und Valentin Böckler durchsetzen. Bei den Mädels gewann die deutsche Freestyle-Queen Johanna Rümenapp vor den Nachwuchstalenten Lisa Kloster und Alexa Escherich.

Bei den German Freestyle Battles steht der Spaß an erster Stelle! Wer teilnehmen möchte, sollte die Basic Freestyle-Moves drauf haben.

© Veranstalterlogo
SURF Festival Fehmarn 2017
SURF Festival Fehmarn 2017
© Veranstalterfoto
SURF Festival Fehmarn 2017: Eventgelände
SURF Festival Fehmarn 2017: Eventgelände
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Andreas Brendt: Veranstaltung mit Andreas Brendt in Köln, 28. April 2017
Köln: Bildervortrag und Impressionen mit Andreas Brendt 27.03.2017 —

Am 28.04.2017 kommt der Kölner Kultautor Andreas Brendt an die Uni in Köln und hat 20 Jahre Weltreisen im Gepäck.

mehr »

Ride and Learn Abu Soma/ News surf  4/17
Ride and Learn in Abu Soma 2017 27.03.2017 —

Lernen mit Genuss und Spaß – das ist seit vielen Jahren das Motto von den surf Ride and Learn-Events.

mehr »

Volkswagen Nutzfahrzeuge sponsort Multivan Windsurf Cups 2017: Volkswagen Nutzfahrzeuge sponsort Multivan Windsurf Cups 2017
Volkswagen Nutzfahrzeuge sponsort Multivan Windsurf Cups 2017 24.03.2017 —

Volkswagen Nutzfahrzeuge und die Choppy Water GmbH haben eine langfristige Partnerschaft geschlossen, mit der Volkswagen Nutzfahrzeuge künftig den Multivan Windsurf Cup und die Multivan Kitesurf Masters unterstützt.

mehr »

GAZA SURF CLUB: Filmdokumentation GAZA SURF CLUB Video
LICHTER Filmfest Frankfurt International 21.03.2017 —

Am 31. März 2017 läuft im Rahmen des LICHTER Filmfests in Frankfurt ein ganz besonderer und sehenswerter Film: die Dokumentation GAZA SURF CLUB - den Trailer gibt es hier....

mehr »

2. Ummaii Paradies Festival 2017: 2. Ummaii Paradies Festival 2017 auf Rügen
2. Ummaii Paradies Festival 2017 14.03.2017 —

ach erfolgreichem Start 2016 geht das Ummaii Paradies Festival in die zweite Runde. Vom 27.04. bis 01.05.2017 wird es bunt auf Rügen.

mehr »

Schlagwörter

German Freestyle BattlesGFBSurf-FestivalFehmarn


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads