German Speed King 2016 - Jahresbericht

20.02.2017 Windsurfclub Emsland e.V., Jeanette Kühn - Schnelle Frauen auf dem Speed-Trip: Birgit Höfer belegte mit 35,62 Knoten Platz 1, Heike Kracke landet mit 33,89 Knoten. Die Siegerehrung fand auf der boot Düsseldorf im Januar 2017 statt.

© Windsurfclub Emsland e.V.
Heike Kracke mit dem vom WSCE gesponserten Board, Proto-Tabou, in La Franqui, Frankreich
Heike Kracke mit dem vom WSCE gesponserten Board, Proto-Tabou, in La Franqui, Frankreich

Das langjährige Mitglied des Windsurfclub Emsland e.V. Heike Kracke hat in der Abschluss- und Gesamtwertung des "German Speed King 2016" Platz 2 unter den Frauen mit 33,89 Knoten (62,77 km/h) belegt. Sie wurde auf der Düsseldorfer Messe "boot" 2017 im Januar mit einem Pokal geehrt.

Den 1. Platz in der Gesamtwertung belegte Birgit Höfer mit durchschnittlich 35,62 Knoten. Den 2. Platz sicherte sie sich durch die Sessions am 14.07.2016 mit durchschnittlich 34,6 Knoten und am 15.07.2016 mit durchschnittlich 33,19 Knoten. Beide Sessions fuhr sie in La Franqui, Frankreich. Damit lässt Heike Kracke (langjähriges Mitglied im Windsurfclub Emsland e.V.) mit Platz 32 in der Gesamtwertung noch 2/3 des gesamten Fahrerlagers hinter sich. 

Der Windsurfclub Emsland e.V. ist stolz, dass ein Mitglied den 2. Platz unter den Frauen erreicht hat. Darum wird diese Leistung mit dem Sponsoring eines Boards gefördert. "Mit dem Board, Proto-Tabou Manta Speed 42, das noch schmaler ist, hoffe ich in diesem Jahr die 70 km/h Marke im max. Speed zu knacken und somit eine positive Tendenz auf den 5x10s Durchschnitt zu erreichen." – so Heike Kracke.

Der Windsurfclub Emsland e.V. besteht bereits 32 Jahre. Mit nahezu 1.000 Mitgliedern ist er einer der größten Windsurfvereine in Deutschland. Der WSCE ist mit seinem Angebot und Material breit aufgestellt. Das Vereinsleben wird durch die vielen jungen und jung gebliebenen Mitglieder aktiv gestaltet. Für Windsurfer, die sich weiter verbessern möchten, findet dienstags und donnerstags von Mai bis Oktober 2017 ein kostenloses Windsurftrainig für Mitglieder statt.

Bei Interesse an einem Windsurf- oder SUP-Kurs sind eine Online-Kursanmeldung und weitere Informationen zum Verein unter www.wsce.de zu finden.

Weitere Informationen zum "German Speed King" sind auf der Website des Verein Deutscher Speedsurfer e. V. zu finden: www.german-speedking.de
 

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

International Ocean Film Tour, Volume 5 ­ - ab März auf Tour: <p>
	International Ocean Film Tour, Volume 5: &shy;&nbsp;</p> Video
International Ocean Film Tour, Volume 5 ­ - ab März auf Tour 22.02.2018 —

Abenteuer. Action. Unterwasserwelt - ab dem 15. März setzt die International Ocean Film Tour zum 5. Mal die Segel und zeigt die Faszination unserer Ozeane in all seiner Vielfalt und Schönheit. Den Trailer gibt es hier...

mehr »

Blizzard Windsurfen in Dänemark: <p>
	Leon Jamaer &ndash; Blizzard Windsurfen in D&auml;nemark</p> Video
Video: Blizzard Windsurfen in Dänemark 20.02.2018 —

Leon Jamaer ist ein "eiskalter Typ" - zu sehen im Video vom Blizzard Windurfen in Agger, Dänemark. Zusammen mit seinem Freund Martin ten Hoeve wagte sich Leon in die kalten Fluten...

mehr »

Surf-Musik: Sean Koch auf Europa-Tour mit neuem Album: <p>
	Sean Koch und Band</p>
Surf-Musik: Sean Koch auf Europa-Tour mit neuem Album 06.02.2018 —

Mit "Your Mind Is A Picture" veröffentlicht Sean Koch in diesem Jahr sein erstes Album. Und damit das bunte Bild der sonnigen Live-Auftritte in 2018 noch farbenfroher wird, hat sich auch in der Besetzung der Band einiges getan.

mehr »

Einfach Windsurfen lernen
Buchtipp: Einfach Windsurfen lernen 05.02.2018 —

Windsurfen zu lernen, ist nicht immer einfach – aber mit dem neuen Ratgeber „Einfach Windsurfen lernen“ von SURF-Redakteur Manuel Vogel soll es etwas einfacher werden. Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl die nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Fahrtechniken und das Erkennen und Beheben typischer Fehler, als auch die Wahl und Abstimmung des Materials.

mehr »

Österreich: Windsurf Guide Zicksee & Neusiedler See
Instruktoren-Ausbildung des VÖWS am Neusiedler See 05.02.2018 —

Arbeiten, wo andere Urlaub machen – mit der Ausbildung zum Wassersport-Instruktor kommst du diesem Ziel vielleicht schon bald ein ganzes Stück näher. Mit einer international anerkannten Ausbildung durch den VÖWS stehen dir alle Türen offen.

mehr »

Schlagwörter

German Speed King


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie