München: 45 Jahre Surfen auf der Eisbachwelle

05.09.2017 Jeanette Kühn - Riversurfen und insbesondere der Hotspot Eisbachwelle gehören zu München wie die Bavaria, das Hofbräuhaus oder die Frauenkirche. Seit 45 Jahren versuchen die Flusssurfer aus aller Welt in München die wilden Wellen zu bezwingen.

© E.ON Energie Deutschland GmbH
Torte, Rosen und Luftballons zum Geburtstag
Torte, Rosen und Luftballons zum Geburtstag

Seit 45 Jahren versuchen die Flusssurfer aus aller Welt in Mu?nchen die wilden Wellen zu bezwingen. Wie alles begann? Am 5. September 1972 startete der legendäre Urvater der Riversurfer Arthur Pauli mit dem Wellenreiten im Isar-Floßkanal. Der Beginn einer großen Liebe, denn das Riversurfen und insbesondere der Hotspot Eisbachwelle gehören zu Mu?nchen, wie die Bavaria, das Hofbräuhaus oder die Frauenkirche.

Let my power ride

Und Riversurfing benötigt Energie – wenn 4.500 Surfer im Jahr 450 Minuten auf der Eisbachwelle reiten, verbrauchen sie genauso viel Energie, wie ein durchschnittlicher Haushalt jährlich an Strom (2.500 kWh - Berechnung von E.ON er

Passion meets energy meets passion

"Fu?r mich als Mu?nchner gehört das Surfen auf dem Fluss einfach zur Stadt. Schon fru?her nach der Schule haben wir im Sommer dort unsere Zeit vertrieben und den Surfern zugesehen. Ich wu?nsche noch viele erfolgreiche Rides", gratuliert E.ON-Geschäftsfu?hrer und Fan der Eisbachwelle Robert Hienz.

© E.ON Energie Deutschland GmbH
Torte, Rosen und Luftballons zum Geburtstag
Torte, Rosen und Luftballons zum Geburtstag
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

JPson: Neuer Surf-Musiker aus Kapstadt: <p>
	JPson: Surf-Musiker aus Kapstadt</p> Video
JPson: Neuer Surf-Musiker aus Kapstadt 22.09.2017 —

JPson surft, singt, schreibt Songs. Sein Sound klingt unverkennbar nach seiner Heimat Südafrika: Wind, Wellen Meer, ein Schuss Reggae und ner Menge guter Laune. Hört mal rein!

mehr »

Linas Bus
Linas Worldcup-Tagebuch 18.09.2017 —

Lina Erpenstein aus Aschaffenburg liegt zurzeit im Wave-Worldcup auf dem vierten Platz der PWA-Rangliste. In der Oktober-Ausgabe des surf Magazins berichtet sie vom Event in Teneriffa. Hier könnt ihr zusätzlich noch ihr ganz privates Tagebuch der Worldcup-Woche lesen.

mehr »

Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt 2017
Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt 2017: Vorschau 18.09.2017 —

Während in München mit dem Oktoberfest das größte Volksfest der Welt auf Hochtouren laufen wird, geht mit dem Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt vom 29. September bis 8. Oktober auch im Norden ordentlich die Post ab.

mehr »

22. Brandenburger Landesmeisterschaft im Windsurfen 2017: <p>
	22. Brandenburger Landesmeisterschaft im Windsurfen 2017</p>
22. Brandenburger Landesmeisterschaft im Windsurfen 2017 13.09.2017 —

Am 7. und 8. Oktober 2017 fu?hrt der Verein die mittlerweile 22. Brandenburger Landesmeisterschaft im Windsurfen auf seinem Vereinsgelände durch.

mehr »

Surf Film Nacht 2017: The Seawolf: <p>
	Surf Film Nacht 2017: The Seawolf</p> Video & Fotostrecke
Surf Film Nacht 2017: The Seawolf 11.09.2017 —

Regisseur Ben Gulliver gilt in der Surfszene als heißester Newcomer unter den Filmern. Sein größtes Projekt "The Seawolf" kommt jetzt in die Kinos.

mehr »

Schlagwörter

EisbachwelleEisbachsurfenMÜNCHENJubiläum


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads