Multivan Windsurf Cup 2018 erstmals in Zinnowitz

23.04.2018 Choppy Water GmbH, Jeanette Kühn - Das Seebad Zinnowitz auf Usedom sichert sich einen der Tourstopps der höchsten nationalen Regattaserie. Vom 22. bis 24. Juni werden die besten deutschen Windsurfer um wichtige Punkte für die Rangliste des Multivan Windsurf Cups kämpfen.

© CW / TB
Multivan Windsurf Cup 2018 erstmals  in Zinnowitz
Multivan Windsurf Cup 2018 erstmals  in Zinnowitz

Die Insel Usedom ist die zweitgrößte Insel und zählt mit ihren fast 2000 Sonnenstunden zur sonnenreichsten Gegend Deutschlands. Zinnowitz gehört zu den schönsten Seebädern der Insel Usedom. Das vielfältige Angebot aus Wellness, Kultur und Sport machen den Aufenthalt zu einem kurzweiligen Erlebnis. Am drei Kilometer langen und bis zu 40 Meter breiten Strand von Zinnowitz ist Sport und vor allem Wassersport in allen Facetten möglich.

"Zinnowitz hat eine lange Sport-Tradition, die wir unter anderem mit dem Multivan Windsurf Cup wieder weiter ausbauen möchten. Auch die neu gestaltete Sportschule sowie unser großes Angebot am Sport- und Fischerstrand bieten den Gästen zahlreiche und vielfältige Möglichkeiten. Mit der Ausrichtung des ersten Multivan Windsurf Cups auf Usedom freuen wir uns ganz besonders - zusammem mit dem Veranstalter Chopy Water - ein weiteres hochkarätiges Highlight für die gesamte Insel anbieten zu können", so Kurdirektorin Christine Beyer.

Der Multivan Windsurf Cup repräsentiert die höchste nationale Liga im Windsurfen. Dieser wird unter dem Dach der German Windsurfing Association (GWA) und des Deutschen Segler-Verbandes (DSV) ausgetragen. Gestartet wird in den Disziplinen Formula Windsurfing, Slalom, Waveriding und Freestyle. Im Zuge der Wettkämpfe in Zinnowitz kämpfen die Teilnehmer um wichtige Punkte für die deutsche Rangliste.

Neben der sportlichen Action auf dem Wasser bietet der Multivan Windsurf Cup ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie. Ob beim Shoppen auf der Einkaufsmeile, Schlemmen an den Cateringeinheiten oder Spielen auf dem Pumptrack - auf dem Eventgelände des Multivan Windsurf Cups ist für jeden etwas dabei. Den Tagesabschluss bildet das tägliche Bandfestival mit abwechslungsreichen Darbietungen auf der großen Eventbühne.

© Choppy Water

Webseite   www.windsurfcup.de

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Multivan WIndsurf Cup 2018 in Grömitz
Multivan Windsurf Cup 2018 in Grömitz 25.05.2018 —

Auch 2018 wird das Ostseebad Grömitz erneut zum Austragungsort des Multivan Windsurf Cups. Vom 31. bis zum 03. Juni ist die deutsche Windsurf-Elite hier anzutreffen.

mehr »

Surfen in der Stadt: Wien CityWave gestartet: <p>
	Surfen in der Stadt: Wien CityWave gestartet&nbsp;</p>
Surfen in der Stadt: Wien CityWave gestartet 24.05.2018 —

Nach dem erfolgreichen Sommer 2017 mit 180.000 Besuchern und 7.500 gebuchten Surfstunden läuft die CityWave seit 19.05. wieder in der Shopping City Süd in Wien. Bis Mitte September ist die 1,40 Meter hohe Welle täglich in Betrieb.

mehr »

Aufsteiger Special 2018 PDF
Das neue Aufsteiger-Special – jetzt kostenlos downloaden! 23.05.2018 —

Die Basics für alle, die Windsurfen lernen wollen, haben wir im neuen Aufsteiger-Special zusammengefasst. Mit dabei: Manöver-Tipps zu Beachstart, Gleiten & Trapezsurfen, Hilfe beim Gebrauchtkauf, die besten Spots im In- und Ausland & Vieles mehr.

mehr »

Vincent Langer: neuer Slalom Europameister 2018: <p>
	Slalom Europameisterschaft 2018</p>
Vincent Langer: neuer Slalom Europameister 2018 22.05.2018 —

Bei der Slalom Europameisterschaft an Pfingsten sicherte sich das deutsche Team alle drei Podiumsplätze. Neuer Windsurfing Slalom Europameister wurde nach einem wahren Finalkrimi der Kieler Vincent Langer (GER-1).

mehr »

Multivan Windsurf Cup 2018: Graham Ezzy siegt im Waveriding: <p>
	Graham Ezzy aus Hawaii</p>
Multivan Windsurf Cup 2018: Graham Ezzy siegt im Waveriding 22.05.2018 —

Zu hohe Wellen. Zu viel Wind. Ruhetag für die Slalomfahrer. Für die Waverider kamen die radikalen Bedingungen gerade recht. In der ersten Waveelimination des Jahres setzte sich in einem actiongeladenen Finale der Hawaiianer Graham Ezzy gegen den Hamburger Leon Jamaer durch.

mehr »

Schlagwörter

Multivan Windsurf CupZinnowitz


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie