Philip Köster feiert nach schwerer Verletzung sein Comeback

20.02.2017 9pm media, Jeanette Kühn - Der dreifache Windsurf-Weltmeister ist rund sechs Monate nach seiner schweren Verletzung zurück auf dem Wasser. Dank der schnellen Fortschritte ist ein Start zum Saisonauftakt der PWA World Tour am 9. Juli 2017 vor Gran Canaria fest eingeplant.

© John Carter/PWA
Philip Köster ist nach seiner schweren Verletzung wieder zurück auf dem Wasser.
Philip Köster ist nach seiner schweren Verletzung wieder zurück auf dem Wasser.

Nach zahlreichen Trainingseinheiten an Land und mit dem SUP-Board folgte nun das lang ersehnte Windsurf-Comeback vor seiner Heimat Gran Canaria: "Ich freue mich riesig, wieder mit meinem gewohnten Equipment zu trainieren – den Wind und das Wasser habe ich sehr vermisst. Jetzt gilt es für mich, Schritt für Schritt meine Top-Form zu erreichen. Läuft alles nach Plan, werde ich bereits beim ersten Waveriding-Event der World Tour dabei sein und wieder voll angreifen", so Köster. Gute Nachrichten auch für die deutschen Windsurf-Fans, die sich auf eine Rückkehr des 22-Jährigen beim Windsurf World Cup Sylt (29. September - 8. Oktober) freuen dürfen.

Bei einem Trainingsunfall in Australien zog sich der deutsche Waverider im September 2016 einen Kreuz- und Innenbandriss sowie Meniskusschaden im rechten Knie zu. Die notwendige Operation ließ Köster in der Hamburger Asklepios Klinik St. Georg von Prof. Dr. Karl-Heinz Frosch durchführen, anschließende Reha-Maßnahmen erfolgten in Hamburg und auf den Kanaren-Inseln Teneriffa und Gran Canaria.

© John Carter/PWA
Philip Köster wird am World Cup auf Gran Canaria 2017 teilnehmen.
Philip Köster wird am World Cup auf Gran Canaria 2017 teilnehmen.
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

RRD Compact Wave
Neues Faltsegel von RRD: Compact Wave 23.11.2017 —

Drei Segel samt Zubehör in einem Rucksack – in den Ohren Übergepäck-geplagter Windsurfer klingt das wie Musik! Was es mit dem RRD Compact Wave Konzept auf sich hat, erklärt Entwickler John Skye im SURF-Interview.

mehr »

Trimmhilfe
Trimm-Trick! So baust du dir eine Trimmhilfe für Windsurfsegel 17.11.2017 —

Schwerstarbeit muss man beim Trimmen von Windsurfsegeln manchmal verrichten – vor allem an der hohen Vorliekspannung beißen sich Frauen und Jugendliche oft die Zähne aus. Ein kleiner Trick kann helfen, das Tampenende sekundenschnell in eine Schlinge für eine Trimmhilfe zu verwandeln – und das ganz ohne Knoten.

mehr »

TECHNO CUP 2017: <p>
	TECHNO CUP 2017</p>
Jahreswertung TECHNO CUP 2017 14.11.2017 —

Hinter den Aktiven des 2017 erstmailg ausgetragenen Techno Cups liegt eine spannende Regattasaison. Insgesamt vier Veranstaltungen der Nachwuchsklasse Techno 293 OD und Techno 293 OD + standen 2017 auf dem Tourplan.

mehr »

Logo BOOT & FUN BERLIN: <p>
	Messe BOOT &amp; FUN BERLIN 2017&nbsp;</p>
Messe BOOT & FUN BERLIN 2017 09.11.2017 —

Die BOOT & FUN BERLIN, die vom 23. bis 26. November 2017 stattfindet, wird mehr Aussteller und mehr Boote präsentieren als jemals zuvor. Surf- und SUP-Action gibt's im Indoor-Wasserbecken.

mehr »

German Freestyle Battles Lemkenhafen 2017: <p>
	German Freestyle Battles Lemkenhafen 2017</p>
German Freestyle Battles Lemkenhafen 2017 03.11.2017 —

Lange haben die Freestyler warten mu?ssen. Das letzte Battle fu?r 2017 stand schon seit September auf Stand-By Modus, jedoch hat der Wind nie an einem Wochenende mitmachen wollen. Somit fiel der Start erst fu?r den 28.10.2017 an.

mehr »

Schlagwörter

Philip KösterComeback


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads