SAX SPEEDKING 2016 - Rückblick

09.01.2017 Rainer Strobel, Jeanette Kühn - 2016 war die Premiere des SAX SPEEDKING und die gefahrenen Zeiten können sich sehen lassen. Hier der Rückblick und die Rangliste 2016.

© Mathias Niele
Stefan Schall
Stefan Schall

Nachdem 2015 das erste mal der Cossi-Cup im Leipziger Neuseenland ausgerichtet wurde und die Sächsischen Surfer sich beim Bayrischen Speed Kini am GPS Speed Virus angesteckt hatten, wurde 2016 von Rainer Strobel kurzerhand eine eigenes Speed Event ausgerufen – der SAX SPEEDKING war geboren. Von nun an wurden die sächsischen GPS Speedwerte nicht nur am Strand mit einander verglichen, sondern auch auf der Homepage hochgeladen.

Lange Zeit war Stefan Schall der Ranglisten-Führende und war sich der Krone schon sehr sicher. Doch wie auch in den vergangenen Jahren gab es in den Weihnachtsfeiertagen nocheinmal sehr stürmige Tage. Unter den Top-5-Fahrern gab es ein spannendes Finale und so wurde beim SAX SPEEDKING doch noch ein Führungswechsel eingeleitet. Die zwei Patrik-Teamfahrer Jan Seidel (SAX 1) und Steven Karg (SAX 2) haben mit 34,89 Knoten (64,61 kmh) bzw. 33,55 Knoten (62,13 kmh) bei schwierigen Bedingungen (8°C Luft, 7°C Wasser) den mit 32,97 Knoten (61,06 km/h) bislang führenden Stephan Schall (SAX 6) auf Platz 3 verwiesen. Damit küren wir Jan Seidel zum ersten SAX SPEEDKING.

© Michael Hensche
Jan Seidel
Jan Seidel

Bei den Damen hatte sich Susan Friedrich am 20. November 2016 bei frischen Temperaturen mit 24,84 Knoten noch vor Susan Rüde (20,80 Knoten) geschoben und wird damit zur ersten SAX SPEEDQUEEN gekürt.

© Jörn Groh
Susan Friedrich
Susan Friedrich

Von 31 Teilnehmern des 2016er SAX SPEEDKING hatten die meisten 100 km Anfahrtsweg in Kauf genommen, um dabei sein zu können. Besonders waren auch viele Surfer, die Werte hochgeladen haben, obwohl Sie keine Top-Ten-Platzierung hatten und bis zum letzten Sturm um noch schnellere Werte gefahren sind. Sie machten dieses Event zu einem sportlichen Wettkampf unter Surfkumpels.

Im März 2017 ist eine Siegerehrung im Pressoway Coffee mit einer Tombola geplant, bei der unter allen anwesenden Teilnehmern attraktive Preise verlost werden und noch einmal auf die vergangene Saison zurückgeblickt wird. 

Der 2017er SAX SPEEDKING ist eröffnet und schon am 03.01.2017 haben  Mario und Philip Kümpel ihre erste Wertung eingefahren.

© Michael Hensche
SAX SPEEDKING 2016
SAX SPEEDKING 2016

Rangliste der Top 10:

1. JAN SEIDEL: 34,89 KTS

2. STEVEN KARG: 33,55 KTS

3. STEFAN SCHALL: 32,97 KTS

4. MICHAEL HENSCHE: 31,41 KTS

5. RAINER STROBEL: 31,20 KTS

6. ULRICH BAUER: 31,11 KTS

7. WOLF BEHRENDT: 30,79 KTS

8.  MARKUS LAYER: 30,71 KTS

9. ANDRE HERMANN: 30,66 KTS

10. PETER WAGNER: 29,41 KTS

© Jörg Groh
Susan Friedrich
Susan Friedrich
© Michael Hensche
Steven Karg
Steven Karg
© Michael Hensche
Steven Karg und Jan-Seidel 
Steven Karg und Jan-Seidel 
© Michael Hensche
Weihnachtsfinale beim SAX SPEEDKING 2016
Weihnachtsfinale beim SAX SPEEDKING 2016
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Philip Köster: Philip Köster ist nach seiner schweren Verletzung wieder zurück auf dem Wasser.
Philip Köster feiert nach schwerer Verletzung sein Comeback 20.02.2017 —

Der dreifache Windsurf-Weltmeister ist rund sechs Monate nach seiner schweren Verletzung zurück auf dem Wasser. Dank der schnellen Fortschritte ist ein Start zum Saisonauftakt der PWA World Tour am 9. Juli 2017 vor Gran Canaria fest eingeplant.

mehr »

Karpathos /Griechenland Surf & Action News Febr. 2017: Surfaction.
Surf & Action News im Februar 2017 16.02.2017 —

Karpathos Direktflüge ab Deutschland und Österreich. Neue Lernivals, Specials und Termine für die kommende Saison 217 in Hurghada, Sidi Kaouki und auf Rhodos.

mehr »

FILE0539 Video
So findest du die richtigen Trapezeinstellungen beim Windsurfen! 10.02.2017 —

Wer am Strand andere Windsurfer fragt, wo sie ihre Trapeztampen fahren, wie lang diese sein sollen und auf welcher Höhe der Gabelbaum montiert sein muss, erhält von jedem eine andere Antwort. Wie du das für dich perfekte Setup findest und warum sich die Einstellungen von Surfer zu Surfer unterscheiden (müssen), erfährst du hier.

mehr »

German Freestyle Battle Logo ohne Sponsor
German Freestyle Battles 2017 09.02.2017 —

Die „German Freestyle Battles“ starten mit fünf Tourstops und einer offiziellen Deutschen Meisterschaft ins siebte Jahr.

mehr »

PWA Termine 2017: PWA Termine 2017
PWA Termine 2017 09.02.2017 —

Der PWA World Tour Kalender für 2017 steht fest. Alle Termine und aktuellen Änderungen findet Ihr hier. ACHTUNG: Der Event in Marseille musste gecancelt werden, da ein großer Sponsor in letzter Sekunde abgesagt hat.

mehr »

Schlagwörter

SAX SPEEDKINGSpeedsurfenSpeedregatta


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads