Windsurf-Mekka: DWC 2017 in Kühlungsborn

17.11.2016 Choppy Water GmbH, Jeanette Kühn - Vom 07. – 09. Juli 2017 werden die besten deutschen Windsurfer beim Deutschen Windsurf Cup in Kühlungsborn zu Gast sein. Seit einigen Jahren steht der Austragungsort Kühlungsborn fest auf dem Tourplan des Deutschen Windsurf Cups.

© Choppy Water/mediahouse.one
Ostseebad Kühlungsborn wird 2017 wieder zum Windsurf Mekka
Ostseebad Kühlungsborn wird 2017 wieder zum Windsurf Mekka

Bei den Fahrern gilt das Gewässer vor der Strandpromenade gerade wegen der hohen Windwahrscheinlichkeit als beliebter Spot.

"Kühlungsborn gehört zu den wenigen Tourstopps des DWCs, bei denen wir Wave fahren können. In den vergangenen Jahren gab es hier bereits spannende Rennen, tolle Wellenritte und atemberaubende Sprünge der Top-Fahrer. Daher hoffen wir, hier in der nächsten Saison eine genau so gute Action auf dem Wasser erleben zu können.", so Matthias Regber von der veranstaltenden Agentur Choppy Water.

Auch in diesem Jahr müssen die Fahrer um wichtige Punkte in den Disziplinen Racing, Slalom und Waveriding für die Jahresgesamtrangliste kämpfen. Das macht Kühlungsborn zu einem Pflichttermin für jeden deutschen Profi-Fahrer. Doch auch einige internationale Fahrer werden hier antreten, wie die Vergangenheit zeigte.

Die Wettfahrten werden live und fachkundig moderiert und können gut von der Promenade aus beobachtet werden. Wer genug vom Mitfiebern hat, kann sich mit zahlreichen Köstlichkeiten stärken oder bei verschiedenen Ausstellern shoppen gehen. Sollte mal kein Wind sein, kommen die Windsurfer ans Mikrofon, um den Besuchern beim Surfer Talk das Windsurfen ein wenig näher zu bringen. Am Abend laden Live Bands zum verweilen ein. So kann der Tag bei einem Bier oder Cocktail bei guter Musik im Sonnenuntergang ausklingen.

offiziellen Website www.windsurfcup.de

© Choppy Water GmbH/Moritz Beck
Auch 2017 wird ein DWC in Kühlungsborn ausgetragen.
Auch 2017 wird ein DWC in Kühlungsborn ausgetragen.
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

German Freestyle Battle: PACKEIS Tow-in Session: <p>
	German Freestyle Battle: PACKEIS Tow-in Session</p>
German Freestyle Battle: PACKEIS Tow-in Session 24.05.2017 —

Die besten Deutschen Freestyler hängen sich am Freitag, 26.05.2017 ab 15 Uhr, hinter das Jetski bei der PACKEIS Kiel Tow-in Session am Südstrand auf Fehmarn.

mehr »

EFPT: Adrien Bosson gewinnt den Toro Andaluz 2017 Video
EFPT: Adrien Bosson gewinnt den Toro Andaluz 2017 22.05.2017 —

European Freestyle Pro Tour: Adrien Bosson fährt den Sieg nach Hause, gefolgt von Sam Esteve und Jacopo Testa. Video vom Finaltag online... (EFPT Report)

mehr »

Summer Opening mit DWC Sylt 2017
Multivan Summer Opening mit DWC Sylt 2017 22.05.2017 —

Auch 2017 wird das Summer Opening wieder der offizielle Auftakt der Sommersaison auf Sylt sein. Vom 25. Mai bis 06. Juni 2017 dreht sich in Westerland wieder alles um Wassersport, Musik und feiern. Programminfo online....

mehr »

Surfbundesliga: Schwierige Windbedingungen beim Pader-Cup: <p>
	Surfbundesliga: Schwierige Windbedingungen beim Pader-Cup</p>
Surfbundesliga: Schwierige Windbedingungen beim Pader-Cup 22.05.2017 —

Doppelsieg bleibt in Paderborn: Der Lippesee bot den 58 Startern aus 17 angereisten Teams aus NRW zwei verschiedene Gesichter. Samstag wurden vier Wettfahrten bei Sonne und schwachem Wind gefahren, Sonntag herrschte Flaute - keine weiteren Wettfahrten wurden gesurft.

mehr »

Gaastra wird Modepartner bei Multivan Summer Opening Sylt 2017: <p>
	Gaastra wird Modepartner beim Multivan Summer Opening Sylt 2017</p> Fotostrecke
Gaastra wird Modepartner bei Multivan Summer Opening Sylt 2017 19.05.2017 —

Viele kennen Gaastra als Surfsegel-Hersteller, aber auch in der Modewelt kann sich Gaastra mit seiner Sportswear sehen lassen – und bringt sich als Modepartner beim Multivan Summer Opening auf Sylt vom 25.05. bis 05.06.2017 ein.

mehr »

Schlagwörter

DWCDeutscher Windsurf Cup


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie