Worldcup Sylt: Schwacher Wind zögert Slalom-Entscheidung hinaus

07.10.2016 Tobi Weidekemper - Die vierte Slalom-Elimination musste vor dem Halbfinale abgebrochen werden. Langer, Asmussen und Dauer-Sieger Iachino sind noch im Rennen - im Gegensatz zu Antoine Albeau.

© Tobi Weidekemper

Die vierte Slalom-Elimination wurde mit Spannung erwartet: Fährt Matteo Iachino erneut allen anderen davon? Schafft Vincent Langer wieder den Sprung in die Weltspitze? Kommt Antoine Albeau wieder in die Spur? Vor allem aber ermöglicht ein abgeschlossener vierter Lauf einen Streicher.

Es sollte nicht sein: Vor den Halbfinal-Läufen verabschiedete sich der ohnehin löchrige Wind, die Fahrer wurden nach längerer Standby-Phase schließlich zum Umziehen geschickt. Bis dahin lief es aber gut, Vincent Langer und Gunnar Asmussen fuhren sicher unter die letzten 16, ebenso wie Matteo Iachino. Nico Prien schrammte als Fünfter nur knapp am Halbfinale vorbei, nachdem er bei der Halse mit der Gabel an der Boje hängengeblieben war. Sebastian Kördel hingegen wird mit Platz Sieben in seinem Lauf nicht zufrieden gewesen sein.

© Tobi Weidekemper

Unzufrieden war auch Antoine Albeau. Seinen Zweitrunden-Heat konnte der amtierende Weltmeister noch gewinnen, es sah danach aus als ob er besser in Fahrt kommt. Doch in der dritten Runde war dann wieder Schluss. Nach der ersten Halse kam er nicht wieder ins Gleiten und machte seinem Unmut lautstark Luft. Nach dem Zieleinlauf sah man das gelbe Segel mit der Nummer FRA-192 noch lange in der Nähe des Judge-Bootes herumfahren – da hatte wohl jemand Gesprächsbedarf.

Nach einem langen Nachmittag des Wartens ist nun die Hoffnung, am Wochenende zumindest diese Elimination noch beenden zu können. Der Wind ist ähnlich vorhergesagt wie heute, eine kleine Chance besteht also.

Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Artikelstrecke "Worldcup Sylt 2016: Gollito in letzter Minute Weltmeister!"

Das könnte Sie auch interessieren

International Ocean Film Tour, Volume 5 ­ - ab März auf Tour: <p>
	International Ocean Film Tour, Volume 5: &shy;&nbsp;</p> Video
International Ocean Film Tour, Volume 5 ­ - ab März auf Tour 22.02.2018 —

Abenteuer. Action. Unterwasserwelt - ab dem 15. März setzt die International Ocean Film Tour zum 5. Mal die Segel und zeigt die Faszination unserer Ozeane in all seiner Vielfalt und Schönheit. Den Trailer gibt es hier...

mehr »

Blizzard Windsurfen in Dänemark: <p>
	Leon Jamaer &ndash; Blizzard Windsurfen in D&auml;nemark</p> Video
Video: Blizzard Windsurfen in Dänemark 20.02.2018 —

Leon Jamaer ist ein "eiskalter Typ" - zu sehen im Video vom Blizzard Windurfen in Agger, Dänemark. Zusammen mit seinem Freund Martin ten Hoeve wagte sich Leon in die kalten Fluten...

mehr »

Surf-Musik: Sean Koch auf Europa-Tour mit neuem Album: <p>
	Sean Koch und Band</p>
Surf-Musik: Sean Koch auf Europa-Tour mit neuem Album 06.02.2018 —

Mit "Your Mind Is A Picture" veröffentlicht Sean Koch in diesem Jahr sein erstes Album. Und damit das bunte Bild der sonnigen Live-Auftritte in 2018 noch farbenfroher wird, hat sich auch in der Besetzung der Band einiges getan.

mehr »

Einfach Windsurfen lernen
Buchtipp: Einfach Windsurfen lernen 05.02.2018 —

Windsurfen zu lernen, ist nicht immer einfach – aber mit dem neuen Ratgeber „Einfach Windsurfen lernen“ von SURF-Redakteur Manuel Vogel soll es etwas einfacher werden. Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl die nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Fahrtechniken und das Erkennen und Beheben typischer Fehler, als auch die Wahl und Abstimmung des Materials.

mehr »

Österreich: Windsurf Guide Zicksee & Neusiedler See
Instruktoren-Ausbildung des VÖWS am Neusiedler See 05.02.2018 —

Arbeiten, wo andere Urlaub machen – mit der Ausbildung zum Wassersport-Instruktor kommst du diesem Ziel vielleicht schon bald ein ganzes Stück näher. Mit einer international anerkannten Ausbildung durch den VÖWS stehen dir alle Türen offen.

mehr »

Schlagwörter

World Cup SyltSlalomVincent LangerGunnar Asmussen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie