Test 2017: 12 Radical Wavesegel 4,5 Fotostrecke & PDF
16.07.2017 —

Für richtig gute Wellen nur die besten Segel. Das ist meist das Vier-Latten-Segel. Und: Was kann das Drei-Latten-Segel im Vergleich? Diese Segel sind für die guten Tage gemacht. Die besten Allrounder fahren aber auch auf Flachwasser mit höchstem Fun-Faktor.

mehr »

America's Cup Know-how für Windsurfer: Segel ohne Monofilm: <p>
	North 3DI</p> Video
America's Cup Know-how für Windsurfer: Segel ohne Monofilm
05.06.2017 —

Mit Know-how aus dem America’s Cup will North Sails die Tür in eine völlig neue Dimension des Segeldesigns aufstoßen. Brand-Manager Raoul Joa erklärt, was es…

mehr »

Einzeltest 2017: Naish SL Cambersegel: <p>
	Einzeltest 2017: Naish SL Cambersegel</p>
Einzeltest 2017: Naish SL Cambersegel
01.06.2017 —

Auch im Cambersegel-Segment will Naish 2017 wieder angreifen. Wir haben das neue Naish SL probegefahren.

mehr »

Haltbarkeit leichte Segel: <p>
	Wie gut halten leichte Segelmaterialien in der Praxis?</p> Fotostrecke
Wie gut halten leichte Segelmaterialien in der Praxis? 29.05.2017 —

Handling, Manövereignung, Spaß – leichtere Segelmaterialien sollen von allem immer mehr bieten. Was hinter den ultraleichten Materialien steckt, ob die Haltbarkeit dabei nicht leichtsinnig aufs Spiel gesetzt wird, haben wir im Labor herausgefunden.

mehr »

dazendorf-oliver-maier-20170112_M0A1095
Erster Praxis-Test: Zweilatter S2Maui Dualist 26.04.2017 —

In Zeiten in denen andere Windsurf-Marken ihr Drei-Latten-Segel wieder aus dem Sortiment streichen, muss man sich seiner Sache sehr sicher sein, wenn man den ersten Zwei-Latter auf den Markt bringt. Oder verrückt?

mehr »

Test 2017: Gaastra Matrix und JP Super Sport 125 Pro: JP-Australia Super Sport und Gaastra Matrix im direkten Vergleich. Hinten das aktuelle Modell, vorne bereits die 2017er Serienprodukte.
Test 2017: Gaastra Matrix und JP Super Sport 125 Pro 17.03.2017 —

Alt gegen neu – 2017 wird sportlich: Das Gaastra Matrix 7,2 und den JP Super Sport 125 PRO konnten wir bereits als Modell 2017 fahren – im direkten Vergleich.

mehr »

Einzeltest 2017: Freeracesegel Neilpryde V8: Einzeltest 2017: Freeracesegel Neilpryde V8
Einzeltest 2017: Freeracesegel Neilpryde V8 15.03.2017 —

Hornet raus, V8 rein. Die NeilPryde-Palette wird 2017 ordentlich aufgemischt. Das 7,7er V8 haben wir schon mal ausgerollt.

mehr »

Einzeltest 2017: Freeracesegel Avanti Condor 7,4: Einzeltest 2017: Freeracesegel Avanti Condor 7,4
Einzeltest 2017: Freeracesegel Avanti Condor 7,4 28.02.2017 —

Dan Kaseler ist der Mann hinter der exklusiven Marke Avanti, die die Designer-Segel mit dem Hinguck-Faktor produziert. Was steckt noch hinter dem immensen Preis?

mehr »

Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5: Links: Naish Sails Noa 6,4 | Rechts: KA.Sails Kojote 6,6 Fotostrecke & PDF
Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5 10.11.2016 —

Ungleichen Paare: Viele Hersteller bieten in den wichtigen Größen zwischen sechs und sieben Quadratmetern gleich zwei Freeride-Modelle an – mit wahlweise sechs oder sieben Latten. Vier gemischte Doppel, aber auch vier Einzelkämpfer, haben wir gründlich gecheckt.

mehr »

Test 2016: 3 Latten Wavesegel: Leichter geht&rsquo;s nicht! Bei perfekten Bedingungen sind Drei-Latten-Segel der Handling-Ma&szlig;stab. Wird&rsquo;s b&ouml;ig, treten die Schattenseiten aber schnell in den Vordergrund. Fotostrecke & PDF
Test 2016: 3 Latten Wavesegel 06.11.2016 —

2015 von den Marken als neuer Trend angekündigt, scheint die Luft schon wieder raus. Oder doch nicht? Wir haben verschiedene Größen der zweiten Generation getestet und verraten, ob die Segel auch für die Ostsee taugen oder lieber in Hawaii bleiben sollten.

mehr »

Test 2016: Freestylesegel 4,7 bis 5,2 qm PDF
Test 2016: Freestylesegel 4,7 bis 5,2 qm 31.10.2016 —

Bob, Burner, Kono & Co – damit es dich bei den angesagten Freestyletricks aus dem Wasser beamt, muss dein Segel erstmal leicht sein und sauber ducken. Welches Trickser-Tuch genau das kann und wo es bei wilden Flüchen bleibt, liest du im Test.

mehr »

Test 2016: Freemovesegel gegen Wavesegel 5,5: Freemovesegel North Sails E_Type 5,4 Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freemovesegel gegen Wavesegel 5,5 31.10.2016 —

Ein Wavesegel auf Flachwasser? Ein Freemovesegel beim Aerial? Das wirkt so artgerecht wie ein Adler im Käfig, oder ein Affe auf dem Einrad. Du findest aber auch Wavesegel, die gerne übers Kabbelwasser bolzen und Freemovesegel, die auch mal fliegen möchten. Deshalb haben wir sechs (un)gleiche Paare verglichen.

mehr »

Einzeltest 2016: No-Cam Segel Point-7 AC-X 7,5: No-Cam Segel Point-7 AC-X 7,5
Einzeltest 2016: No-Cam Segel Point-7 AC-X 7,5 28.10.2016 —

No-Cam-Rennmaschine 7 Latten, kein Camber – was kann das? Das Point-7 AC-X 7,5 durfte am Gardasee bei satter Ora ran.

mehr »

Segel
Windsurf Segel Guide 20.10.2016 —

Freeride, Wave, Freemove, Slalom – die unterschiedlichen Segeltypen und Begriffe sorgen im Windsurfen immer wieder für Verwirrung. Wir zeigen euch, was sich hinter den einzelnen Segeltypen verbirgt und welche davon für dein Können und deine Ansprüche in Frage kommen.

mehr »

Einzeltest 2016: Freeracesegel Naish X2: Einzeltest 2016: Freeracesegel Naish X2
Einzeltest 2016: Freeracesegel Naish X2 30.09.2016 —

Ein 8,2er mit fünf Latten, dafür aber zwei Cambern – kann das funktionieren? Wir haben uns beim SURF-Festival unters Testvolk gemischt und das neue X2 ausgiebig Probe gefahren.

mehr »

Test 2016: Komplettriggs: Test 2016: Komplettriggs&nbsp; Fotostrecke & PDF
Kaufberatung und Test 2016: Windsurf-Komplettriggs 14.07.2016 —

Alles dabei, sogar die Tampen. Das macht Komplettriggs für Einsteiger interessant – und mit Preisen ab 409 Euro günstiger als ein individuelles Paket. Allerdings hat „All In” ja nicht immer den besten Ruf, deshalb haben wir uns zwölf ganz unterschiedliche Segel-Zubehör-Sets genauer angeschaut.

mehr »

Einzeltest: Freemovesegel RRD Move MK4: Freemovesegel RRD Move MK4
Einzeltest: Freemovesegel RRD Move MK4 15.06.2016 —

Das RRD Move ist perfekt zum Heizen und Gas geben, besonders dann, wenn man sich um Trimm und Kontrolle möglichst wenig Gedanken machen will.

mehr »

Schon gefahren: Arrows iRigg Medium: Einzeltest 2016: Arrows iRigg Medium Fotostrecke
Schon gefahren: Arrows iRigg Medium 04.06.2016 —

Mast aus Luft? Paddler und auch Windsurfer, die Boards aufpumpen – daran muss man sich wohl gewöhnen, aber dass statt 30, 70 oder 100 Prozent feinstem Carbon der Mast jetzt einfach aus 100 Prozent Druckluft besteht, das erfordert echtes Umdenken.

mehr »

Test 2016: Wavesegel 4,5: Vandal Riot 4,5 - Tester Christian Winderlich - Spot Platboom Fotostrecke & PDF
Test 2016: Wavesegel 4,5 31.03.2016 —

Erst belächelt, jetzt höchst begehrt. Dank kontinuierlicher Evolution funktionieren diese Konzepte heute so gut, dass sie unter Wavesurfern unbestritten erste Wahl sind. Wir haben die wichtigsten Kandidaten getestet.

mehr »

Test 2016: Wavesegel 5.0: Test 2016: Wavesegel 5.0 Fotostrecke & PDF
Test 2016: Wavesegel 5.0 31.01.2016 —

Wir haben 14 Wavesegel rund um Kapstadt getestet: 5-Latten-Wavesegel, die für die meisten europäischen Spots mindestens ebenso wichtig sind. Mit reichlich Power auch für Flachwasser und genügend Kontrolle auf fetten Wellen.

mehr »

Test 2016: NeilPryde RS:Racing EVO8 & Sailloft Mission: Test 2016: NeilPryde RS:Racing EVO8 &amp; Sailloft Mission &nbsp;
Test 2016: NeilPryde RS:Racing EVO8 & Sailloft Mission 20.01.2016 —

Test-Duell mit Raketentreibstoff; NeilPryde RS:Racing EVO8 gegen Sailloft Mission – was dabei herausgekommen ist, lest ihr hier.

mehr »

Naish X2 - Freeracesegel mit fünf Latten: Naish X2 - Freeracesegel mit f&uuml;nf Latten
Naish X2 - Freeracesegel mit fünf Latten 04.01.2016 —

Naish X2„Bei Cambersegeln nie dagewesenes Handling” Fünf-Latten-Segel kennt man eher aus den Wave- oder Freemoveklassen. Naish wagt sich jetzt mit einem Fünf-Latter in die Liga der Freeracesegel mit breiter Masttasche und zwei Cambern.

mehr »

Details Wavesegel 5,0 Fotostrecke
Details der 2016er Wavesegel 28.11.2015 —

Zum Test der 2016er Wavesegel in der Größe 5,0 findest du hier zahlreiche Detailfotos. Der komplette Testbericht steht in surf 1-2/2016.

mehr »


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads