SURF TEST-CENTER

Dein Lieblingsboard oder -segel. Einfach eine Kategorie auswählen und auf das passende Bild klicken. Du findest alle Details zu den getesteten Produkten und alle Test-Artikel.


Die neuesten Tests aus dem SURF Test-Center

Test 2016: Komplettriggs: Test 2016: Komplettriggs  Fotostrecke & PDF
Kaufberatung und Test 2016: Komplettriggs
14.07.2016 —

Alles dabei, sogar die Tampen. Das macht Komplettriggs für Einsteiger interessant – und mit Preisen ab 409 Euro günstiger als ein individuelles Paket.…

mehr »

Test 2016: Freestyleboards 100: Starboard Flare 103 Carbon : Tester Malte Hecht : Spot Großenbrode Fotostrecke & PDF
Test 2016: Freestyleboards 100
01.07.2016 —

Weil die Entwicklung der Moves im Zeitraffer geschieht, entwickeln sich auch die Shapes ständig weiter. Für die angesagten Powermoves wie Kono oder Burner…

mehr »

Kindermaterial Fotostrecke
Kids on Board – Kaufberatung, Technik und Tipps für künftige Könner 15.07.2016 —

Mit den "Air"-Modellen weht eine frische Brise durch die Kinderboard-Abteilung. Nehmen die Aufblasbaren damit den Hardboards den Wind aus den Segeln? Wir glauben nein, aber der Start wird damit noch leichter und spielerischer.

mehr »

Test 2016: High-End-Finnen: Test 2016: High-End-Finnen PDF
Tuning Test 2016: High-End-Finnen 01.07.2016 —

High-End-Finnen sind zickig, Seegrasfinnen funktionieren nicht. Das war zumindest mal die landläufige Meinung. Wir haben getestet, ob sich ein bereits gutes Freeride-Set-up durch Tuning mit einer Slalomfinne noch verbessern lässt und was man von speziellen Finnen für Seegras und seichtes Wasser erwarten kann.

mehr »

Arrows Drift Stopper
Vom SUP zum WindSUP: Abrifthemmer von Arrows 12.06.2016 —

Arrows, Innovationsmarke für Wind-SUPer, bietet jetzt eine Lösung für die fehlende Mittelfinne bei vielen SUPs an. Mit dem Zubehör-Kit soll nahezu jedes SUP auch als Wind-SUP zum Windsurfen bei Leichtwind geeignet sein.Für eine fehlende Mastfußbefestigung liegt ebenfalls ein Mittel bereits

mehr »

Test 2016: Vario-Trapeztampen: Test 2016: Vario-Trapeztampen PDF
Test 2016: Vario-Trapeztampen 30.03.2016 —

Trapeztampen stehen unter Hochspannung. Drei gute Gründe gibt es daher, sich einen guten Variotampen zu leisten: Du passt je nach Wind und Kurs die Tampenlänge sinnvoll an; du willst schrittweise auf längere Tampen umstellen; du teilst dein Rigg mit jemandem.

mehr »

Test 2016: Waveboards 82 - 88 Liter: Fanatic Stubby 88 TE Fotostrecke & PDF
Test 2016: Waveboards 82 - 88 Liter 30.12.2015 —

Meilensteine im Waveboard-Design – das waren Konzepte wie der kompakte Starboard Evo oder die ersten Multifins. Jetzt herrscht Aufbruchstimmung: Der Grund dafür ist knapp 2,15 Meter lang. Wir testen, ob die neuen Stummel-Konzepte besser sind als die Klassiker.

mehr »

Details Wavesegel 5,0 Fotostrecke
Details der 2016er Wavesegel 28.11.2015 —

Zum Test der 2016er Wavesegel in der Größe 5,0 findest du hier zahlreiche Detailfotos. Der komplette Testbericht steht in surf 1-2/2016.

mehr »

Segeltrimm Video
Windsurfsegel aufbauen & trimmen 05.08.2015 —

Video-Tutorial: Wie ihr euer Windsurf-Segel perfekt aufbaut, einstellt und Trimmfehler vermeidet, erfahrt ihr von den Experten des surf-Magazins.

mehr »

Test 2015: Sommerschuhe für Windsurfer: Test 2015: Sommerschuhe für Windsurfer Fotostrecke & PDF
Test 2015: Sommerschuhe für Windsurfer 05.08.2015 —

Riff, Muscheln, Scherben, Steine – in einer Sekunde ist ein ganzer Urlaub versaut.Surfschuhe schützen und mitterweile ist der Style sogar Beach-tauglich. Die wirklich heißesten und geschmeidigsten Sommertreter 2015 findest du hier.

mehr »

Test 2015: Freemoveboards 115: Test 2015: Freemoveboards 115 (li. Fanatic Gecko 112 Bamboo, re. Tabou Rocket Wide 108 CED) Fotostrecke & PDF
Test 2015: Freemoveboards 115 31.07.2015 —

Geht nicht gibt’s nicht – diese Gruppe steht für Powerhalsen ohne Ausreden. Für entspannten Fahrspaß mit reichlich Leistung, für Komfort und großen Einsatzbereich. Gleiten lernen, Schlaufensurfen, Powerhalsen? Oder einfach nur mit mehreren Segeln in einer breiten Windrange maximalen Surfspaß haben? Hier kommen acht Alleskönner für nahezu jeden Anspruch.

mehr »

Test 2015: Freerace-Pro Segel 7,8: Test 2015: Freerace-Pro Segel 7,8 (li. Point-7 ACK 7,8; re. Gun Sails Vector 7,5) Fotostrecke & PDF
Test 2015: Freerace Pro Segel 7,8 29.07.2015 —

Aufmischen, verheizen, versägen, man könnte meinen, „Segel machen Menschen“. Diese High-End-Motoren verändern dein Surf-Vokabular und verleiten brave Surf-Bürger zum Überschreiten des Tempolimits und Überholen in der Badezone. Aber haben es diese aufgebohrten Freeracetücher im harten Vergleich auch wirklich drauf?

mehr »

Test 2015: Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro: [Segel] North Sails E_Type 5,8 : [Tester] Tobias Holzner : [Spot] Langebaan Fotostrecke & PDF
Test 2015: Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro 30.06.2015 —

500 Euro, so viel kostet das günstigste Paket aus Segel und passendem Mast in diesem Test. Weit weniger als normalerweise nur das Segel. Wir haben bei renommierten Marken nach günstigen Linien gesucht und einige richtig gute Produkte gefunden, die auch anspruchsvolle surf-Tester bei richtig guten Bedingungen überzeugen konnten.

mehr »

Test 2015: 2-Cam Freeride/Freeracesegel 7,0: [Segel] Gun Sails Sunray 7,0 : [Tester] Frank Lewisch : [Spot] Pidgeon Point/Tobago Fotostrecke & PDF
Test 2015: 2-Cam Freeride/Freeracesegel 7,0 26.06.2015 —

Zwischen sieben und neun Quadratmetern sind das die Segel, die man haben muss. Zumindest wenn du viel Leistung und trotzdem ordentliches Handling erwartest. Freeracesegel bringen nahezu die Leistung reiner Race-Tücher bei deutlich besserem Komfort – vom Aufbau bis zur ersten Halse. Der surf-Test zeigt, welche Tücher besonders komfortabel sind, welche Power ohne Ende liefern und welche den besten Kompromiss bieten.

mehr »

Test 2015: Freeride- und Freeraceboards 125: Test 2015: Freeride- und Freeraceboards 125 Fotostrecke & PDF
Test 2015: Freeride- und Freeraceboards 125 29.05.2015 —

Freeride oder Freerace – schnell sind alle Boards. Aber ob du wirklich ein noch schnelleres oder doch eher ein komfortableres oder besser zu halsendes oder einfacher zu surfendes Board benötigst, ist vielleicht viel entscheidender. Nach diesem Test weißt du es.

mehr »

Test 2015: Freeridesegel No Cam 6,5 qm: Segel North Sails E_Type 6,6 (links), Tester Frank Lewisch, Spot Langebaan; Segel RRD Evolution MK VII 6,4 (rechts), Tester Marius Fotostrecke & PDF
Test 2015: Freeridesegel No Cam 6,5 qm 29.05.2015 —

Schnell und respektlos auf der Geraden – mit den schnellsten „Camberlosen“ kannst du auch hochgerüstete Camberkollegen zumindest mächtig ärgern. Spätestens in der ersten Halse ziehst du dann mit einem lockeren Lächeln innen vorbei. In Summe aus Leistung und Handling bietet keine Segelklasse ein fetteres Gesamtpaket. Wer zu Gunsten von deutlich besserem Handing auf wenige Prozent Leistung verzichtet, findet hier das richtige Segel.

mehr »

Test 2015: Freeridesegel No Cam 6,5 qm: Gaastra Matrix 6,5 : Tester Christian Winderlich PDF
Test 2015 Freeridesegel No Cam: Gaastra Matrix 6,5 28.05.2015 —

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gaastra Matrix 6,5.

mehr »

Test 2015: Freemoveboards 85: Test 2015: Freemoveboards 85 Fotostrecke & PDF
Test 2015: Freemoveboards 85 30.04.2015 —

Kleine Freemoveboards sind die Schweizer Taschenmesser unter den Windsurfboards. Je nach Bedingungen „klappst“ du einfach ein anderes Tool raus: zum Wellen zerlegen, zum Kabbelpiste schleifen oder zum Feilen an der Halse. Wir haben bei zehn aktuellen Modellen Inventur gemacht – nicht immer sind alle versprochenen Werkzeuge vorhanden.

mehr »

Materialtransport auf dem Auto: Volle Hütte: Materialtransport auf dem Autodach will auch gelernt sein, damit die Dachlast bei höherer Geschwindigkeit nicht abhebt. Fotostrecke
Materialtransport auf dem Auto 15.04.2015 —

Mal ehrlich – wieviele Leute kennst du, denen im Laufe ihres Surfer-Lebens schon mal Material vom Dach geflogen ist? Manchmal ist es einfach nur Pech, meistens sind es vermeidbare Fehler. Gefährlich ist es immer...

mehr »

Test Wavesegel 2015 – 5,3 qm: Test Wavesegel 2015 – 5,3 qm (Foto: Neilpryde Atlas 5,4) Fotostrecke & PDF
Test Wavesegel 2015 – 5,3 qm 20.03.2015 —

Power-Wavesegel als homogene Gruppe sind Geschichte. Im Test der 5,3er treten extreme Drei-Latten-Wellenreitsegel, vielseitige Wave-Allrounder und durchgelattete Hybriden für Welle und Freemove gegeneinander an.

mehr »

Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm: Segel Severne S-3 4,7, Tester Frank Lewisch, Spot Scarborough Fotostrecke & PDF
Test Wavesegel 2015 - 4,5 qm 06.03.2015 —

Jeder redet davon, wir konnten sie bereits testen: die neuesten Drei-Latten-Segel. Nicht jeder braucht eins, viele sollten die Finger davon lassen, aber einige werden nie wieder etwas anderes in die Hände nehmen. Die Alternative mit vier oder fünf Latten liefern wir gleich mit.

mehr »

Test Freemoveboards 105 Liter 2015: Test Freemoveboards 105 Liter 2015: schlank und schnell (im Foto Tabou Rocket) Fotostrecke & PDF
Test Freemoveboards 105 Liter 2015 26.02.2015 —

Wir haben vorsortiert in der 100-Liter-Klasse. Aus dem bunten Haufen von Freestylern, Slalomracern, Freestyle-Waveboards und gemütlichen Komfort-Freeridern haben wir gezielt sechs der etwas schmaleren, sportlicheren Freemoveboards für gehobene Ansprüche ausgewählt. Zum Vergleich mit dabei: Ein Freeraceboard und ein Manöverboard.

mehr »


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!


Galerie

Neueste Downloads