Werkstatt: Reparatur von Schlaufenplugs

30.04.2016 Manuel Vogel - Ausgenudelte Fussschlaufenplugs werden jetzt „minimal-invasiv” kuriert – großer Eingriff überflüssig.

"Nach fest kommt ab" – das Gefühl kennen vermutlich einige vom Schlaufenmontieren. Häufiges Umschrauben, zu dünne Schrauben, rohe Gewalt und auch zu weiches Material – die Ursachen sind vielfältig, das Kunststoffgewinde ist auf einmal hin. Bisher blieb da nur der aufwändige Austausch des kompletten Schlaufenplugs im Board. Einem echten Tüftler ist so eine Lösung natürlich ein Garaus. Elmar Edelmann von der Boardmarke Hejfly (ehemals HiFly) bietet daher ab sofort ein Set an, mit dem jeder halbwegs begabte Handwerker den vermurksten Plug wieder flottmachen kann. Zentrale "Erfindung" ist dabei ein spezielles Insert aus hochfestem Polyamid. Das Teil muss nur ordentlich verankert werden.

Dazu wird die vermurkste Bohrung im Board einfach ein Stück größer gebohrt (1). Anschließend schneidest du in diese Bohrung ein frisches Gewinde (2). In diese wird der vorgebohrte Spezialplug (mit bereits passendem Außengewinde) eingeklebt (3). Nach der Reparatur (4) solltest du original Cobra-Fußschlaufenschrauben in 6 Millimeter Außendurchmesser verwenden.

Werkstatt: Reparatur von Schlaufenplugs
Werkstatt: Reparatur von Schlaufenplugs

Dazu wird die vermurkste Bohrung im Board einfach ein Stück größer gebohrt (1). 

© Stephan Gölnitz
Werkstatt: Reparatur von Schlaufenplugs

Anschließend schneidest du in diese Bohrung ein frisches Gewinde (2). 

© Stephan Gölnitz
Werkstatt: Reparatur von Schlaufenplugs

In diese wird der vorgebohrte Spezialplug (mit bereits passendem Außengewinde) eingeklebt (3). 

© Stephan Gölnitz
Werkstatt: Reparatur von Schlaufenplugs

Nach der Reparatur (4) solltest du original Cobra-Fußschlaufenschrauben in 6 Millimeter Außendurchmesser verwenden.

© Stephan Gölnitz

Knackpunkte: Mit dosiertem Speed und wenig Druck bohren, genau in Richtung der vorhandenen Bohrung, bis der Bohrer leicht unten anstößt (eventuell vorher Tiefe checken). Zum Einkleben entweder Epoxidharz (Tipp: 5-Minuten-Epoxi ist günstig im Modellbauzubehör zu bekommen) oder UHU Plus endfest 300. Keinesfalls Sekundenkleber: So schnell kannst du den neuen Plug nicht reinschrauben, wie das klebt.

Das Set 1 mit Bohrer, Spezial-Gewindebohrer und 4 Inserts kostet 59 Euro; Set 2 mit 4 Stück Gewinde-Inserts gibt’s für 36 Euro.

Info und Bestellung unter info@hejfly.de oder 0172/6646132.

© Stephan Gölnitz
Hejfly Reparatur-Set für Fußschlaufen
Hejfly Reparatur-Set für Fußschlaufen
Kommentare zu diesem Artikel
comments powered by Disqus

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Test: Fußschlaufen-Tuning mit dem Steelpunk: Test: Fußschlaufentuning mit dem Steelpunk Fotostrecke
Test: Fußschlaufen-Tuning mit dem Steelpunk 09.02.2017 —

Fußschlaufen in normalen Plugs doppelt verschrauben, das verspricht Steelpunk – kaputte Gewinde und abgerissene Schrauben sollen damit bei Windsurfboards der Vergangenheit angehören. Wir haben ausprobiert, ob die Idee hält, was sie verspricht.

mehr »

Mast verklemmt? So kriegen Sie ihn wieder auseinander!: Mast verklemmt? So kriegen Sie ihn wieder auseinander! Fotostrecke
Mast verklemmt? So bekommt ihr ihn wieder auseinander! 08.02.2017 —

Ein feiner Surftag ist vorbei, jetzt schnell abbauen und ab nach Hause. Weil aber die beiden Mastteile oft verklemmter sind als katholische Klosterschülerinnen, endete schon so manche Heimfahrt vom Spot mit viel Gefluche und einem Überlänge-Wimpel am Auto. Wir geben euch wertvolle Tipps für erfolgreiche Trennungsversuche.

mehr »

So wird aus dem Bulli VW T4 Surfmobil: So wird aus dem Bulli VW T4 Surfmobil
So wird aus dem Bulli VW T4 Surfmobil 02.11.2016 —

Schnickschnack ist toll – aber nicht jeder kann für den Ausbau nochmal die gleiche Summe aufwenden wie fürs Auto selbst. Im zweiten Teil unserer Ausbau-Serie beschränken wir uns daher aufs Wesentliche: Surfen, Essen, Schlafen für kleine Budgets.

mehr »

Surfmobil Sebastian Schöffel: Sebastian Schöffel So wird aus dem Renault Trafic L2H1 ein Surfmobil
So wird aus dem Renault Trafic ein Surfmobil 27.10.2016 —

Wer sein Auto zum Surfmobil umbaut, ist allzeit bereit. Sei’s für den schnellen Feierabend-Surf am See oder den ausgedehnten Urlaubs-Trip. Wir stellen euch in loser Folge Ausbauten für verschiedene Fahrzeugtypen vor. Heute: Der Fotograf und leidenschaftliche Surfer Sebastian Schöffel hat sich einen Renault Traffic vorgenommen.

mehr »

_H4A7302
Tipps & Tricks: Schlaufenplug-Reparatur 07.06.2016 —

Leider reißen bei Windsurfboards die Schlaufenplugs immer wieder aus und sind damit unbrauchbar. Dann hat man die Wahl zwischen aufwändigem Austausch der ganzen Plugreihe oder einer günstigen Schnellreparatur wie dieser.

mehr »

Schlagwörter

WerkstattWorkshopFußschlaufe

Diese Ausgabe SURF 4/2016 bestellen


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads