Fanatic bringt die Viper HD Fanatic bringt die Viper HD Fanatic bringt die Viper HD

Fanatic bringt die Viper HD

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 4 Monaten

Mit dem Modell Viper HD stockt Fanatic seine Palette im Aufsteiger-Segment auf.

Eine „ultrarobuste“ Version des bewährten Schulungsboards Viper hat Fanatic jetzt im Programm. Gebaut wird das Brett nach Aussage des Herstellers Fanatic in einer Thermoform-Bauweise, die nahezu unzerstörbar sein soll.

Die Fanatic Viper HD hat ein großes Softdeck und ein Klappschwert

Mit 300 Zentimetern Länge soll es schon bei Leichtwind flott laufen, angesichts von 245 Litern Volumen und einer Breite von 87 Zentimetern dürften auch Neueinsteiger überaus stabil an Deck stehen. Ausgestattet wurde das Modell mit großflächigem Softdeck, Klappschwert und Griffen an Bug und Heck, die das Tragen erleichtern sollen.

Der Preis: 1599 Euro.

Infos unter www.fanatic.com

Themen: AufsteigerFanatic


Die gesamte Digital-Ausgabe 8/2020 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2016: Frühgleitmaterial

    03.11.2016

  • Test 2019: Longboards mit großem Einsatzbereich

    19.07.2019

  • Neopren-Reparatur: Self Service

    15.04.2005

  • Test 2018 – Freerideboards: Fanatic Gecko 156 HRS + Schwert

    20.05.2019

  • Test 2017 – Freestyleboards: Fanatic Skate 100 TE

    30.10.2017

  • Freemoveboards 95 2004

    04.04.2005

  • Freerideboards 150 2002

    01.04.2005

  • Fanatic FreeWave 85 TE

    25.04.2012

  • Slalomboards 110/130/140 2003

    01.04.2005

  • Fanatic iPhone App 2011

    12.08.2011

  • Test 2017 – Freestyle-Waveboards: Fanatic FreeWave 96 TE

    01.06.2017