JP-Australia Young Gun

  • Christl Borst-Friebe
 • Publiziert vor 9 Jahren

Was Nachwuchsförderung betrifft, ist JP-Australia der Konkurrenz um Meilen voraus. Nicht nur das Young Gun Camp in Prasonisi/Rhodos setzt Maßstäbe, JP bietet den Youngstern auch die geeignete Boardpalette für Gewichte bis 50 Kilo an.

Die Vierer-Bande mit Waveboard, Freestyler und den beiden Freeridern 85 und 115 wurde auf die “Generation Zukunft” hin entwickelt. Beispiel sind die vielfältigen Schlaufenpositionen, um der kleineren Schrittweite gerecht zu werden. Oder der weiche EVA-Standbelag auf dem großen 115er.

JP-Australia Young Gun Wave/Freestyle/85/115 ES

Längen/Breiten: 220/50, 224/56,5, 235/57, 240/70 cm

Volumina: 55/70/85/115 Liter

Gewichte: 5,1/5,7/6,2/8,2 kg

Finnen: Wave 20 cm für US-Box/Freestyle 20 cm für Powerbox/Wave 23 cm für US-Box/FSW 29 + 34 cm für Powerbox

Preis: 999 Euro

Infos: Pryde Group GmbH und www.jp-australia.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag