Redaktion

Starboard Go Windsurfer

28.05.2011

“Mit dem stufenlos verstellbaren Klappschwert erweitert der breite Freerider Go die Surfgaudi auch an Tagen, an denen man bei weniger Wind noch nicht ins Gleiten kommt”, verspricht Starboard.

Das Aufkreuzen wird mit dem Abdriftverhinderer damit zum Kinderspiel, vor allem auch für den Nachwuchs, wenn dieser mit kleineren Segeln aufs Wasser geht. Auch sonst kann der Go einiges bieten, vom Tragegriff in Brettmitte und unterm Bug, dem hautfreundlichen Standbelag aus EVA, die zahlreichen Fußschlaufenpositionen und die Trimmmöglichkeiten durch zwei unterschiedlich lange Finnen. Mit diesen und der einsteckbaren Clipperbox, die den Schwertkasten an den Dichtlippen abschottet, können sich Mama und Papa den Go auch für stärkeren Wind präparieren.

Starboard go Windsurfer

Länge/Breite: 271/85,5 cm;

Volumen: 171 Liter;

Gewicht: k. A.;

Schwert/Finne: Klappschwert 57 cm/Drake Freeride Power 52 cm und Drake Shallow 41 cm für Tuttle-Box; Preis: 1299 Euro;

Infos: APM Marketing GmbH, Tel. 089/71440596 und www.star-board.com

 

Weitere Stories

  • F2 Ride School/Ride

    21.11.2012

    Ein breites Schulungsbrett erleichtert die ersten Schritte ins Windsurferleben ungemein.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • BIC Beach

    06.03.2013

    "Die bekannte Beach-Serie von Bic Sport dürfte, dank der herausragenden Stabilität und Schlagunempfindlichkeit, ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Aufsteigerboards 2007

    28.11.2007

    Schwertbretter mit Softdeck sind perfekte Startrampen nach dem Surfkurs, aber auch ideale Familienboards. Das weiche ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Starboard Serenity

    15.03.2007

    Svein Rasmussen betont es extra: „Dieses Brett ist nicht für jedermann geeignet.“ Der innovative Brettdesigner will ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Exocet Kona

    05.09.2006

    Mit dem Kona leitet Exocet eine neue Ära bei Leichtwindboards für Ein- und Aufsteiger ein. Leichteres Angleiten und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Kids on Board – Kaufberatung, Technik und Tipps für künftige Könner

    15.07.2016

    Mit den "Air"-Modellen weht eine frische Brise durch die Kinderboard-Abteilung. Nehmen die Aufblasbaren damit den ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined