Tabou Coolrider 160 mit Schwert

 • Publiziert vor 8 Jahren

FAZIT: In erster Linie ein Kinder- und Familienbrett und bedingt als Aufsteigerboard für leichtere Surfer zu empfehlen. Zum Gleitsurfen nur mäßig geeignet.

Coolrider - für coole Kids.

Bei Tabou kommen sowohl das Schwertbrett und der Freerider in kuscheliger Ganzteppichaustattung.

An Land: Ein durchgehender Deckbelag aus weichem Schaum und alle wichtigen Schlaufenpositionen – damit bietet der Tabou alles, was man benötigt.

Auf dem Wasser: Der Coolrider ist erstaunlicherweise das etwas wackeligere Board der Tabou-Garde, in Verdrängerfahrt wirkt das Board kurz und weniger richtungsstabil und auch im Gleiten liegt es nicht gerade wie ein Ponton auf dem Wasser. Dieses agilere Gefühl dürfte Kindern und leichteren Personen wegen der besseren Drehfreudigkeit entgegenkommen, das Board setzt Steuerbefehle auch mit kleineren Segeln flott um. Bei stärkerem Wind dämpft eine spürbare Gleitschwelle, und auch bei Fullspeed fehlt etwas Pepp, genau wie in weiten Gleithalsen.

Volumen*: 155 L Gewicht**: 12,5/14,5 kg Länge*: 256,5 cm Breite*: 76,5 cm Preis: 1199 Euro

* = surf-Messung; **Rumpf/inkl. Schlaufen, Finne, Schwert

Finne: Tabou FR 34 cm/Powerbox/GFK.

Web: www.tabou-boards.com

Gehört zur Artikelstrecke:

Aufsteigerboards 2012


  • Fanatic Shark HRS 165 ohne Schwert

    25.08.2012

  • JP-Australia Funster 160 ASA mit Schwert

    25.08.2012

  • JP-Australia Fun Ride 160 ES ohne Schwert

    25.08.2012

  • Aufsteigerboards 2012

    25.08.2012

  • Fanatic Viper 75 mit Schwert

    25.08.2012

  • Starboard Go 151 mit Schwert

    25.08.2012

  • Tabou Coolrider 160 mit Schwert

    25.08.2012

  • Tabou Guru 155 ohne Schwert

    25.08.2012

  • Naish Kailua 160 mit Schwert

    25.08.2012

  • RRD 360 Evolution L mit Schwert

    25.08.2012

  • RRD Fireride 155 E-Tech ohne Schwert

    25.08.2012

Themen: 160CoolridermitSchwertTabou

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 2,00 €
    Aufsteigerboards 2012

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2018: Waveboards 82-89 Liter

    02.02.2018

  • Test Waveboards 2017: Tabou Pocket 87

    27.02.2017

  • Freestyleboards 2006

    03.04.2006

  • Freerider und Foilboard: Tabou Airride 81

    29.10.2019

  • Freestyle-Waveboards 85

    02.08.2007

  • Test 2015: Freemoveboards 115

    31.07.2015

  • Tabou Pocket Wave

    25.10.2012

  • Tabou Rocket

    18.01.2013

  • Freemoveboards 105 2007

    20.06.2007