Redaktion

RRD H-Fire 91 Wood – Ready to Race?

  • Stephan Gölnitz
01.12.2018

Das RRD-Board ist der bekannte H-Fire – und auch im Flug groß, stabil und souverän mit dem neuen Foil zu kombinieren.

Bei „Touch Downs“ mit dem Bug, in der Halse oder Amwind auf der Luvkante fehlt die softe Dämpfung spezieller Foilboards, da heißt es „gut festhalten“. Auf dem Kurs ist die Kontrolle sehr gut. Das neue Foil überzeugt als sehr schnell mit extrem guter Stabilität um beide Achsen und macht einen großen Fortschritt zum zuletzt getesteten Modell aus Carbon. Der 85er-Mast ist ausreichend lang und sehr verwindungssteif. Im Test wirkte die Kombi wie ein stabiles Freeracefoil. Nicht ganz mit der Amwindperformance wie die leistungsstärksten, aber schon extrem gut und manchen Testern schon fast zu schnell. Die äußerst lange Fuselage stabilisiert das Foil angenehm, was für eine ruhige Fluglage sorgt. Vom Fahrfeeling ist das RRD eher ein Foil für sportliche Freerider und Freeracer, für sehr breite Boards und größere Segel ab 6,5 Quadratmeter (auch mit Camber).

Technische Daten RRD H-Fire 91 Wood

Volumen: 150 L

Länge/Breite: 236/91 cm

Gewicht: 9,84 kg*

Finne: wird ohne Finne geliefert

Finnenbox: Foil-Box

Preis: 2099 Euro

Infos: www.robertoriccidesigns.com

RRD WH-Flight 85 Alu

Mastlänge: 85 cm

Fuselagelänge: 120 cm

Preis: 1149 Euro

RRD H-Fire 91 Wood

RRD H-Fire 91 Wood

RRD H-Fire 91 Wood

RRD H-Fire 91 Wood

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 8/2018 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Weitere Stories

  • Alles was du über Foilboards wissen musst!

    03.07.2019

    Foilsurfen ist aktuell in aller Munde und natürlich hat es nicht lange gedauert, bis Neueinsteiger auch in diesem ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test Foils 2019: Detailfotos

    21.05.2019

    Aktuell in surf 6/2019: Alle wichtigen Nachzügler-Foils und Foilboards und die ersten Modelle 2020 – von Fanatic, GA ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Einzeltest 2019: Foil AFS Wind 85

    30.04.2019

    AFS ist die Foilmarke von AHD mit langjähriger Erfahrung in der Foilentwicklung – so konnte das neue AFS Wind 85 ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test Foils 2019 – alle Features & Details

    22.03.2019

    In der Ausgabe surf 4-2019 stellen wir euch die besten Foilboards und Foils für die ersten Flugstunden vor. Womit ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Mach 1: Neues Foil von GA-Sails

    12.03.2019

    Auch GA Windsurfing greift mit dem Mach 1 ins Foilsurfen ein. Was Flugschüler davon erwarten können, werden wir bald ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Slingshot: die komplette Flügelflotte

    03.12.2018

    Slingshot bringt zum Alufoil drei Frontflügel zur Wahl, die auch nachgerüstet werden können. Die beiden größeren ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Foil: Starboard Team Set, der komplette Baukasten mit Fahrbericht

    03.12.2018

    Starboard bietet mit dem „Team Set“ einen kompletten Baukasten mit mehreren Wings und zwei Fuselages, Aber auch mit ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Naish Hover 142 - Familienzuwachs bei den Foils

    02.12.2018

    Der Heavy Lifter ist endlich da. Mit 142 Litern, aber gleichem Konzept wie das 122, hat Naish jetzt nach unserem ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • RRD H-Fire 91 Wood – Ready to Race?

    01.12.2018

    Das RRD-Board ist der bekannte H-Fire – und auch im Flug groß, stabil und souverän mit dem neuen Foil zu kombinieren.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined