Mach 1: Neues Foil von GA-Sails Mach 1: Neues Foil von GA-Sails Mach 1: Neues Foil von GA-Sails

Mach 1: Neues Foil von GA-Sails

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 2 Jahren

Auch GA Windsurfing greift mit dem Mach 1 ins Foilsurfen ein. Was Flugschüler davon erwarten können, werden wir bald testen.

Verglichen mit anderen Marken greift GA beim Thema Foilsurfen recht spät ins Geschehen ein, will aber mit dem Modell Mach 1 schnell an Boden gutmachen. Das, nach Herstelleraussage, sportliche Freeridefoil soll eine gesunde Mischung aus frühem Abheben, einfachem Fahrverhalten und gutem Top-Speed liefern. Der Mast aus Vollcarbon ist 91 Zentimeter lang, die beiden Flügel besitzen eine Spannweite von 64 und 48 Zentimetern. Das Foil ist im Frühjahr 2019 verfügbar und soll 1570 Euro kosten.

Hersteller

Wir werden die Neuheit von GA Windsurfing in einer der kommenden surf-Ausgaben ausführlich vorstellen und euch verraten, ob das Produkt hält, was es verspricht.

Alle Infos zum Mach 1 findet ihr bis dahin auf www.ga-windsurfing.com

Themen: FoilFoilsurfenGA-Sails


Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2019 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Foils und Foilboards

    28.12.2017Welches Foil Anfängern Flügel verleiht und wo die Bruchlandung wartet, haben wir in einem ersten Test herausgefunden.

  • Test 2018: Foils und Foilboards

    02.07.2018Als Foil-Windsurfer bist du fit für den Energiewandel. Wind statt Benzin, mit zwei Quadratmeter weniger Plastikfolie als alle anderen Surfer – im gleichen Windbereich. Wir haben ...

  • Baukasten: Starboard Foils

    31.05.2017Bei Ikea würde das Set vermutlich Fojlar heißen. Aus zwei Fuselages und vier Flügeln ergeben sich vier Kombinationen – auf drei verschieden langen Masten.

  • SURF 4/2019

    26.03.2019Test: Wavesegel 5,0 - 14 Segel für Wavecracks, Manöversurfer und Aufsteiger. Test: Aufsteiger-Foils - mit diesen Flügeln heben Flugschüler ab. Test: Finnencheck - was hält, wo ...

  • Foil: Neues Olympiaboard Konzept

    31.01.2017NeilPryde gibt alles, damit 2020 oder spätestens 2024 bei Olympischen Spielen auf dem Foil gesurft wird. Das könnte dem olympischen Windsurfen Flügel verleihen – oder mit einer ...

  • Test 2019 Foil F-One Levo 900

    07.02.2020Bereits der Zusammenbau der edel eloxierten und präzise ineinandergreifenden Bauteile aus Alu (Mast + Kopf) und Titan (Fuselageadapter und Fuselage) bereitet dem Technikfreak ...

  • Quick-Test: Foilsegel Naish Lift

    22.12.2017Naish bringt mit dem Lift ein spezielles Foilsegel für Leichtwind. Das bringt am unteren Limit den Extra-Boost – aber auch Nachteile.

  • Test 2020: Foilboards & Foils

    14.10.2020Höhenluft schnuppern und das möglichst einfach. Freeridefoils haben alles, um schnell und easy ins Foilen einzusteigen. Womit die besten Rundflüge gelingen, lest ihr in Teil 1+2 ...

  • Fit for Foiling – Übungsvideo zur Vorbereitung und für den "cool down"

    14.12.2020Zur Vorbereitung und gegen den "Kater danach" hat Sportwissenschaftler und Windsurfer Dr. Christoph Jolk eine Übungsreihe speziell für die Belastungen beim Foil-Windsurfen ...

  • Test 2020: Schnelle Foils von Slingshot und GA Sails

    14.05.2020High Speed Foiling ist vielleicht nicht der super Trend, aber diese beiden Foils dürften auch für leichte Surfer/innen geeignet sein.

  • Windsurf Fahrtechnik: Foil Windsurfen

    29.03.2019Fliegen bei 10 Knoten Wind – wir nehmen euch mit in die Flugschule von Foil-Profi Sebastian Kornum. Er bringt euch mit diesem Special sicher in die Luft und sanft wieder runter: ...