Fanatic FreeWave 85 TE Fanatic FreeWave 85 TE Fanatic FreeWave 85 TE

Fanatic FreeWave 85 TE

 • Publiziert vor 11 Jahren

Der FreeWave zählt zu den agilsten, sportlichsten Boards und macht auch beim Abreiten gemäßigter Wellen richtig Spaß. Mit sportlicher Gleitlage und vielen Schlaufenoptionen sowohl für Freerider, aber auch für fortgeschrittene Freestyler geeignet. Ein radikales Brett mit sehr vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Stephan Gölnitz [Board] FANATIC FreeWave 85 TE : [Tester] Manuel Vogel : [Spot] Langebaan

An Land: Dicke Pads, weiche Schlaufen und viele Dübeloptionen sorgen für bequemen Stand bei jedem Einsatzzweck. Beim Shape setzt Seb Wenzel auf ein recht deutliches, durchgehendes, planes V.

Auf dem Wasser: Das “FreeWave” darf man beim Fanatic-Board wie ein zugeteiltes TÜV-Gütesiegel ansehen. Das sportlich direkte Board zählt bei Onshorebedingungen zu den besten Waveboards der Gruppe. Es dreht recht eng und variabel, steht gut auf dem Rail, hängt dabei locker und frei am Fuß. Dabei konnten die Entwickler trotz guter Dreh eigenschaften dem Board auch eine imposante Beschleunigung mitgeben – Anpumpen, Angleiten, Höhe ziehen gelingen übergangslos – und auch bei klassischen Powerhalsen behält das Brett viel Speed bei ruhiger Kurvenlage. Weil es leicht und klein am Fuß wirkt, springt es kraftsparend. Das recht flache Deck passt obendrein gut zu den ordentlichen Freestyleeigenschaften.

Insgesamt bietet der Fanatic-Shape eine gute Mischung für Freestyle, Freeride und gemäßigte Brandung.

surf-Empfehlung: Ein agil und direkt wirkendes Brett für Surfer, die einen großen Einsatzbereich von Freeride bis Welle höher werten als maximalen Fahrkomfort. Sehr sportlich und besonders vielseitig.

Web: www.fanatic.com

 

 

Gehört zur Artikelstrecke:

Freemoveboards 85 2010


  • Quatro Freestyle Wave 85 PVC

    20.04.2010Der Quatro überrascht mit sehr gutmütigem Fahrverhalten und bester Dämpfung im Kabbelwasser. Ein Brett für Starkwind-Freeride und Freestyle. Auf der Welle war das Brett mit der ...

  • RRD FreestyleWave 85 Ltd

    20.04.2010Der RRD überzeugt nicht nur mit makellos glänzendem, laufstegfähigem Design, sondern ebenfalls mit überragender Kontrollierbarkeit bei viel Wind und Chop. Das Board wirkt weniger ...

  • Freemoveboards 85 2010

    20.04.2010„Ein größerer Gen-Pool mit vielen unterschiedlichen Varianten einzelner Gene führt dazu, dass die Nachfahren einer Population besser an eine veränderte Umwelt angepasst sind.“ ...

  • Exocet Cross III 84

    20.04.2010Der Cross bleibt weiterhin ein erstklassiges Freeride-/Freemoveboard für Starkwind und Kabbelwasser: Sehr schnell, laufruhig, komfortabel und einfach zu surfen. Perfekt für ...

  • F2 Vibe 84

    20.04.2010Der Vibe ist ein gutmütiges Starkwindboard, das ähnlich wie der Exocet vor allem Freerider mit klassischen Manöverambitionen anspricht. Perfekt auch als kleines Board für Surfer ...

  • Fanatic FreeWave 85 TE

    20.04.2010Der FreeWave zählt zu den agilsten, sportlichsten Boards und macht auch beim Abreiten gemäßigter Wellen richtig Spaß. Mit sportlicher Gleitlage und vielen Schlaufenoptionen sowohl ...

  • Goya One Series 85 Ltd

    20.04.2010Der Goya One sieht nicht nur ziemlich wie ein Waveboard aus, sondern lässt sich auch ähnlich einsetzen. Sehr gute Waveeigenschaften (für ein Freemoveboard) sind mit ordentlichen ...

  • JP-Australia Freestyle Wave 85 Pro

    20.04.2010Der Freestyle Wave von JP hat sich mit seinem Zweitnamen endlich angefreundet und wirkt spürbar „waviger“. Den Testern gefiel die neue Charakteristik besser, das Board wurde ...

  • Starboard Kode 86 WoodCarbon

    20.04.2010Leicht, steif, direkt und sportlich präsentiert sich der Kode in WoodCarbon. Das sehr schnelle Board vermittelt viel Speedspaß und lässt sich auch schlaufenmäßig gut für den ...

  • Tabou 3 Style 86 Ltd

    20.04.2010Der 3S ist ein kleiner wirkendes, lebhaftes Brett, sehr gut geeignet für New-School-Freestyle und gut einsetzbar in gemäßigten Wellen. Sehr gute Dämpfung und beste ...

Themen: DownloadFanaticFreeWave

  • 2,00 €
    Freemoveboards 85 2010

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Interview André Paskowski: Zwischen Krebs und Minds wide open

    04.03.2011Seine Welt war sonnig, windig, vom Erfolg verwöhnt. André Paskowski lebte den Traum vieler Surfer: Als Profi um die Welt reisen, erfolgreich am Worldcup teilnehmen und als ...

  • Freemoveboards 85 2004

    04.04.2005Acht Freemoveboards im Test – für acht unterschiedliche Geschmäcker. Den Freemove-Burger aus Wave, Freeride und Freestyle bereiten Shaper verschiedener Marken ganz unterschiedlich ...

  • Tabou Da Curve TE 79

    20.01.2010Der Tabou Twinser zählt leider zu den schwächeren Gleitern und ist daher für Onshore-Reviere keine echte Empfehlung. Auf der Welle ist das Board noch einen Tick besser als der ...

  • Gaastra Manic 4,7

    20.03.2010Das Manic ist eines der direktesten Segel, mit flachem Profil, das praktisch niemals Zug auf der hinteren Hand entwickelt. Sehr agil und handlich auf der Welle. Ein extremes Segel ...

  • Starboard Flare 101 WoodCarbon

    15.10.2011Fazit: Der Flare ist aufgrund toller Gleitleistung sowie grandioser Absprung- und Sliding-Eigenschaften eine Freestyle-Maschine. Laut Starboard wird eine andere, längere Finne ...

  • Spanien: Gran Canaria

    05.10.2011Wellness für Masochisten – wem die Sandstrände Ägyptens und die Wellen der Ägäis zu langweilig geworden sind, der braucht etwas härteres – Gran Canaria. Unsere Reporter Sebastian ...

  • Test 2017 – Freestyle-Waveboards: Fanatic FreeWave STB 95 TE

    01.06.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic FreeWave STB 95 TE...

  • Aerotech Charge 5,25

    31.03.2009Ein leichtes, straffes Wavesegel mit sehr guter Manövereignung, dafür etwas weniger Dampf und Drive.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Fanatic Falcon 129 TE

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Falcon 129 TE.