RRD FreestyleWave LTD

 • Publiziert vor 12 Jahren

Wandelt RRD nun auf Starboards Spuren? Zehn Größen von einem Modell, mehr gibt’s nur vom iSonic. Ricci grenzt die zehn auch farblich differenzierten „FreestyleWave“-Boards fein in Ein- bzw. Zwei-Zentimeter-Abstufungen ab. Beim Volumen geht’s von 75 bis 120 Liter – da bleibt kein Wunsch offen.

Der Shape wurde nur leicht überarbeitet, eine stärker gerundete Outline und schmalere Hecks und Nasen sollen das Carven verbessern. Neben LTD-Technologie gibt’s das Zehnerpack auch in X-Tech – für 300 Euro weniger.

RRD FREESTYLEWAVE LTD

Längen/Breiten: 235/55, 236/56, 237/58, 238/59, 240/60, 242/62, 244/63, 246/64, 248/66, 250/68 cm; Volumina: 75/80/85/90/95/100/105/110/115/120 Liter; Gewichte: k. A.; Finnen: MFC Freewave 21bis 34 cm für US-Box bzw. Powerbox; Preis: je 1649 Euro;

Infos: Pryde Group GmbH, www.robertoriccidesigns.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag