Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS

Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 6 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS.

Stephan Gölnitz JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS – Tester Manuel Vogel – Spot Langebaan

Preise: 1849*/1349** Euro

JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS

surf-Messung: Gewicht: 7,86 kg Länge: 250,1 cm Breite: 68,8 cm Finne: JP Freeride 40,0 cm/ Powerbox/GFK

Info: Pryde Group GmbH, Tel.: 089/6650490, www.jp-australia.com

JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS

JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 3/2016 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2016: Freemoveboards 115


  • Test 2016: Freemoveboards 115

    31.03.2016Mit meist 110 bis 115 Liter Volumen haben diese Boards schon reichlich Power unterm Chassis für gute Leichtwindleistung, sind aber noch flink genug für schnelle Halsen und flotte ...

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Fanatic Gecko 112 Bamboo

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Gecko 112 Bamboo.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia X-Cite Ride Plus 125 FWS.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Novenove Style Move 110 GLS

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Novenove Style Move 110 GLS.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Fanatic Hawk 113 Bamboo

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Hawk 113 Bamboo.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: JP-Australia Magic Ride 111 FWS

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Magic Ride 111 FWS.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Tabou 3S 116 CED

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou 3S 116 CED.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Tabou Rocket 115 CED

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Rocket 115 CED.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: RRD Firemove 112 Wood

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Firemove 112 Wood.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Starboard AtomIQ 114 Wood Reflex

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard AtomIQ 114 Wood Reflex.

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Starboard Carve 121 Wood Reflex

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard Carve 121 Wood Reflex.

Themen: Freemoveboard 115JP-AUSTRALIATestXcite Ride

  • 1,99 €
    Freemoveboards 115

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017 – Freeridesegel: Loftsails Oxygen 7,3

    10.01.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Loftsails Oxygen 7,3.

  • JP-Australia Funride 130 ES

    20.05.2010Der günstigste JP gefällt als sehr einfach zu fahrendes Brett, das auch im 3-Schlaufen-Setup gut funktioniert. Als erstes Gleitbrett sehr gut geeignet. Da es nur in der ...

  • Test 2015 Freemoveboards 85: Exocet Xwave 85

    01.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Exocet Xwave 85.

  • JP-Australia Wave PRO 75

    20.01.2010Unter den vielen Spezialisten wirkt der JP-Australia Wave im Test recht unauffällig. Das Board dürfte vor allem in Revieren mit Onshore- oder Sideonshore-Bedingungen besonders gut ...

  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Ezzy Zeta 5,0

    23.09.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Ezza Zeta 5,0.

  • Test 2018 - Power-Wavesegel: Simmer Style Icon 5,0

    23.09.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style Icon 5,0.

  • Test 2015 Waveboards: Starboard Quad Carbon

    25.11.2014Der Quad ist eine Waffe für die guten Tage! Wenn die Wellen druckvoll und schnell oder der Wind stark ist, kann man mit dem Board schlitzen wie Scott McKercher himself.

  • Test 2018 – Wavesegel: RRD Gamma MK4 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Gamma MK4 4,5.

  • Test 2017 – Freestyle-Waveboards: Novenove Style Wave 95 LTD

    01.06.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Novenove Style Wave 95 LTD...