Exocet RS 5/RS 6

 • Publiziert vor 11 Jahren

Schwarze Segel (Point-7) gibt es schon, auch Exocet lackierte 2009 schon Formula- und Salomboards in edlem Black.

Exocet RS 5

Die beiden neuen Freeracer RS 5 und RS 6 gehen nicht nur in Carbon-Look an den Start, es steckt auch drin. Die extrem leichten Renner sollen vor allem schwere Fahrer bei weniger Wind frühzeitig ins Gleiten bringen. Exocet-Boss Patrice Belbeoc’h: “Der RS springt schnell an, kommt früh auf Endspeed, lässt sich aber durch das V im Bottom kontrolliert durch den Chop bewegen.”

Exocet RS 5/RS 6

Längen/Breiten: 230/73, 235/83 cm

Volumina: 115/130 Liter

Gewichte: 5,6/6,6 kg

Finnen: ohne geliefert, Deep Tuttle-Box

Preise: 1799/1899 Euro

Infos: Liquid Sports GmbH, Tel. 04349/915763 und www.exocet-original.com

Exocet RS 6


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag