F2 Vantage Air 136

 • Publiziert vor 10 Jahren

surf-Empfehlung: Für eher schwere Surfer oder für Aufsteiger in diese Boardklasse und für Surfer, die seltener zum Surfen kommen, eine gute Wahl.

[Board] F2 Vantage Air 136 : [Tester] Frank Lewisch : [Spot] Torbole

An Land: Der F2 bietet viel Volumen auch im pummeligen Heck. Im Unterwasserschiff ist das V im vorderen Bereich sehr stark ausgeprägt, kombiniert mit einer Doppelkonkave.

Auf dem Wasser: Beim F2 Vantage Air ist der Wiedererkennungseffekt nicht zu leugnen. Wenn der Shape zum Vorjahr geändert wurde, dann kann es sich nur um Nuancen handeln. Der Air gleitet so weich unter den Sohlen wie ein luftgedämpfter Turnschuh, ein komfortabel abgestimmtes Freerideboard für Genusssurfer, für einen großen Einsatzbereich und vor allem für alle Surfer, die noch an den Basic-Freeridemanövern wie der durchgeglittenen Halse arbeiten. Denn das Board bietet zum einen eine überaus angenehme Standposition, vermittelt durch die ruhige, stabile Gleitlage viel Kontrolle und gleitet gemütlich und sicher durch weite und mittlere Halsen.

So ist der F2-Shape nicht die erste Wahl für Freerider, die mit Freeracesegeln an den Start gehen, passt aber hervorragend zu camberlosen Freeridesegeln und klassischen 2-Cam-Segeln mit viel Dampf. Das Board wirkt subjektiv etwas größer als draufsteht, dümpelt sehr stabil und dürfte daher auch schweren Aufsteigern gut gefallen. Lediglich der sportlich anspruchsvolle Freerider wird sich eine freiere Gleitlage mit mehr Biss wünschen, aber dafür gibt es ja noch die Gruppe der Freeraceboards. Als Freerider ist das Board auf der zahmen Seite positioniert und kann dort voll überzeugen.

Web: www.f2.com

Preise: 1399*/1099** Euro

surf-MessungVolumen: 133 L Gewicht: 7,80 kg Länge: 255,0 cm Breite: 72,0 cm

Finne: Choco Freeride 45 cm/Powerbox/GFK

 

 

 

 

 

 

Gehört zur Artikelstrecke:

Freerideboards 130 2011


  • Freerideboards 130 2011

    15.05.2011

  • JP-Australia X-Cite Ride 134 Pro

    15.05.2011

  • Lorch Breeze 129 White Line

    15.05.2011

  • Mistral Energy 132

    15.05.2011

  • Naish Nitrix 135 Wood

    15.05.2011

  • Bic Techno 133

    15.05.2011

  • Exocet Sting 124 DT

    15.05.2011

  • F2 Vantage Air 136

    15.05.2011

  • Fanatic Hawk 135 LTD

    15.05.2011

  • Fanatic Shark 135 LTD 2011

    15.05.2011

  • RRD Fire Ride 135 W-Tech

    15.05.2011

  • Starboard Carve 131 Wood

    15.05.2011

  • Tabou Rocket 135 LTD

    15.05.2011

Themen: DownloadF2Vantage

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Freerideboards 130

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Freerideboards 135 2007

    06.02.2008

  • No-Cam-Freeridesegel 7,2 2011

    15.06.2011

  • Gaastra Poison 5,4

    20.04.2010

  • NeilPryde Hellcat 7,2

    15.06.2011

  • Starboard Quad IQ 74 WoodCarbon

    21.01.2011

  • Breite Waveboards 2006

    31.03.2006

  • AHD Fast Forward 145

    25.07.2009

  • F2 Concept 5,3

    15.04.2011

  • F2 Vibe 84

    30.05.2009