Produktvideos zu Freerideboards 130 Produktvideos zu Freerideboards 130 Produktvideos zu Freerideboards 130

Produktvideos zu Freerideboards 130

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 8 Jahren

Erstmals gibt es jetzt zu allen getesteten Freerideboards ein kleines Produktvideo, in denen euch die surf-Tester alle wichtigen Details aufzeigen.

SURF Magazin,Stephan Gölnitz Breite, Dicke, Preis, Zielgruppe und nicht zuletzt die Fahreigenschaften – die Unterschiede innerhalb einer Brettgruppe sind groß.

Die Vielfalt unter den Freerideboards ist größer als man zunächst denkt: Alle getesteten Bretter werden von den Marken als "Freerideboard" beworben, allerdings entdeckt man allein in der 130-Liter Klasse Unterschiede von fast zehn Zentimetern (!) in der Breite, unterschiedliche Ausstattungen und nicht zuletzt fast 1000 Euro Preisdifferenz an der Ladentheke. Was man dafür erwarten kann, zeigen wir euch in den folgenden Videos und natürlich in der Mai-Ausgabe des surf-Magazins.

Zum Anschauen der Videos, einfach unten auf die Boards klicken...

Gehört zur Artikelstrecke:

Produktvideos zu Freerideboards 130


  • Produktvideos zu Freerideboards 130

    19.04.2013Erstmals gibt es jetzt zu allen getesteten Freerideboards ein kleines Produktvideo, in denen euch die surf-Tester alle wichtigen Details aufzeigen.

Themen: 130FreerideSports-deTestVideo


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2015 Freeride- und Freeraceboards 125: Exocet S4 122 Carbon

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Exocet S4 122 Carbon.

  • Test 2016: No-Cam Freeridesegel 6,5

    10.11.2016Ungleichen Paare: Viele Hersteller bieten in den wichtigen Größen zwischen sechs und sieben Quadratmetern gleich zwei Freeride-Modelle an – mit wahlweise sechs oder sieben Latten. ...

  • Test 2014: North Sails Volt 5,3

    20.03.2014surf-Empfehlung: Das Hero ist das allroundigere Wavesegel, für alle Reviere und eigentlich auch für jeden Fahrertyp geeignet. Ebenso für sehr engagierte Wavesurfer – wegen der ...

  • Test 2017 – Freeride-/Freeraceboards: JP-Australia Super Sport 113 PRO

    19.05.2017Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Super Sport 113 Pro.

  • Test 2014: Simmer Sails Icon 5,3

    20.03.2014surf-Empfehlung: Zwei auf den ersten Blick ähnliche Fünf-Latten-Segel, doch die Unterschiede sind klar: In sehr guten Wavebedingungen mit Sideoffshorewind, wenn die Kontrolle, das ...

  • Test 2015 Freestylesegel: Gun Sails Beat 5,3

    21.10.2014Wer immer noch denkt, dass Gun Segel per se immer etwas schwerer seien, sollte dieses Segel fahren und sich vom Gegenteil überzeugen.

  • Test Waveboards 2017: Fanatic TriWave 82 TE

    27.02.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic TriWave 82 TE.

  • Test 2018 – Foils/Foilboards: AHD SL2 132

    01.07.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des AHD SL2 132.

  • Paskowskis Film Four Dimensions ein voller Erfolg(TODO: VIDEO)

    07.10.2009Die Premiere von Andre Paskowskis Meisterwerk FOUR DIMENSIONS beim Worldcup Sylt schlug richtig ein: Alle Tickets verkauft, das Kino war voll. Jetzt ist die DVD zu haben. Mehr ...