RRD Fire Storm LTD

  • Christl Borst-Friebe
 • Publiziert vor 8 Jahren

Hightech hat seinen Preis, leichte und steife LTD-Boards kosten bei allen Marken deutlich mehr. Bei Ricci auch, dass aber jetzt beim neuen sportiven Freerace-Freerider Fire Storm pro Brettgröße 50 Euro mehr fällig sind, ist neu.

Den 111er gibts für 1899 Euro, den mittleren 120er für 1949 Euro, für den Jumbo 138 darf man fast 2000 Euro hinlegen. Dafür verspricht RRD eine extrem entspannte, etwas höhere Standposition, gutes Handling und natürlich Speed, Speed, Speed. Und das bei passivem Angleiten, das durch eine 48er-Flosse von Maui Fin Company unterstützt wird.

Info: www.robertoriccidesigns.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag