Redaktion

Starboard Futura 133

20.05.2010

Ein kurzer, kompakter Shape, der vor allem Surfer mittleren und gehobenen Fahrkönnens anspricht. Sehr gut kontrollierbar und schnell. Ausgelegt auf sportliches Surfen mit größeren Segeln. Freier, sportlicher Gleiter. Das Board ist auch in Tufskin-Bauweise für 1099 Euro erhältlich.

[Board] STARBOARD Futura 133 WoodCarbon : [Tester] Stephan Gölnitz : [Spot] Gardasee

An Land: Ähnlich wie der blaue RRD ist das Starboard vorne sehr ausgedünnt. Das Brett ist weniger extrem und fünf Zentimeter länger als im Vorjahr.

Auf dem Wasser: Üppige 77 Zentimeter Boardbreite flitzen so flach und berührungslos über den Chop wie man es sich nur wünschen kann. Der Bug scheint wie eingefroren, folgt den Wellenbewegungen nur mit minimalstem Auf und Ab. Sehr ähnlich wie der Slalomrenner iSonic bewegt sich der Futura in der Hoovercraft-Ebene, eine Fahrspur oberhalb störender Kabbelwellen. So vermittelt der Futura ein sehr sportliches Fahrgefühl, das vor allem ambitionierten Heizern gefallen dürfte.

Die Halseneigenschaften gehen – vor allem in Relation zur immensen Breite – voll okay: In weiten Gleithalsen bleibt das Brett lange im Rutschen. Um es für Vollgasturns ordentlich aufzukanten, benötigt man aber schon mehr Druck und Technik – auch als beispielsweise beim JP Super Sport. Uns stand statt der Serienfinne nur eine 46er zur Verfügung, doch auch diese erschien uns bereits groß genug für Segel bis 8,5 Quadratmeter.

surf-Empfehlung: Sehr gutes Freeraceboard für leistungsorientierte Fahrer.

Web: www.star-board.com

 

 

 

PDF-Downloads

  • 2,00 €
    Freerideboards 130 2010

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 2,00 €
Weitere Stories

  • Retro: Mistral Windsurfer LT

    19.06.2020

    Die Retrowelle rollt weiter – auch von der Kultmarke Mistral wird es ab 2020 den Windsurfer LT geben.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Neues Aufblas-Funboard von STX

    28.05.2020

    Mit einem neuen 250 Zentimeter langen Inflatable-Windsurfboard ergänzt Hersteller STX seine Produktpalette. Wir ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Kurztest 2020: Aufsteigerboard Naish Galaxy 125

    14.04.2020

    Das brandneue 2020er Naish Galaxy 125 bietet trotz nominell 125 Litern die gefühlte Traglast eines 140-Liter-Boards ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test Freerideboards 125 Liter (2020) – alle Features & Details

    15.03.2020

    In der surf-Ausgabe 4-2020 findet ihr einen großen Vergleichstest des neuesten Freerideboards mit 125 Litern. In der ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Systemvergleich 2019: Leichtwind-Material für frühes Gleiten

    15.01.2020

    Klein gegen : Groß Welche Boardklasse gleitet wirklich als erste? Mit Pumpen? Ohne Pumpen? Und wie hoch ist der Fun- ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Naish Starship 105

    23.10.2019

    Zur Saison 2020 hat Naish seinen Freerider Starship komplett überarbeitet. Wir haben das neue Design bereits ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Neue Magie?

    27.08.2019

    Das Freeridebrett Magic Ride bekommt in der Saison 2020 ein komplettes Update. Wir haben JP-Shaper Werner Gnigler ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2019: Longboards mit großem Einsatzbereich

    19.07.2019

    Longboarden war früher das täglich Brot eines jeden Windsurfers, es ging immer und überall. Was einst Millionen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Einzeltest 2019: Tabou Rocket 125 LTD

    21.05.2019

    Tabou verpasst dem Rocket ein Sport-Update: Ob er jetzt nur noch mit Sportfahrwerk unterwegs ist, oder noch als ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018: Große Freeride- und Aufsteigerboards

    20.05.2019

    Ein kleiner Schritt auf dem Brett, aber ein großer Schritt in jeder Surfkarriere! Der Wechsel in die Schlaufen soll ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Freerideboards: Bic Techno 160 D

    20.05.2019

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Bic Techno 160 D.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Freerideboards: Fanatic Gecko 156 HRS + Schwert

    20.05.2019

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Gecko 156 HRS + Schwert.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined