Test 2014: Fanatic Gecko 120 Bamboo Test 2014: Fanatic Gecko 120 Bamboo Test 2014: Fanatic Gecko 120 Bamboo

Test 2014: Fanatic Gecko 120 Bamboo

 • Publiziert vor 7 Jahren

Der Gecko ist besonders einfach zu surfen, mit sehr gleichmäßiger Druckverteilung, angenehm gedämpft im Kabbelwasser und dennoch auch gefühlsmäßig schnell.

[Board] Fanatic Gecko 120 Bamboo : [Tester] Frank Lewisch : [Spot] Pigeon Point/Tobago

Frei und stabil gleitend lässt sich kaum ein Board so leicht und kraftsparend auf Top-Speed bringen. Universell auch in der Halse: Noch relativ eng drehend, dazu kippstabil und gut gleitend in weiteren Powerhalsen mit weichem, kontrolliertem Grip auch bei störenden Kabbelwellen. Die Top-Mischung aus Kontrollierbarkeit, Leistung und Manövereigenschaften macht den Gecko zur Empfehlung für die meisten Freerider und zum Tipp für Aufsteiger.

PLUS Fahrkomfort;  Kontrollierbarkeit, sehr vielseitig bei Halsen

Die ausführlichen Beschreibungen und alle Testergebnisse gibt's unten im PDF-Download.

Test 2014: Fanatic Gecko 120 Bamboo

Preise: 1999*/1599**/1249***Euro

Finne: Fanatic Gecko 39 cm/Powerbox/G10 + GFK (Bamboo)

surf-Messung: Gewicht: 8,44 kg Länge: 239,0 cm Breite: 77,0 cm Finne: Fanatic Gecko 39 cm/Powerbox/G10 + GFK (Bamboo)

Info www.fanatic.com

Nahezu alle Freerideboards bieten mehr als nur die wichtigsten Schlaufenoptionen. Bei Fanatic sind die Schlaufen schräg angeordnet, so dass sich beim Versetzen innerhalb einer Reihe (vor/zurück) der Abstand der Schlaufe zur Kante kaum ändert. 

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2014: Freerideboards Large


  • Test 2014: Freerideboards Large

    16.05.2014

  • Test 2014: Fanatic Gecko 120 Bamboo

    15.05.2014

  • Test 2014: Fanatic Shark 135 Ltd.

    15.05.2014

  • Test 2014: JP-Australia Magic Ride 118 FWS

    15.05.2014

  • Test 2014: JP-Australia X-Cite Ride Plus 135 FWS

    15.05.2014

  • Test 2014: Lorch Breeze S 130 Silverline

    15.05.2014

  • Test 2014: Mistral Screamer 123

    15.05.2014

  • Test 2014: RRD Firemove 122 Wood

    15.05.2014

  • Test 2014: RRD Firestorm 129 Wood

    15.05.2014

  • Test 2014: Starboard Carve 131 Wood

    15.05.2014

  • Test 2014: Tabou Rocket 135 CED

    15.05.2014

Themen: FanaticFreerideboardsGeckoTest

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Freerideboards Large

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Schon gefahren: Freeridefoils von Fanatic und GA Sails

    31.07.2019

  • Test 2019: 13 dünne Gabelbäume aus Carbon

    03.02.2020

  • Einzeltest 2017: Flight Sails The Zorro

    01.08.2017

  • Test 2017: Inflatable Windsurfboards

    31.07.2017

  • Freemoveboards 85 2004

    04.04.2005

  • Test 2019: Wavesegel 5,0

    19.12.2019

  • Test 2018 – Waveboards: Severne Nano 83

    01.02.2018

  • Test 2015 Waveboards: JP-Australia Thruster Quad Pro

    25.11.2014

  • Test 2015 Freeridesegel No Cam: Gaastra Matrix 6,5

    28.05.2015