Redaktion

F2 Chilli 99

20.10.2008

Der F2 Chilli ist ein ausgewogenes Freestyleboard, das seine Stärke eindeutig bei radikalen New School Moves jenseits des Spocks hat. Guten Freestylern wird das freie, spielerische Fahrgefühl gefallen, wer hingegen noch an der Air Jibe bastelt und hauptsächlich Gleitmanöver wie Carving 360er oder Backwind Jibes zelebrieren möchte, ist mit diesem Brett weniger gut beraten. Die gute Beschleunigung und das leichte Fahrgefühl lassen über die kleine Angleitschwelle hinwegsehen.

An Land: Der F2 Chilli erscheint im Vergleich zum Vorjahr unverändert, mit vergleichsweise schmalem Bug und Heck. Als einer der wenigen Shaper hält Patrik Diethelm auch in diesem Jahr am Cut Out im Heck fest. An der Ausstattung gibt es nichts zu meckern: Neben großen, griff gen Pads gehören angenehme Schlaufen und eine 23 cm lange Freestylefinne zum Lieferumfang.

Auf dem Wasser: Wie im letzten Jahr überzeugt der Chilli auch 2009 als radikaler New Schooler, der alle geslideten Manöver ohne Einschränkungen mitmacht. Das Brett gleitet gut an, wenngleich es hierbei nicht mit den allerbesten der Gruppe mithalten kann. Dieses kleine Manko kann man allerdings durch zwei beherzte Pumpschläge ausgleichen, aktiv auf Trab gebracht, beschleunigt der Chilli rasant, läuft sofort frei und agil. Die Standposition an Deck ist Dank der weichen Schlaufen und großen Pads sowohl beim normalen Fahren als auch in switch stance perfekt. Das leichte, sportliche Fahrgefühl animiert zum Loopen und Spocken, auch leichte Fahrer (« 75 kg) können das Board bereits mit sehr geringem Kraftaufwand zur Air Jibe oder zum Willy Skipper umlegen.

Bei Slide-Rotationen gehört der F2 zu den besten Boards der Gruppe, schnell und radikal wirbelt es durch alle erdenklichen New School Moves. Einzig das Umsteigen auf Switch Stance wird durch die etwas schlechteren Gleiteigenschaften ein bisschen erschwert, da das Brett bei Belastungsfehlern gerne mal aus dem Gleiten kommt. Klassische Manöver wie Carving 360er und Duck Jibe sind zwar ohne Einschränkungen möglich, allerdings läuft der Chilli auf der Kante etwas unruhig, gleitet nur mittelmäßig durch und erfordert hierbei etwas höheres Fahrkönnen.

Preis: 1549 Euro

Material/Herstellung: Gelcoat-Sandwich

Finne: Choco Royal Flush 23,0 cm/ Powerbox/G10

Web: www.f2.com

 

 

 

PDF-Downloads

  • 2,00 €
    Freestyleboards 2009

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 2,00 €
Weitere Stories

  • Test 2019: Freestyleboards 90-95 Liter

    24.10.2019

    Neue Besen kehren gut, sagt man. Wir haben diesmal sechs Freestyleboards zwischen 90 und 95 Litern getestet und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • F2 Rodeo: Rückkehr der Trickmaschine

    01.04.2019

    Der F2 Rodeo war lange eines der Top-Freestyleboards. Jetzt kommt die Trickmaschine mit neuem Shape zurück. Und das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017: 7 Freestyleboards 100

    31.10.2017

    Der Trend zu immer kompakteren Maßen setzt sich auch bei den Freestyleboards fort – 2,09 Meter misst das kürzeste ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Fanatic Skate 100 TE

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Skate 100 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Goya Air Freestyle Single 100 Pro

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Air Freestyle Single 100 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: JP-Australia Freestyle 101 Pro

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Freestyle 101 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Novenove Style V4 101 Pro

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Novenove Style V4 101 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: RRD Twintip V6 101 Ltd.

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Twintip V6 101 Ltd.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Starboard Flare 103 Reflex Carbon

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard Flare 103 Reflex Carbon.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Tabou Twister 100

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Twister 100.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016: Freestyleboards 100

    01.07.2016

    Weil die Entwicklung der Moves im Zeitraffer geschieht, entwickeln sich auch die Shapes ständig weiter. Für die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 Freestyleboards 100: Fanatic Skate 100 TE

    30.06.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Skate 100 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined