F2 Rodeo Air 98

 • Publiziert vor 11 Jahren

Das wohl radikalste Freestyleboard, das je in Serie ging. Kein Brett slidet schneller. Dabei wirkt es in der Gleitleistung nicht gedrosselt, sondern beschleunigt sehr gut und springt wie ein Flummi. Hier wurde die Eignung für Classic Moves konsequent nicht berücksichtigt. Für den Frontloop into Spock ist es dafür das perfekte Brett.

An Land: Der neue F2 ist megakurz, doch im extra-dicken Heck versteckt sich mehr Volumen, als man erwartet, die Kanten fallen hinten dementsprechend üppig aus. Mit 20 Zentimetern spendiert Shaper Daniel Aeberli den kürzesten Freestylestachel der Gruppe.

Auf dem Wasser: Der F2 geht tatsächlich ab wie beim Rodeo – steht erst kurz wie in der Box, doch losgelassen spurtet das kurze Brettchen dann los wie kaum ein zweites, erreicht super schnell genug Speed für dynamische Moves und hängt überhaupt immer locker am Fuß. Selbst mit der kleinen Finne wirkt es gut getrimmt und vermittelt ordentliches Speedfeeling auch zwischen zwei Manövern.

Doch das darf nicht täuschen: In Manövern ist der F2 der krasseste New Schooler des Tests. Bei einer lahmen Backwind Jibe solltest du dich auf die doppelte Drehzahl einstellen und wer die Air Jibe übt, wird vom Brett gleich zum Spock verführt. Nach blitzschnellem Umlegen will der Rodeo nach der Landung gleich weiterdrehen, da gibt es kein Halten mehr. Neueste Slide-Moves mit viel Speed und Dynamik – auf keinem Shape gelingt das besser als auf dem F2. Selbst in der schnellsten Rotation wird fast nie die Kante oder Finne zu früh greifen, auf diesem Board ist das Stoppen der Drehung schwieriger als die Einleitung.

Wegen der obendrein guten Gleitleistung avancierte der F2 zu einem der Lieblingsboards des Testteams.

Finne: Choco Fins Rodeo 20 cm/ Powerbox/GFK

Web: www.f2.com

Gehört zur Artikelstrecke:

Freestyleboards 2010


  • Freestyleboards 2010

    20.10.2009

  • Exocet I-Style 101 PRO

    20.10.2009

  • F2 Rodeo Air 98

    20.10.2009

  • Fanatic Skate 100 TE

    20.10.2009

  • JP-Australia Freestyle 98 PRO

    20.10.2009

  • Lorch Tweak 103

    20.10.2009

  • RRD TwinTip 100 LTD

    20.10.2009

  • Tabou Twister 100 TE

    20.10.2009

Themen: AirDownloadF2Rodeo

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 2,00 €
    Freestyleboards

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutschland: Ostsee per Dreimaster

    16.08.2008

  • Gaastra Remedy 6,0

    20.04.2009

  • Gaastra GTX Race 8,0

    20.06.2010

  • JP-Australia Quad Wave PRO 74

    20.01.2010

  • Gun Sails Escape 7,5

    15.06.2009

  • Aufsteigerboards 2007

    28.11.2007

  • Südfrankreich

    20.08.2010

  • Türkei: Istanbul

    21.08.2008

  • JP-Australia Wave PRO 75

    20.01.2010