Freestyleboards 2006 Freestyleboards 2006 Freestyleboards 2006

„Zeitlupe bitte!“ möchte man schreien, wenn man die Youngster im Worldcup zaubern sieht. Die Tricks im Profis-Zirkus haben in den letzten Jahren Copperfield-Niveau erreicht. Doch auch immer mehr Binnensee- Rastellis wagen sich an Tricks wie Spock und Willy Skipper heran. Auf der Flachwasser-Piste von Langebaan in Südafrika mussten die Freestyleboards zeigen, ob sie die surf-Tester verzaubern konnten.

Stephan Gölnitz

Acht Tester inspizierten auf den windigen Pisten Langebaans die Palette der Traumtrickser. Und zum ersten Mal wurde auch unser erfahrener Tester Werner Buschmann (über 20 Jahre Testzeit bei surf) direkt in den Freestyle-Test integriert. Für den waschechten Freerider bedeutet Freestyle mit Schallgeschwindigkeit eine Duck Jibe einleiten oder 360er drehen, dass der Spray eine dicke Wasserwand um ihn bildet. Damit stellt er die perfekte Brücke von den Beinahe-Campellos zu den Classic-Freestylern her.

Diese Boards findet Ihr im PDF-Download:

DROPS Stubby 100

F2 Chilli 107 LTD

FANATIC Skate 102

HIFLY Twinstyle 100

JP AUSTRALIA Freestyle 100 Pro

LORCH Spark 98

MISTRAL Joker 109

NAISH Playmate 99

RRD Twin Tip 105

STARBOARD Flare 104 Wood

TABOU Freestyle 100

Themen: AustraliaChilliDownloadDROPSF2FanaticFlareFreestyleHiflyJokerLorchMistralNaishPlaymateProRRDRRDSkateSparkStarboardStubbyTabouTwinTwinstyleWood

  • 0,00 €
    Test: Freestyleboards

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018: Waveboards 82-89 Liter

    02.02.2018Wir haben 13 sehr unterschiedliche Waveboards auf Herz und Nieren ausprobiert und leiten dich mit diesem Test zielsicher zum passenden Waveboard.

  • Starboard Atom 99

    10.03.2011Back to the roots, oder was? “Surfen ohne Fußschlaufen, das bringt dir die totale Freiheit beim Freeriden und Tricksen. Switch Stance, also verkehrt auf dem Brett stehend, alles ...

  • Test 2016 Freemoveboards 115: Starboard AtomIQ 114 Wood Reflex

    30.03.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard AtomIQ 114 Wood Reflex.

  • Spanien: Gomera (Kanaren)

    12.03.2005Auf der Suche nach ultimativen Surfspots schreckt Gilles Calvet auch vorm Unmöglichen nicht zurück: Gomera! Die Insel gilt als gebirgiges Wanderparadies. Die steile, felsige Küste ...

  • Tabou Da Curve 73 TE

    17.01.2009Der Tabou gehört zu den radikalsten und drehfreudigsten Brettern der Gruppe. Aufgrund der geringen Breite empfiehlt es sich eher für leichte Fahrer und/oder Reviere mit viel Wind. ...

  • Ägypten: Dahab

    29.10.2005Dahab bedeutet auf arabisch Gold. Sein gelb schimmernder Strand brachte der Bucht an der Südostküste der ägyptischen Sinai Halbinsel den Namen des Edelmetalls ein. Aber wirklich ...

  • Roberto Ricci

    28.10.2008Roberto ist Kaiser, denn kaum ein anderer in der Surf-Branche lebt so kaiserlich nach den Prämissen: La Vita é bella! Es ist die Geschichte vom Aschenputtel am Meer. Ein ...

  • Goya Air Pro

    15.03.2012Den Schwerpunkt bei der Boardrange setzt Goya in der Welle, beim Freestyle hält sich das Hawaii-Label noch etwas zurück.

  • Deutschland: Steinhuder Meer

    21.10.2004Auf dem Steinhuder Meer vor den Toren der Expo-Stadt Hannover haben schon eine Menge erfolgreicher Regattafahrer das erste Mal das Segel aus dem flachen Wasser geholt. Der zurzeit ...