Redaktion

JP-Australia Freestyle 100 Pro

25.10.2012

surf-Empfehlung: Der JP kann in puncto Freestyle absolut alles und kombiniert Pop und Radikalität beim Sliden mit recht einfachem Fahrverhalten – eine Charakteristik, die das Brett für jeden Trickser, egal ob Air Jibe-Aspirant oder Pro, uneingeschränkt empfehlenswert macht.

(Board) JP-Australia Freestyle Wave 100 Pro : (Tester) Tobias Holzner : (Spot) Prasonisi/Rhodos

An Land: Beim neuen JP macht sich die Handschrift von Freestyle-Weltmeister Steven van Broeckhoven deutlich bemerkbar, der Shape wurde im Vergleich zu 2012 komplett überarbeitet. Dabei wanderten Mastspur und Finne deutlich nach hinten, im Standbereich wurde das Board dicker, um mehr Lift für den Absprung zu erzeugen. Die mitgelieferte 20er-Finne passt sehr gut zur Charakteristik des Boards und dürfte fu?r die meisten Fahrer gut als Allroundgröße passen. Auch geschundenen Füßen ergeht es 2013 endlich besser, die doppeltgeschraubten Schlaufen sind breiter, deutlich weicher und der harte Plastikeinsatz auf der Innenseite ist verschwunden.

Auf dem Wasser: Im direkten Vergleich zur Konkurrenz gehört der JP nicht zu den absoluten Angleitkanonen, sobald man allerdings etwas aktiver fährt oder eine kleine Böe erwischt, beschleunigt es dann sehr druckvoll, erreicht einen hohen Topspeed und – wichtig für alle Switch-Manöver – hält die Geschwindigkeit auch beim Umsteigen und in Windlöchern sehr gut. Auch wenn das Brett in mittleren Halsenradien noch vergleichsweise gut auf der Kante steht, erscheint es doch konsequent auf New School-Tricks ausgelegt. Der im Centerbereich recht dicke JP produziert hervorragenden Pop für alle Air Moves von Volcan bis Burner, vor allem beim Rotieren in der Luft und in Sliderotationen wirkt das Brett nochmal eine Spur schneller und radikaler als das Vorgängermodell. Damit steht auch Doppelmoves nichts im Wege. Trotz so viel Radikalität – der JP stellt dabei keine u?bermäßig hohen Anspru?che an den Fahrer. Info: Pryde Group GmbH, Tel.: 089/6650490, www.jp-australia.com surf-Messung: Volumen: 99 L Gewicht: 6,78 kg Länge: 228,5 cm Breite: 64,5 cm

Finne: JP Freestyle 20 cm/Power-Box/G10-CNC

PDF-Downloads

  • 1,99 €
    Freestyleboards 2012

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 1,99 €
Weitere Stories

  • F2 Rodeo: Rückkehr der Trickmaschine

    01.04.2019

    Der F2 Rodeo war lange eines der Top-Freestyleboards. Jetzt kommt die Trickmaschine mit neuem Shape zurück. Und das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017: 7 Freestyleboards 100

    31.10.2017

    Der Trend zu immer kompakteren Maßen setzt sich auch bei den Freestyleboards fort – 2,09 Meter misst das kürzeste ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Fanatic Skate 100 TE

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Skate 100 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Goya Air Freestyle Single 100 Pro

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Air Freestyle Single 100 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: JP-Australia Freestyle 101 Pro

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Freestyle 101 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Novenove Style V4 101 Pro

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Novenove Style V4 101 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: RRD Twintip V6 101 Ltd.

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Twintip V6 101 Ltd.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Starboard Flare 103 Reflex Carbon

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard Flare 103 Reflex Carbon.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2017 – Freestyleboards: Tabou Twister 100

    30.10.2017

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Twister 100.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016: Freestyleboards 100

    01.07.2016

    Weil die Entwicklung der Moves im Zeitraffer geschieht, entwickeln sich auch die Shapes ständig weiter. Für die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 Freestyleboards 100: Fanatic Skate 100 TE

    30.06.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Skate 100 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 Freestyleboards 100: JP-Australia Freestyle 101 Pro

    30.06.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Freestyle 101 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined