Freestyleboards

Weitere Artikel

1 2 3 4

Fanatic Skate
Fanatic Skate 28.08.2011 —

Shaper Seb Wenzel hat die Skates marginal an der Outline bearbeitet, der 2012er Skate wurde leicht verkürzt, die Nase runder und das Heck dünner.

mehr »

F2 Rodeo 98: F2 Rodeo 98 PDF
Freestyleboards 2011 20.10.2010 —

Sechs Spezialisten gegen ein Freemoveboard – so lautete der spannende Testauftrag. Darunter der neue JP-Shape gegen einige unveränderte Boards und – neu im Test – das Starboard Flare. Würden neue Manöveranforderungen die Karten anders mischen? Mindestens vier Boards kennen bei Moves keine Grenzen, einige sind sogar echte Allrounder.

mehr »

F2 Rodeo 98: [Board] F2 Rodeo 98 : [Tester] Manuel : [Spot] Prasonisi PDF
F2 Rodeo 98 20.10.2010 —

Schwarz oder Weiß – das scheint das Motto des Rodeo. Einfach keine Kompromisse. Dieses Board ist der Maßstab für alle absoluten Top-Freestyler und die, die kurz davor sind. Perfekt für alle Surfer, denen vor jedem Meter geradefahren graust. In Rotationsmanövern ein Traum zum Schwindeligwerden.

mehr »

[Board] Fanatic Skate 100 TE : [Tester] Manuel : [Spot] Prasonisi: [Board] Fanatic Skate 100 TE : [Tester] Manuel : [Spot] Prasonisi PDF
Fanatic Skate 100 TE 20.10.2010 —

Unverändert zum Vorjahr – die Macher wissen warum. Der Skate bietet weiterhin den nahezu perfekten Mix aus Drehfreudigkeit, Gleitleistung, sowie einer guten Kombi aus Speed und Kontrolle in geslideten Manövern. Vom Carving 360er bis zum Matador macht man mit dem Board nichts verkehrt.

mehr »

[Board JP-Austrlia Freestyle 98 PRO : [Tester] Jonas : [Spot] Prasonisi: [Board JP-Austrlia Freestyle 98 PRO : [Tester] Jonas : [Spot] Prasonisi PDF
JP-Australia Freestyle 98 Pro 20.10.2010 —

Den richtigen Mix aus guten „normalen“ Fahreigenschaften und radikalsten Manöverqualitäten zu finden, ist bei JP gelungen. Ein Board, mit dem sämtliche Manöver, egal auf welchem Niveau, gut gelingen und das dennoch viel Sicherheit, Kontrolle und ordentliche Fahrleistungen bietet.

mehr »

[Boardl] RRD TwinTip 100 LTD : [Tester] Jonas : [Spot] Prasonisi: [Boardl] RRD TwinTip 100 LTD : [Tester] Jonas : [Spot] Prasonisi PDF
RRD TwinTip 100 Ltd 20.10.2010 —

Der RRD ist super einfach zu fahren und dreht in Manövern wie geschmiert. Lediglich einen Tick mehr Druck im Segel benötigt der Shape, um richtig auf Touren zu kommen. Dann sind im Vergleich die Grenzen wegen der guten Kontrolle sogar spürbar in den Starkwindbereich verschoben.

mehr »

[Board] Starboard Flare 98 Wood Carbon : [Tester] Frank : [Spot] Prasonisi: [Board] Starboard Flare 98 Wood Carbon : [Tester] Frank : [Spot] Prasonisi PDF
Starboard Flare 98 Wood Carbon 20.10.2010 —

Länger und schmäler im Shape – so wirkt das Starboard auch auf dem Wasser etwas geradliniger und braver. Das Board gleitet auf Wunsch meilenweit rückwärts und benötigt für alle modernen Slideund Rotationsmoves einfach immer ein bisschen mehr Input – macht dann aber artig, was man von ihm verlangt.

mehr »

José "Gollito" Estredo: José "Gollito" Estredo
Fanatic Skate TE 27.06.2010 —

„Die neuen Skates inspirieren mich, neue Grenzen zu setzen“, sagt Freestyle-Champion Gollito. Shaper Seb Wenzel hat alle drei Größen überarbeitet, sie sollen noch schneller angleiten, was mehr Moves, nicht nur im Heat, erlaubt.

mehr »

Tabou "Twister"
Tabou "Twister" 11.11.2009 —

Die Twinser haben sich bei Waveboards für Normalsurfer noch nicht richtig etabliert, da schießt Tabou schon eine komplette Freestyle-Palette mit Doppelfinne nach. Bis auf den 107er kommen alle 2010er Boards als Twinser.

mehr »

[Board] Fanatic Skate 100 TE : [Tester] Jonas Holzhausen: [Board] Fanatic Skate 100 TE : [Tester] Jonas Holzhausen PDF
Freestyleboards 2010 20.10.2009 —

Eine Woche Dauerwind für Segel von 4,2 bis 5,7 und eine perfekte Flachwasserpiste am Strand von Prasonisi boten ideale Bedingungen für die neuesten Freestyler 2010 – mit mehr Power beim Absprung und genug Speed für Doppelmoves. Von lebhaft bis brav bleibt die angebotene Palette dabei weiterhin sehr breit gefächert.

mehr »

[Board] Exocet I-Style 101 PRO : [Tester] Jonas Holzhausen: [Board] Exocet I-Style 101 PRO : [Tester] Jonas Holzhausen PDF
Exocet I-Style 101 PRO 20.10.2009 —

Ein perfekt kontrollierbares, einfach zu fahrendes New-School-Freestyleboard für Kabbelreviere, Starkwind und leichtere Surfer. Sehr kontrollierter Slider. Braucht mehr Wind und etwas mehr Einsatz im Move, lässt sich aber auch mit 4,2 nicht aus der Ruhe bringen. Sehr gedämpftes, laufruhiges, weniger spritziges Fahrgefühl.

mehr »

F2 Rodeo Air 98 PDF
F2 Rodeo Air 98 20.10.2009 —

Das wohl radikalste Freestyleboard, das je in Serie ging. Kein Brett slidet schneller. Dabei wirkt es in der Gleitleistung nicht gedrosselt, sondern beschleunigt sehr gut und springt wie ein Flummi. Hier wurde die Eignung für Classic Moves konsequent nicht berücksichtigt. Für den Frontloop into Spock ist es dafür das perfekte Brett.

mehr »

[Board] Fanatic Skate 100 TE : [Tester] Jonas Holzhausen: [Board] Fanatic Skate 100 TE : [Tester] Jonas Holzhausen PDF
Fanatic Skate 100 TE 20.10.2009 —

Der Gleitsieger aus dem Vorjahr bleibt in der Leistung weiter gemeinsam mit dem JP vorne. Garniert mit guter Drehfreudigkeit und besten Manövereigenschaften hat der Fanatic das Zeug zum perfekten Freestyle-Allrounder. So fühlt es sich an, wenn Fahrspaß auf der Geraden mit viel Pfeffer in den Moves kombiniert wird.

mehr »

[Board] JP-Australia Freestyle 98 PRO : [Tester] Manuel Vogel: [Board] JP-Australia Freestyle 98 PRO : [Tester] Manuel Vogel PDF
JP-Australia Freestyle 98 PRO 20.10.2009 —

Gemeinsam mit Fanatic das zweite Board der Testgruppe, das in eigentlich jeder Hinsicht überzeugt hat. Der JP fährt frei und sportlich und bietet dennoch in Manövern die nötige Kontrolle und richtig hohe Drehzahlen bei geslideten Manövern. Ein Brett, das obendrein zum Springen regelrecht motiviert und außerdem Top in der Kurve liegt.

mehr »

[Board] Lorch Tweak 103 : [Tester] Frank Lewisch: [Board] Lorch Tweak 103 : [Tester] Frank Lewisch PDF
Lorch Tweak 103 20.10.2009 —

Wer den Spock sicher beherrscht, findet den Tweak vielleicht zu zahm. Wer dort fahrtechnisch erst hinmöchte, kann das Board in die Kaufauswahl bedenkenlos mit einbeziehen. Denn mit guter Fahrleistung und guter Eignung für Gleitmanöver kommt das Board auch Fahrern mit noch nicht perfektem Fahrkönnen entgegen.

mehr »

1 2 3 4


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie

Neueste Downloads