Test 2016 – Slalom-Raceboards: Tabou Manta 81 Team Test 2016 – Slalom-Raceboards: Tabou Manta 81 Team Test 2016 – Slalom-Raceboards: Tabou Manta 81 Team

Test 2016 – Slalom-Raceboards: Tabou Manta 81 Team

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 5 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Manta 81 Team.

Stephan Gölnitz Tabou Manta 81 Team

Preis: 2399 Euro

Tabou Manta 81 Team

surf-Messung: Gewicht: 7,5 kg Länge: 232,5 cm Breite: 80,5 cm Finne: Deeptuttlebox

Info: New Sports GmbH, Tel.: 02234/933400, www.tabou-boards.com

Tabou Manta 81 Team

Tabou Manta 81 Team

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 5/2016 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop nachbestellen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82


  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd.

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD X-Fire V8 122 Ltd.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Starboard iSonic 124 Carbon Reflex

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard iSonic 124 Carbon Reflex.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Tabou Manta 81 Team

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Manta 81 Team.

  • Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82

    28.09.2016Die Zeiten, in denen Profis mit Materialvorteil das Feld dominieren, sind lange vorbei. Verdammt eng liegen auch diese Boards beieinander. Doch auch für Hobbyracer sind ...

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Fanatic Falcon 129 TE

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Falcon 129 TE.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: JP-Australia Slalom 82 Pro

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Slalom 82 Pro.

Themen: MantaSlalom-RaceboardsTest


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ausprobiert: E-Foil von Audi-Designer im Praxis-Check

    16.03.2020E-Foils sind ein heißes Thema und weil diese Elektromobile wohl schon bald in unseren Revieren wildern, wollten wir wissen, mit was wir es da zu tun bekommen. Entwickler Franz ...

  • Test 2016 Freestyleboards 100: Tabou Twister 100 Team

    30.06.2016Hier finden Sie alle zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Twister 100 Team.

  • Test 2019: Wavesegel 4,2 qm

    25.11.2019Wenn mal wieder „einer dieser Tage“ ist, an denen es wild zugeht, dann brauchst du ein Segel, mit dem du den Sturm zähmen kannst. Was dabei für dich Sinn macht – Drei-, Vier-, ...

  • Test 2018: 28 Hüfttrapeze im Vergleich

    07.06.2019Mit Trapezen ist es wie im richtigen Leben: Von einer harten Schale sollte man sich nicht abschrecken lassen. So entpuppten sich selbst steifste Schalen im Test als besonders ...

  • Test 2015: Gaastra Hüfttrapez G6

    22.07.2015Das neue Hüfttrapez G6 von Gaastra (GA Sails) haben wir uns mal für ein paar Sessions umgeschnallt. Das Trapez gehört unter den Hüfttrapezen sicher zu denjenigen Modellen, die ...

  • Test 2016 – No-Cam Freeridesegel: Naish Sails Noa 6,4

    09.11.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Sails Noa 6,4.

  • Test 2015 Freestylesegel: Sailloft Hamburg Quad 5,2

    21.10.2014Keine Frage, mit dem Quad sind alle Freestyle-Moves möglich, das zeigen Teamrider wie Adi Beholz im Worldcup.

  • Test 2018 – Waveboards: Starboard Ultrakode 86 Carbon Reflex

    01.02.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard Ultrakode 86 Carbon Reflex.

  • Test 2018 – No-Cam-Freeridesegel: Vandal Stitch 6,0

    30.07.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Vandal Stitch 6,0.