Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro

Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro

  • Surf Testteam
 • Publiziert vor 3 Jahren

Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro.

Stephan Gölnitz JP-Australia Freestyle Wave 86 PRO  

Preise: 2499*/2049** Euro

Stephan Gölnitz JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro

surf-Messung: Gewicht:   6,0 kg Länge:   229,0 cm Breite:   59,0 cm Finnen:   1 x JP Wave 23 cm + 2 x 10 cm/    Power- + Mini-Tuttle-Box

Info: Pryde Group GmbH, Tel. 089/6650490, www.jp-australia.com

Stephan Gölnitz JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro

JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro

Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 1-3/2018 können Sie in der SURF App (iTunes und Google Play) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier.

Gehört zur Artikelstrecke:

Test 2018: Freestyle-Waveboards 85


  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: AHD Expression 85

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des AHD Expression 85.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Fanatic FreeWave STB 85 TE

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic FreeWave STB 85 TE.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Goya One Pro Freewave Thruster 86

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya One Pro Freewave Truster 86.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Freestyle Wave 86 Pro.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Thruster Quad 84 Pro

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Thruster Quad 84 Pro.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Naish Global 85

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Global 85.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Quatro Power Freewave Thruster 85 Pro

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Quatro Power Freewave Thruster 85 Pro.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: RRD Freestyle Wave V4 LTD 84

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Freestyle Wave V4 LTD 84.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Severne Dyno 85

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Dyno 85.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Simmer Style Helix V1 85

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Simmer Style Helix 85.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Starboard A.I.R. 83 Carbon Reflex

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard A.I.R. 83 Carbon Reflex 85.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Starboard Kode FW 86 Carbon Reflex

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard Kode FW 86 Carbon Reflex.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Tabou 3S 86 LTD

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou 3S 86 LTD.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: Tabou Da Bomb 84

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Da Bomb 84.

  • Test 2018: Freestyle-Waveboards 85

    10.08.2018Hinter aggressiver Optik und teils irreführender Namensgebung verstecken sich in dieser Gruppe Boards mit exzellenter Flachwassereignung. Und im Flachwasser werden viele dieser ...

Themen: FreestyleFreestyle-WaveboardJP-AUSTRALIATest

  • 1,99 €
    Freestyle-Waveboards 85

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2014: Neilpryde Hellcat 7,2

    22.04.2014surf-Empfehlung: Du willst mit einem 7,2er als größtem Segel frühstmöglich gleiten – dann könnte das Hellcat das richtige Segel sein, um die Ausbeute deiner Surftage ordentlich zu ...

  • Freeridesegel 2019 – alle Features & Details

    15.02.2019In der Ausgabe 3-2019 lest ihr alles rund um die neuesten camberlosen Freeridesegel. Viele weitere Produkt- und Detailsfotos zu den einzelnen Modellen von Duotone, GA-Sails, ...

  • JP-Australia Slalom VII

    10.01.2011Mit völlig unterschiedlichen Konzepten bietet JP-Australia allen Slalom-Cuppern seine Raceboards an. Zweimal drei Größen, abgestimmt auf das jeweilige Körpergewicht.

  • JP-Australia Super Sport 100 Pro

    20.03.2013surf-Empfehlung für JP-Australia: Ganz klar: Der Super Sport ist bei JP das heißeste Geschoss neben den Slalomshapes, gut für Heizer und schnelle Halsen. Der All Ride ist ein ...

  • Test 2017 Power-Wavesegel: Gun Sails Peak 5,0

    30.07.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Peak 5,0.

  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd.

    27.09.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD X-Fire V8 122 Ltd.

  • JP-Australia Twinser Quad 82 Pro

    25.01.2013surf-empfehlung für JP-Australia: Wer ein radikales Waveboard für Gourmet-Bedingungen sucht, ist mit dem Twinser Quad bestens bedient. Ein radikales Board für fortgeschrittene ...

  • Test Waveboards 2017: Fanatic TriWave 82 TE

    27.02.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic TriWave 82 TE.

  • Test 2018 – Foils/Foilboards: AHD SL2 132

    01.07.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des AHD SL2 132.