Test 2018: Freestyle-Waveboards 85

Zum Artikel
Hinter aggressiver Optik und teils irreführender Namensgebung verstecken sich in dieser Gruppe Boards mit exzellenter Flachwassereignung. Und im Flachwasser werden viele dieser Boards überwiegend gesurft. Umso besser also, wenn in der einen oder anderen Packung neben einer guten Portion Waveeignung sogar noch mehr drin ist, als draufsteht.
Test 2018: Freestyle-Waveboards 85

Fotograf: © Stephan Gölnitz