F2 "FX Z"

 • Publiziert vor 12 Jahren

Up and Down, so sehen die Kurse in der Formula Windsurfing aus. Wer am meisten Höhe auf der Kreuz fährt, am tiefsten auf Raumschot, und zwar am schnellsten, der ist Sieger. Auf diese Anforderungen hat F2 den neuen Formula-Racer FX Z getrimmt, er soll dies bei Leichtwind noch mehr ausspielen.

Neben dem Vorgänger FX VI bietet F2 damit gleich zwei „Klotüren“ an. Mit allen technischen Features – die Air Pipes sorgen für Luftzufuhr in die trimmbaren Cut-Outs.

F2 FX ZLänge/Breite: 230/100,5 cm; Volumen: 155 Liter; Gewicht: 9,4 kg; Finne: ohne geliefert, Deep Tuttlebox; Preis: 1799 Euro;

Infos: F2 International, www.f2.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag