Fanatic Falcon Speed

 • Publiziert vor 10 Jahren

Die Anzahl der großen Speedevents wächst momentan nicht in den Himmel, im Gegenteil, nicht mal mehr eine WM steht in irgendeinem Terminkalender. Dagegen werden GPS-Contests immer populärer, klar, die sind auch viel einfacher zu organisieren.

Dort liegt der Haupteinsatzzweck der zwei neuen Speedneedles von Fanatic, dem Falcon Speed 45 und 51. Ein spezieller Bottomshape, das V geht in eine Doppelkonkave über, soll die Falken auch bei Überhack noch kontrollierbar machen, egal ob Flachwasser oder Chop. Dafür steht der schmale 45er bereit, während der breitere 51er dagegen für Bestzeiten am unteren Limit sorgen soll, dafür trägt es noch Segel bis 7,0 Quadratmeter. Um perfekten Strömungsabriss zu garantieren, ziert das Heck ein spitzes Pintail.

Fanatic Falcon Speed 45/51

Längen/Breiten: 228/45, 230/51 cm;

Volumina: 54/65 Liter;

Gewichte: k. A.;

Finnen: ohne geliefert, Tuttle-Box;

Preis: 1749 Euro;

Infos: Boards and More, Tel. 089/66655222 und www.fanatic.com

Themen: FalconFanaticSpeed


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2017: Fanatic Blast Ltd und Tabou 3S

    20.12.2016Stubbies für Freeride, Freerace und Freemove – kurz und gut? Neben reinen Waveboards werden jetzt auch die ersten „großen” Boards im kompakten Shape gesichtet. Wir konnten bereits ...

  • Test 2015 Waveboards: Fanatic TriWave TE

    25.11.2014Die Eier legende Wollmilchsau – der TriWave ist in den Teildisziplinen nie ganz vorne, aber immer fast: Überzeugende Gleitleistung, auch bei ruppigen Bedingungen viel Kontrolle ...

  • Test 2018: Freestyle-Waveboards 85

    10.08.2018Hinter aggressiver Optik und teils irreführender Namensgebung verstecken sich in dieser Gruppe Boards mit exzellenter Flachwassereignung. Und im Flachwasser werden viele dieser ...

  • Fanatic iPhone App 2011

    12.08.2011Für die Fanatic Boardriding iPhone-App ist jetzt das Update verfügbar!

  • Video: Windsurf-Tutorial – Speedfahren/Fahrposition

    01.04.2015Die richtige Fahrposition auf Raumwind- und Amwindkurs ist entscheidend für maximalen Speed. Im Video-Tutorial und dem angehängten PDF erfahrt ihr, wie ihr das Optimum ...

  • Freeride 150 gegen Freerace 150 2003

    01.04.2005Auf 150-Liter-Boards werden Slalomrennen gewonnen und erste Erfahrungen im Trapezsurfen gesammelt. Darauf wird die Halse gelernt und in Perfektion um die Boje gecarvt. Mit diesen ...

  • Fanatic Shark 135 LTD 2012

    25.06.2012surf-Empfehlung: Mit sportlichem Fahrgefühl spricht der Shark neben Aufsteigern auch den fortgeschrittenen Freerider an. Ein guter Gleiter für wenig Wind und große Segel.

  • Test Freemoveboards 105: Fanatic Hawk LTD 99 2015

    25.02.2015Achtung: Dies ist kein Spielzeug! Der Hawk ist die Gleitrakete der Gruppe, ein Board für schnelle Segel und leistungs-orientierte Fahrer.

  • Freerideboards 135 2007

    06.02.2008Der Trend zu immer breiteren Boards scheint ungebrochen, Starboard überspringt mit dem 76 Zentimeter breiten Futura in der 135-Liter-Klasse glatt eine Entwicklungsstufe. Doch was ...