Lorch Hunter

 • Publiziert vor 10 Jahren

“Unsere neuen Slalomboards werden bei der ISAF angemeldet, damit sind sie im DWC und im Worldcup zugelassen”, verspricht Lorch-Boss Burkhard Küchler.

Es soll sich lohnen, denn Shaper Günter Lorch hat eine Menge Entwicklungsarbeit in den Nachfolger des Thunderbird gesteckt. Der steife Voll-Carbon-Renner bekam ein breites Heck für schnelles Beschleunigen und soll mit hervorragendem Speed glänzen.

Lorch Hunter 105/125/140

Längen/Breiten: 230/64, 231/75, 230/82 cm

Volumina: 105/125/140 Liter

Gewichte: keine Angaben

Finne: ohne geliefert, Tuttle-Box

Preis: 1849 Euro

Infos: Küchler Sport GmbH, Tel. 07531/9966680 und www.lorch-boards.de

Themen: HunterLorch


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Lorch Breeze S 130 CF

    27.05.2013surf-empfehlung: Der Lorch Breeze ist für viele Fahrer, die schon etwas Gleit- und Halsenerfahrung mitbringen, wie gemacht und überzeugt mit tollen Fahrleistungen in einem breiten ...

  • Frühgleiter: Die besten Boards 2002

    01.04.2005Unter sportlichen Leichtwind-Geschossen ist die Auswahl riesig. Wir haben quer durch alle Klassen, von lammfrommen Freeridern bis fetten Formula-Flundern, für jeden Anspruch den ...

  • Test 2015 Freemoveboards 85: Lorch Splash 86

    01.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Lorch Splash 86.

  • Freestyle-Boards und Freestyle-Segel 2007

    01.03.2007Die Spielzeugmesse 2007 ist eröffnet – so frisch gibt es die neuen Freestyleboards und -segel sonst in keinem Vergleichstest. Und genau hinschauen lohnt sich auch bei den bunten ...

  • Lorch Offroad 111

    18.02.2014surf-Empfehlung: Ein sehr gutes Board zum Gleiten, Heizen und Halsen (lernen), vor allem im unteren bis mittleren Gleitwindbereich. Es wirkt vergleichsweise größer und lädt daher ...

  • Test 2016: Frühgleitmaterial

    03.11.2016Gleiten ohne Schaumkronen ist wie der Traum vom Fliegen, nur – es ist machbar. Der Test soll dabei nicht zeigen, welches Material bei der kleinsten Ziffer auf dem Windmesser ...

  • Test 2015: Freemoveboards 85

    30.04.2015Kleine Freemoveboards sind die Schweizer Taschenmesser unter den Windsurfboards. Je nach Bedingungen „klappst“ du einfach ein anderes Tool raus: zum Wellen zerlegen, zum ...

  • Lorch Glider 115 White Line

    25.05.2012surf-Empfehlung: Ein sportlich schneller Supergleiter, der sich mit Segeln von 5,8 bis 7,2 wohler fühlt als mit dem 5,3er. Eines der Boards, die auch mit Schlaufen außen und ...

  • Lorch Splash 86 - 2011

    15.06.2011Fazit: Der Lorch Splash 86 überzeugt auf Nord- und Ostsee, dank einer gelungenen Mischung aus guten Fahrleistungen, überzeugender Kontrolle und vergleichsweise radikalen ...