Redaktion

RRD X-Fire V5

  • Alois Mühlegger
21.01.2013

Bei RRD soll die Post abgehen, hier bevorzugt auch "Capo" Roberto Ricci die flotte Fahrweise auf (allen) seinen Untersätzen. Top-Teamrider Antoine Albeau schätzt dies, bekam er doch weltmeisterliche Geräte unter die Füße, um den WM-Titel und einen neuen Speedrekord zu RRD zu holen.

Der neueste Carbon-Speedbolzen aus Italien ist der Slalomrenner X-Fire V5, der von 90 bis 129 Liter in fünf Versionen zur Verfügung steht. Überarbeiteter Scoop-Rocker und ein TT-Tail (nicht von Audi) sollen Beschleunigung und Handling in neue Dimensionen rücken.

Weitere Infos unter: www.robertoriccidesigns.com

Weitere Stories

  • Test 2016: Frühgleitmaterial

    03.11.2016

    Gleiten ohne Schaumkronen ist wie der Traum vom Fliegen, nur – es ist machbar. Der Test soll dabei nicht zeigen, ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Einzeltest 2016: KonaOne Regattaboard

    31.10.2016

    Der KonaOne ist Regattabrett, will aber auch als Longboard, Gleitbrett und Familienspielzeug punkten. Wie das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016: Slalom-Raceboards 80-82

    28.09.2016

    Die Zeiten, in denen Profis mit Materialvorteil das Feld dominieren, sind lange vorbei. Verdammt eng liegen auch ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: RRD X-Fire V8 122 Ltd.

    27.09.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD X-Fire V8 122 Ltd.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Starboard iSonic 124 Carbon Reflex

    27.09.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard iSonic 124 Carbon Reflex.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: Fanatic Falcon 129 TE

    27.09.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Falcon 129 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2016 – Slalom-Raceboards: JP-Australia Slalom 82 Pro

    27.09.2016

    Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Slalom 82 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2014: Exocet RS 6.5

    22.07.2014

    Der Exocet ist das "sportlichste" Board der Gruppe, das aber auch vom Fahrer einiges abverlangt.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Slalomboard Tabou Manta 2014

    14.02.2014

    Mantafahrer: Neu überarbeitet kommt der Tabou Manta auf die Slalompisten.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • JP-Australia Raceserie 2014

    24.01.2014

    JP-Australia hat ein neues Raceboard entwickelt, basierend auf den früheren Power- und Speedboards: Der JP-Australia ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Tabou Manta & Manta Team

    26.03.2013

    Gleich sechs neue Größen – von 49 bis 85 Zentimetern Breite – hat Tabou 2013 in petto, da sollte doch für jeden ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • RRD X-Fire V5

    21.01.2013

    Bei RRD soll die Post abgehen, hier bevorzugt auch "Capo" Roberto Ricci die flotte Fahrweise auf (allen) seinen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined