Salomraceboards 2005

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 16 Jahren

Slalom-Rennbretter sind die kompromisslos aufgemotzten Dragster der Surfszene. Doch wer so viel Power beherrscht, hat die linke Spur für sich. Wir haben die wichtigsten Einheizer für Slalom-Racer und Pisten-Säue gegeneinander ins Rennen geschickt. (SURF 7/2005)

Bewertet wurden

• Speedpotenzial • Beschleunigung • Manövereigenschaften • Gleitpotenzial • Höhelaufen • Kontrollierbarkeit

Diese Boards findet ihr im Test:

Themen: AustraliaDownloadF2FanaticJPLorchRRDRRDSlalomStarboardTabou

  • 0,00 €
    Test: Slalomboards

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Tabou Rocket 105 Ltd

    30.04.2009Ein sportliches Board mit direktem Fahrgefühl und viel Leistung auf allen Kursen. Darüber hinaus gleitstark in weiten und mittleren Halsenradien.

  • Gaastra Poison 5,4

    20.04.2010Ein Waveklassiker, der sich in sämtlichen Eigenschaften gemäßigt zeigt, so dass man keine besondere Empfehlung geben muss. Das Poison funktioniert einfach gut und das bei allen ...

  • Test: Masten

    26.11.2009Endlich ist er da. Der Test, der nachweist, ob Segel auch mit Masten fremder Hersteller funktionieren. Der Test, der zeigt, was ein 100-Prozent mehr kann als ein 30-Prozentiger – ...

  • RRD TwinTip 100 Ltd

    20.10.2008Der RRD TwinTip lässt die Herzen aller New School Surfer höher schlagen und ist der perfekte Spielgefährte für kraftloses, spielerisches Tricksen. Wer dagegen hauptsächlich mit ...

  • Goya Custom Quad 78 PRO

    21.01.2011Der Goya ist ein recht groß wirkendes, weich und kontrolliert gleitendes und ebenso drehendes Brett für fast alle Wavebedingungen. Das Board ist in keiner Disziplin Top, leistet ...

  • Fanatic Hawk 110 LTD

    25.05.2012surf-Empfehlung: Der Hawk passt richtig gut zu leistungsstarken Segeln und geht als Slalomersatz durch. Gut auch für leichtere Surfer, die das Board schon bei richtig wenig Wind ...

  • Tabou 3S 86 LTD

    25.04.2012surf-Empfehlung: Kein Spezialist, sondern ein wahrer Alleskönner, wie es in der Gruppe sein soll – mehr Multi geht nicht.

  • Test 2015 Freeride- und Freeraceboards 125: Tabou Rocket Wide 118 Ltd

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Rocket Wide 118 Ltd.

  • Slalomboards 2010

    20.03.2010Wer von diesem Test einen einzelnen Leistungssieger erwartet, könnte überrascht werden. Denn die Leistungsdichte ist enorm und der erreichte Speed stark vom Gesamt-Setup abhängig. ...