GOYA Custom Quad Wave 84 Pro GOYA Custom Quad Wave 84 Pro GOYA Custom Quad Wave 84 Pro

GOYA Custom Quad Wave 84 Pro

 • Publiziert vor 7 Jahren

surf-Empfehlung: Vielleicht der ausgewogenste Quad im Test und ein Musterbeispiel für die gelungene Kombination aus einfachem Fahrverhalten und Radikalität. Sehr großer Einsatzbereich von kleiner Ostseewelle bis zu großen Klopfern und damit für eine maximale Zielgruppe empfehlenswert. Ganz nebenbei auch auf Flachwasser bei Starkwind gut einsetzbar. Besondere Stärken bei Mittelwind und Hack, daher auch mit dem 3,7er ein Genuss.

Board: GOYA Custom Quad 84 Pro; Spot: Klitrosen;

An Land: Der Goya fällt an Land mit breiter und voluminöser Nase und flachem Deck auf. Wie der JP setzt auch Goya auf Mini-Tuttleboxen bei den Sidefins. Sehr bequeme Schlaufen.

Auf dem Wasser: Egal ob man sich gerade im Dümpeln übers Weißwasser kämpft oder auf einer Viermeterwelle in den Bottom Turn legt – der Goya ist vor allem eines: Einfach! Das flache Deck vermittelt Sicherheit und Stabilität, der breite Bug hilft beim Queren von Weißwasser, und weil das Brett mühelos angleitet, kommt man an der ersten Rampe mit ordentlich Absprunggeschwindigkeit an. Angepowert läuft der Goya frei und schnell, allerdings auch bei Hack nie hart oder zappelig. Auf der Welle das gleiche Bild: Auf dem Rail zieht der Goya wie auf Schienen und auch wenn er minimal weniger drehfreudig als die Quads von JP, Fanatic oder Quatro ist, schränkt das Board selbst radikale Waver nicht ein, lässt sich sehr variabel dorthin dirigieren, wo man die Welle treffen will und glänzt mit für Takas und Lipslides nötigen loosen Sliding-Eigenschaften. 

Info: FreestyleWorld, Tel.: 08232/908129, www.freestyleworld.com 

surf-Messung:  Gewicht: 6,35 kg Länge: 224,5 cm Breite: 58,2 cm Preis: 1990 Euro 

Finnen: MFC QS 211 2 x 16 cm + 2 x 8 cm/Us-Box + MiniTuttle/G10 

Schlagwörter: Goya Custom Goya Custom Quad Wave 84 Pro

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Waveboards 80-86 Liter

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag