Mistral Wave RD 76

 • Publiziert vor 12 Jahren

Der Mistral Wave RD empfiehlt sich als besonders ausgewogener Wave-Allrounder mit guter Kontrolle. Ohne in einer Disziplin besonders herauszustechen, zeichnet gerade das den Mistral aus. Egal ob in kleinen oder großen Wellen, clean oder kabbelig, der Mistral-Shape funktioniert eigentlich immer und überall.

[Board] Mistral Wave RD 76 : [Tester] Bart de Zwart

An Land: Der Mistral bietet bei den vorderen Strapsen die Option, den Schlaufenwinkel zu verändern (vorderer Plug etwas schräg nach innen) für mehr Druck aufs Rail, die hintere Schlaufe lässt sich mittig oder asymmetrisch montieren in drei Plugreihen. Die Footpads fallen dick und weich aus. Der Unterwasser shape verläuft vom verrundeten V (Bug) über ein Monokonkave mit integrierter Doppelkonkave (Mitte) in ein sehr ausgeprägtes planes V (hinter der Finne).

Auf dem Wasser: Der Mistral vereint radikale und gutmütige Eigenschaften gleichermaßen. Das zeigt auch die recht ausgewogene Notenverteilung, bei der er sich keinen Patzer erlaubt.

Schon beim Rausgleiten wirkt das Board einfach kontrollierbar, angenehm gedämpft, schluckt Kabbelwellen und halst ruhig in die Welle. “Kann auf der Welle alles” meinte einer der Tester. “Zwar nicht mega-radikal – man kantet nicht und dann beißt sich das Board in den Turn, sondern der Übergang aufs Rail geht eher weicher.” Das konnten alle bestätigen: auch Wave-Einsteiger kommen mit dieser Charakteristik sofort klar.

Gute Wavesurfer werden sich über sehr enge über den vorderen Fuß gefahrene Turns freuen und wie leichtfüßig sich die Lippe beim Cutback zerstäuben lässt. Lediglich bei sehr weiten Turns wird das Board minimal nervös, überzeugt aber ansonsten als tadelloses Allround-Waveboard für die meisten Bedingungen und alle Könnensstufen in der Welle.

Preis: 1599 Euro

Material/Herstellung: Gelcoat-Sandwich

Finne: Mistral Wave RD 24,0 cm/ US-Box/G10

Volumen: 76 Liter

Web:  www.mistral.com

 

 

Schlagwörter: Download Mistral Wave

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 2,00 €
    Test: Radical Waveboards

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Spanien: Teneriffa Spotguide

    Invalid date

  • North Sails X_Type 7,3

    Invalid date

  • Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    Invalid date

  • Aufsteigerboards 2007

    Invalid date

  • F2 Rebel 75

    Invalid date

  • Slowenien

    Invalid date

  • Goiter: onehanded

    Invalid date

  • Youp Schmit

    Invalid date

  • Lorch Breeze 129 White Line

    Invalid date