Polakow Twinser Wave

 • Publiziert vor 12 Jahren

„Wenn du bei masthohen Wellen nicht am Strand sitzen möchtest, dann sind Jasons Twinser die richtige Wahl.“ JP-Australia hängt die Messlatte für diese Käuferschicht hoch, wer’s Down-the Line krachen lässt und bei radikalen Turns extreme Kontrolle sucht, ist mit den zwei Twinser Wave gut bestückt.

Fahrer Jason Polakow

Werner Gnigler shapte eine schmale Outline mit einem schlanken Pintail am Heck, das doppelkonkave Unterwasser- schiff läuft in eine Singlekonkave aus. Gnigler: “Das erlaubt schnelles Umkanten des Boards und der Grip auf der anderen Kante ist sofort da.” Beide Größen gibt es nur als Pro Edition in Carbon-Kevlar-Technologie mit “super limited silver finish.” Sprich, edel, edel.

POLAKOW TWINSER WAVE 74/82

Längen/Breiten: 229/54,5, 233/56,5 cm

Volumina: 74/82 Liter

Gewichte: 5,7/6,0 kg

Finnen: PTW 2 x 16,5/2 x 17 cm für US-Box

Preis: 1799 Euro

Infos: Pryde Group GmbH, Tel. 089/6650490 und

www.jp-australia.com

Themen: PolakowTwinser Wave


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Jason Polakow bezwingt Nazaré

    04.02.2016Dicker Dinge sind so ganz nach Jason Polakows Geschmack. Er sucht sich die fettesten Wellen rund um den Globus, um sie zu bezwingen. Nun kann er wieder eine Erstbesurfung in ...

  • Polakow Twinser Wave

    22.11.2009„Wenn du bei masthohen Wellen nicht am Strand sitzen möchtest, dann sind Jasons Twinser die richtige Wahl.“ JP-Australia hängt die Messlatte für diese Käuferschicht hoch, wer’s ...

  • JP-Australia Polakow Twinser Wave PRO 74

    20.01.2010Das Polakow-Board bleibt auch mit Twinser-Finnen die radikalste Option für richtig große Wellen. Doch auch in kleineren Wellen funktioniert das Board sehr ordentlich. Die ...